Feier

Beiträge zum Thema Feier

Kultur

Osterfeier und mehr
Kirchengemeinde Französisch Buchholz lädt zu Gottesdiensten

Die Evangelische Kirchengemeinde Französisch Buchholz lädt zu Gottesdiensten in der Karwoche und an Ostern in besonderer Form ein: via YouTube (Kirchergemeinde Berlin Buchholz) kann am Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag den Gottesdiensten zum Osterfest beigewohnt werden. Des Weiteren wurde ein Podcast mit Grüßen und Impulsen aus der Kirchengemeinde zum Nachhören bereitgestellt, der sich unter buzzsprout.com abrufen lässt. Außerdem hat sich die Gemeinde eine besondere Überraschung...

  • Pankow
  • 09.04.20
  • 316× gelesen
Wirtschaft

Powern und Geschäfte machen
Der Verein Unternehmerinnen plus feiert Geburtstag

Er ist eines der aktivsten Frauennetzwerke des Bezirks: der Verein Unternehmerinnen plus. In diesem Monat kann er auf 15 erfolgreiche Jahre zurückblicken. Gefeiert wird das Jubiläum gemeinsam mit Freunden und Unterstützern am 13. Juni ab 18.30 Uhr im Café Apfelbaum, Breite Straße 39B. Pankower Unternehmerinnen trafen sich bereits vor der offiziellen Vereinsgründung auf Initiative der Gleichstellungsbeauftragten des Bezirks, Heike Gerstenberger, zu Stammtischen. Acht von ihnen waren der...

  • Pankow
  • 02.06.18
  • 50× gelesen
Leute

Händler feiern zwei Tage lang Jubiläum

Dahlem. Vor 65 Jahren wurde die Kronprinzenallee in Clayallee umbenannt. Händler, Gewerbetreibende und die Berliner Woche nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, um zwei Tage lang zu feiern.Am Freitag, 30. Mai, und am Sonnabend, 31. Mai, gibt es jeweils ab 11 Uhr Aktionen, Bühnen- und Mitmachprogramm, Informationen, Live-Musik und jede Menge Unterhaltung zwischen Truman Plaza, Kastanienhof und "Zehlendorfer Welle". Einer der Höhepunkte ist am 30. Mai um 15 Uhr der Anschnitt einer 65,60 Meter langen...

  • Charlottenburg
  • 16.05.14
  • 129× gelesen
Kultur
Museumsleiter Bernt Roder mit einem Foto von Max Skladanowsky.

Museum feiert runden Geburtstag mit einer neuen Ausstellung

Pankow. Dem Museum Pankow steht ein Jubiläums ins Haus - es wird 40 Jahre alt. Gefeiert wird der Geburtstag am 17. Mai mit einem Museumsfest und der Eröffnung einer neuen Ausstellung. Die widmet sich einem der prominentesten Pankower: dem Filmpionier und Fotografen Max Skladanowsky. Dass es das Museum Pankow an der Heynstraße 8 gibt, ist dem langjährigen Chronisten des Bezirks, Rudolf Dörrier zu verdanken. In der Wohnung, in der es sich befindet, lebten bis 1971 die beiden Töchter des...

  • Pankow
  • 23.04.14
  • 317× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.