Kino

Beiträge zum Thema Kino

Wirtschaft

Neu eröffnet
ScreenX-Kinosaal im UCI Luxe Mercedes Platz:

ScreenX-Kinosaal im UCI Luxe Mercedes Platz: ScreenX ist das erste Multi-Projektionssystem der Welt. Mit drei Leinwänden, die gleichzeitig bespielt werden, ermöglicht ScreenX dem Kinogast ein 270 Grad Filmerlebnis. Mildred-Harnack-Straße 13, 10243 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 13.12.19
  • 51× gelesen
Kultur
Bild: steht unter der Pixabay Lizenz.

Filmabend - Angebot für Mädchen* und junge Frauen*
Filmabend - Angebot für Mädchen* und junge Frauen*

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. Jeden Freitag suchen wir gemeinsam einen Film aus. Dieses Angebot ist für Mädchen* ab 13 Jahren. Alle Angebote sind Kostenfrei Mehr Infos unter: PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen Web: http://www.phantalisa.de Telefon: 030 - 426 36 93 E-Mail:...

  • Friedrichshain
  • 07.08.19
  • 66× gelesen
Wirtschaft
Blick in den Eingangsbereich von Netflix in Amsterdam. Die Büros platzen aus allen Nähten. Aus diesem Grund werden weitere in Berlin geschaffen. Der US-Streamingdienst will in der Hauptstadt zudem neue Arbeitsplätze schaffen.

US-Streamingdienst wächst
Netflix eröffnet Office in Berlin

BERLIN - Mitarbeiter von Netflix in Amsterdam betreuen auch deutsche Kunden des US-Streamingdienstes. In den Niederlanden sitzt das EU-Management und die Hotline für Nutzer hierzulande. Noch in diesem Herbst eröffnet das Unternehmen Büros in unserer Hauptstadt und schafft dabei Jobs! Zentralen großer US-Konzerne in den europäischen Hauptstädten sind keine Seltenheit mehr. Firmen wie Amazon (Kundenbetreuung in Berlin Mitte) und Facebook (Tiergarten) schaffen zwar auf den ersten Blick in...

  • Friedrichshain
  • 23.05.19
  • 1.009× gelesen
Kultur
Der weltweit in die Kritik geratene Film "Alpha" (Szenenbild im Hintergrund) ist ab sofort im Verleih. ZDF-Schauspielerin Jana Wagenhuber (kl. Foto von einer Aktion gegen Pelzmode) bekräftigt den Boykott an dem Blockbuster und unterstützt den Aufruf von PETA.
3 Bilder

Vorwürfe von Tierschützern
"Alpha" im Sky Store - PETA und ZDF-Darstellerin rufen zum Boykott auf!

BERLIN - Ab sofort kann der Blockbuster "Alpha" unter anderem auch von Berliner Sky- und Kabelkunden gegen Gebühr geliehen werden. Der Verein PETA habe bereits vor Kinostart herausgefunden, dass Bisons für den Abenteuerfilm geschlachtet wurden. Während Sky Deutschland auf Anfrage (bisher) nicht antwortet, sind Schauspieler wie Jana Wagenhuber entsetzt. "Man sollte grundsätzlich keine Tiere zur Unterhaltung benutzen, wo heutzutage die Technik perfekte Tieranimationen ermöglicht", sagte mir...

  • Friedrichshain
  • 18.01.19
  • 385× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
UCI Luxe

UCI Luxe: Vor Kurzem eröffnete das neue Luxuskino am Mercedes Platz. Mildred-Harnack-Straße 13, 10243 Berlin, uci-kinowelt.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 19.11.18
  • 30× gelesen
Wirtschaft
Der Mercedes-Platz kurz vor der Fertigstellung.

Offene Tür zur Einweihung
Mercedes-Platz eröffnet am 13. Oktober

Der Mercedes-Platz geht in Betrieb und alle können beim Start dabei sein. Die Eröffnung des neuen Entertainment-, Büro- und Hotelquartiers auf dem Anschutz-Areal wird am 13. Oktober als Tag der offenen Tür gefeiert. Ab 12 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, den Kinokomplex und die Verti Music Hall am Platz zu besichtigen. In der neuen "kleinen Halle", in die maximal etwas mehr als 4000 Zuschauer passen, findet bereits am 12. Oktober das erste Konzert statt. Auftreten wird Jack...

  • Friedrichshain
  • 06.10.18
  • 1.408× gelesen
Kultur
Szenenfoto von "Fifty Shades Of Grey". Die Musik im dritten Teil liefern Rita Ora und Liam Payne (li.) mit dem Titeltrack "For You". Sängerin und Schauspielerin Hailee Steinfeld (re.) schaffte es mit "Capital Letters" ebenfalls in den erotischen Blockbuster.

"Fifty Shades Of Grey – Befreite Lust": Heißer Soundtrack aus Berlin!

