Hometown Berlin

Beiträge zum Thema Hometown Berlin

Kultur
An der Wand hinter der Deutschen Oper lässt sich immer etwas Neues entdecken.
2 Bilder

"Grenzen sind der Kunst egal"
Paste-up-Festival läuft noch bis Ende Oktober

Ein Ausläufer der temporären Künstlerstadt Hometown Berlin auf dem Gelände an der Hertzallee – aus dem Boden gestampft vom Kunstverein Wandelism – war das "Paste-up-Festival". In Zusammenarbeit mit der Deutschen Oper durften Künstler aus aller Herren Länder die 250 Quadratmeter große Wand an der Ecke Krumme Straße und Zillestraße mit ihren Plakaten bekleben. Hometown ist seit Ende September Geschichte, die 450 Werke von 130 Kreativen sind aber noch bis Ende Oktober zu sehen. Graffiti, bunte...

  • Charlottenburg
  • 19.10.18
  • 248× gelesen
Kultur

Jetzt Plakate einsenden
Paste-Up Galerie kommt

Die Kultur-Rebellen des Vereins Wandelism setzen erneut ein Zeichen gegen die Verdrängung von Kunsträumen aus der Innenstadt. Über das gerade in Entstehung befindliche Künstler- und Atelier-Dorf Hometown an der Hertzallee knüpfte die Streetart-Kommune Bande zur Deutschen Oper und nun entsteht in Kooperation vom 1. September bis zum 30. Oktober Berlins größte Paste-Up Open Air Galerie im Zentrum der Stadt. Künstler aus aller Welt haben die Gelegenheit, ihre Plakate einzusenden und Teil des...

  • Charlottenburg
  • 15.07.18
  • 421× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.