Alles zum Thema Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Bildung

Medienworkshop für Jugendliche

Berlin. "Eine andere Heimat" ist das Thema eines Jugendmedienworkshops im Deutschen Bundestag. Vom 24. bis 30 April erhalten Jugendliche im Alter zwischen 16 und 20 Jahren die Gelegenheit, hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens in der Hauptstadt zu blicken. Sie hospitieren in Redaktionen, lernen Hauptstadt-Journalisten kennen, diskutieren mit Abgeordneten aller Fraktionen und erstellen eine eigene Zeitung. Wer am Workshop teilnehmen möchte, kann sich noch bis zum 28....

  • Mitte
  • 10.02.16
  • 83× gelesen
Bildung

Jungforscher gefragt

Berlin. „Jugend forscht“ sucht die besten wissenschaftlichen Arbeiten von Jugendlichen bis 21 Jahre. Wer am Wettbewerb im nächsten Jahr teilnehmen möchte, muss sich bis zum 30. November anmelden. Dafür reicht es zunächst aus, ein Forschungsthema anzugeben. Es ist frei wählbar, muss allerdings in eines der folgenden Fachgebiete passen: Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik. Insgesamt werden Geld- und Sachpreise von rund einer...

  • Mitte
  • 06.11.15
  • 85× gelesen
Politik
Alle Smartphones beschlagnahmen? Schulen fürchten dunkle Seiten des Netzes.

W-LAN-Hotspots: Schulen befürchten Erotikschau

Charlottenburg. Warum in der City West zunächst nur drei Standorte für freies W-LAN in Planung sind? Auf Anfrage eines Bürgers gab die zuständige Stadträtin eine pikante Antwort. Würde man Schulen ausrüsten, müsste die Leitung sofort mehrere hundert Smartphones konfiszieren.Das Rathaus Charlottenburg, das Bürgeramtsgebäude am Hohenzollerndamm, der Hardenbergplatz – und ansonsten Funkstille? "Ein sparsamer Umgang des Bezirks mit dem kostenlosen und schnellen Internet", rief nun ein verärgerter...

  • Charlottenburg
  • 25.09.15
  • 400× gelesen
Soziales

Herbstferien in Hessen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Als Ferienunterhaltung für Kinder veranstaltet der Bezirk vom 18. Oktober bis zum 24. Oktober wieder das traditionelle Feriencamp Kirchvers im hessischen Bergland. Hier sollen Jungen im Alter von zehn bis fünfzehn Jahren Zeit im Grünen verbringen. Geplant sind dort zum Beispiel Nachtwanderungen, Geländespiele, Lagerfeuer und verschiedene Besichtigungen. Die Anreise erfolgt per Linienbus, die Unterkunft findet in Blockhäusern statt, die einsam auf einer Waldlichtung...

  • Charlottenburg
  • 24.09.15
  • 108× gelesen
Kultur

Ins Bild gesetzt: Bauhaus-Archiv lobt Fotowettbewerb aus

Tiergarten. Das Bauhaus-Archiv und Museum für Gestaltung lobt zusammen mit dem Verein „Jugend im Museum“ einen Fotowettbewerb für Jugendliche aus. Zwölf- bis 18-jährige Fotobegeisterte, die ihren Wohnsitz in Berlin haben, sind aufgerufen, sich im Bild mit dem Museumsbau von Walter Gropius auseinanderzusetzen. Auch Gruppen sind willkommen. Anlass für den Wettstreit ist der Architekturwettbewerb zum Erweiterungsbau des Museums und der denkmalgerechten Sanierung des bestehenden Gebäudes, das 1979...

  • Tiergarten
  • 17.08.15
  • 151× gelesen
Sport
Headcoach Jan Eichberger wird den DBV/TuS Li verlassen.

Basketballer gehen neue Wege

Charlottenburg. Nach ihrem sportlichen Abstieg aus der 1. Regionalliga Nord gehen die Basketballer vom DBV Charlottenburg/TuS Lichterfelde neue Wege und werden ab der neuen Saison im Leistungssportbereich mit dem RSV Eintracht Stahnsdorf kooperieren.Diese drei Vereine stehen in Berlin und Brandenburg für eine erfolgreiche Jugendarbeit. Im Sinne einer noch nachhaltigeren Ausbildung von jungen talentierten Spielern werden die Ressourcen im Leistungsbereich künftig gebündelt. "Die sehr...

