Anzeige

Alles zum Thema galerie-mutter-fourage

Beiträge zum Thema galerie-mutter-fourage

Kultur

Themenwochenende zu Afghanistan: Programm in der Mutter Fourage

Wannsee. In der Galerie Mutter Fourage, Chausseestraße 15a, steht am 27. und 28. Juni Afghanistan im Blickpunkt. Am Sonnabend, 27. Juni, liest Tanja Langer aus ihrem Roman „Der Himmel ist ein Taschenspieler“. Die deutsch-afghanische Familiengeschichte zeigt ein Afghanistan jenseits von Burka und Bundeswehr. Im Anschluss ist „Splitter Afghanistan“ von Helga Reidemeister zu sehen. Die Dokumentarfilmerin drehte im orthopädischen Zentrum in Kabul. Dort filmte sie Kriegsverletzte, darunter viele...

  • Wannsee
  • 18.06.15
  • 45× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ausstellung öffnet am 2. November

Wannsee. Malerei und Graphik von Arthur Degner sind ab Sonntag, 2. November, in der Galerie Mutter Fourage zu sehen. Die Ausstellungseröffnung beginnt um 12.30 Uhr.Über 30 Jahre waren Degners dynamisch-expressive Arbeiten in Berlin nicht mehr zu sehen. "Deshalb freuen wir uns, in dieser Ausstellung fast 100 Werke aus Nachlass und Privatbesitz zeigen zu können", sagt Wolfgang Immenhausen, Leiter der Galerie. Degner, 1888 im ehemaligen Ostpreußen geboren, kam 1910 als nach Berlin. Er nahm er...

  • Wannsee
  • 27.10.14
  • 136× gelesen
Kultur

Mediterrane Malreisen

Wannsee. "Rüdiger Moegelin - mediterran" heißt die neue Ausstellung in der Galerie Mutter Fourage, Chausseestraße 15 a. Zu sehen sind Bilder, Objekte, Skizzenhefte und Bücher des Künstlers. Die Bilder zeigen Motive aus der Toskana, der Bretagne, der Provence, der Gascogne, aus Andalusien, dem Tessin, von den Inseln Mallorca, Samos, Elba, und Lanzarote. Die Ausstellung ist bis 14. September Fr 14-18, Sa/So 12-17 Uhr sowie nach Vereinbarung unter 805 23 11 zu sehen. Ulrike Martin /...

  • Wannsee
  • 25.08.14
  • 4× gelesen
Anzeige