  • Charlottenburg
  • 04.05.15
  • 462× gelesen
Politik

Adenauer-Stiftung ruft Jugendliche zum Wettbewerb auf

Berlin. Die Konrad-Adenauer-Stiftung ruft Jugendliche und junge Erwachsene auf, sich kreativ mit dem Thema Extremismus auseinanderzusetzen.Im Wettbewerb "Mutig gegen jeden Extremismus - Leiste deinen Beitrag!" gibt es inhaltlich keine Grenzen, alle politischen und religiösen Spielarten des Extremismus können Gegenstand der Auseinandersetzung sein. Filmische, musikalische oder literarische Beiträge sind genauso willkommen wie Werke der bildenden Kunst oder Fotobeiträge. Bis 28. Februar...

  • Mitte
  • 27.01.15
  • 144× gelesen
Bildung

Kostenloses Angebot an der FU Berlin

Dahlem. Die Hochschulambulanz der Freien Universität (FU) Berlin bietet im Rahmen einer Studie eine Traumtherapie für Jugendliche und junge Erwachsene an.Die psychologische Behandlung ist an 14- bis 21-Jährige gerichtet, die sexuelle oder körperliche Gewalt erlebt haben und dadurch dauerhaft belastet sind. "Junge Menschen mit einer posttraumatischen Belastungsstörung benötigen eine Traumatherapie, die an ihre Entwicklung angepasst ist", erklärt Dr. Maja Trenner vom Fachbereich Klinische...

  • Zehlendorf
  • 07.08.14
  • 111× gelesen
Soziales

Heft des Senats stellt Präventionsprojekte vor

Berlin. Die Broschüre "Gewalt hat keinen Wert. Du schon." zeigt, wie es gelingen kann, präventiv gegen Gewalt bei Jugendlichen vorzugehen.Gewalt unter Jugendlichen wird exzessiver und hemmungsloser. Oft schlagen die Täter grundlos auf ihre Opfer ein. Sie lassen selbst dann nicht von ihnen ab, wenn diese längst bewusstlos am Boden liegen. Seit Anfang 2013 führte Innensenator Frank Henkel (CDU) wiederholt darüber Gespräche mit Jugendlichen und besuchte Projekte, die für Gewaltprävention wertvolle...

  • Mitte
  • 21.07.14
  • 80× gelesen
Soziales
Saubere Plätze, reines Gewissen: Die Helfer der Loschmidt-Oberschule waren sich nicht zu fein. Martin Klein und Virginia Scharkowsky von der BSR.

Beim Aktionstag füllten Müllsammler 30 Säcke

Charlottenburg. Tüten, Flaschen, zahllose Kippen: Ein Putztrupp aus jugendlichen Ehrenamtlern fuhr reiche Ernte ein. Die Hauptverantwortung trugen Teilnehmer der Loschmidt-Schule.Sie sind oben offen, sie sind geräumig, stehen fast an jeder Ecke. Und würde man die Mülleimer der BSR gemäß ihrem Zweck nutzen, hätte Andreas wenig Arbeit gehabt. Da dies aber zu selten geschieht, geriet der Kiezputz für den 17-Jährigen und etwa 300 weitere Freiwillige rund um die Loschmidt-Oberschule in der...

  • Charlottenburg
  • 23.06.14
  • 359× gelesen
Kultur

Bewerbung zur Förderung noch bis 2. Mai möglich

Berlin. Wer Kulturprojekte mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen umsetzen möchte, kann sich noch bis 2. Mai beim Projektfonds Kulturelle Bildung um Förderung bewerben. Sie können zwölf Monate lang mit einer Summe zwischen 3001 und 20 000 Euro unterstützt werden. Der Fonds unterstützt Vorhaben, die die künstlerischen Fähigkeiten der jungen Menschen fördern und neue Zugänge zu Kunst und Kultur schaffen. Voraussetzung ist eine partnerschaftliche Zusammenarbeit von professionellen...

  • Schöneberg
  • 16.04.14
  • 63× gelesen