BERLIN - Heute startet der letzte Teil der Trilogie von "Fifty Shades Of Grey" in den Kinos. Universal Music in Friedrichshain hat einige seiner Stars den Soundtrack singen lassen. Auch der dritte Erotikstreifen der Reihe wird ein prickelndes Geschäft für die Branche. Kritiker zerreißen die Filmreihe gnadenlos. Auch "Fifty Shades Of Grey – Befreite Lust", der heute in den Kinos startet, kriegt sein übliches Fett weg. Erneut würden niedrige Instinkte bedient werden und die Frau als unterwürfig...

  • Friedrichshain
  • 08.02.18
  • 1.183× gelesen
Kultur
Will Smith (49) spielt einen Polizisten, der mit seinem Partner - ein Ork - einer mystischen Waffe auf die Spur kommt. Der Film "Bright" läuft bei Netflix an und kostete umgerechnet 100 Millionen Euro. FSK 16
5 Bilder

Netflix "Bright": Blutige Weihnachten mit Shopping-Elfen!

BERLIN - Netflix startet seinen bisher teuersten Blockbuster der Firmengeschichte. Der 100 Millionen Euro-Film "Bright" ist nicht nur ein harter Streifen mit Titelmusik einer Berliner Plattenfirma. Der Action-Kracher mit Will Smith wird die Kinowelt verändern.  Dass der Streamingdienst Netflix nicht nur Serien produziert, war seinen Abonnenten bekannt. Doch der US-Konzern investiert immer mehr Geld in Filmproduktionen, die er Kinobetreibern bewusst vorenthält. Auch der bisher teuerste...

  • Friedrichshain
  • 23.12.17
  • 1.769× gelesen
Bildung

Unterricht im Kino

Berlin. Im November laden Berliner Kinos zu den SchulKinoWochen ein. Das Kulturprojekt bietet Schulklassen die Möglichkeit, sich mit dem Medium Film auseinanderzusetzen. Die über 200 Vormittagsvorstellungen sind thematisch auf unterschiedliche Altersstufen und Fächer abgestimmt. Zu vielen Filmen werden Seminare mit Filmschaffenden und Medienexperten angeboten. Die SchulKinoWochen wurden von der Vision Kino gGmbH ins Leben gerufen. Diese vermittelt Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz und...

  • Wedding
  • 13.11.17
  • 56× gelesen
Bauen
Der Richtkranz über dem Mercedes Platz.
7 Bilder

Die nächste Etappe: Am Mercedes Platz wurde Richtfest gefeiert

Friedrichshain. Das Bauvorhaben liegt im Zeitplan. Das ist in Berlin eher die Ausnahme, als die Regel. 16 Monate nach dem ersten Spatenstich fand am 24. September das Richtfest für den Mercedes Platz statt. Mercedes Platz, das ist der Name des neuen Vergnügungsviertels an der Mühlenstraße, südlich der großen Halle. Es entstehen dort zwei 7000 Quadratmeter große Gebäudekomplexe, bestehend aus vier Gebäudeteilen mit insgesamt 70 000 Quadratmetern oberirdischer Bruttogeschossfläche. Dazwischen...

  • Friedrichshain
  • 28.10.17
  • 475× gelesen
Kultur
Kino am Kletterturm. Auch in diesem Jahr gibt es wieder Freiluftfilme im Cassiopeia auf dem RAW-Gelände.

Start der Freiluftkinos: Open Air-Filme den ganzen Sommer

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Mai beginnt traditionell die Spielzeit in den Freiluftkinos im Bezirk. Den Anfang machte bereits am 30. April das "Pompeji" in der Laskerstraße 5. Zum Auftakt gab es, passend zum 400. Todestag von William Shakespeare, eine Filmversion von dessen Werk "Romeo und Julia". Zu sehen ist die US-Adaption aus dem Jahr 1996 mit dem jungen Leonardo DiCaprio in der männlichen Titelrolle. Sie ist auch am 4., 9. und 11. Mai auf dem Spielplan. Am 5., 8. und 10. Mai wird...

  • Friedrichshain
  • 29.04.16
  • 64× gelesen
Bildung

Unterricht im Kino: "Intimes" bietet Filmanalyse

Friedrichshain. Das Filmtheater "Intimes", Boxhagener Straße 107, bietet seit Kurzem ein Schulkino-Projekt. Jeden Dienstag und Donnerstag werden im Rahmen des Wochenprogramms um 10 sowie um 13.30 Uhr Filme gezeigt, die sich auch gut für eine Besprechung im Unterricht eignen. Der Eintritt beträgt drei Euro, die Plätze können vorher reserviert werden. Darüber hinaus können Schulen am Montag, Mittwoch und Freitag spezielle Filme buchen. Welche zur Auswahl stehen, findet sich auf der Website:...

  • Friedrichshain
  • 25.03.16
  • 247× gelesen
Kultur
Die deutsche Rockband Rammstein mit Regisseur Hannes Rossacher (dritter von rechts).

Deutscher Rock auf der Route 66

Mitte. "Jung und kreischend". So könnte man beim Anblick der wartenden Masse bei einer Autogrammstunde vor dem Kino International die Fans der Rockband Rammstein beschreiben. Wen verwundert es, gehört die 1994 gegründete Gruppe doch zu den wenigen deutschen Bands, die auch in den USA kommerziellen Erfolg feiern. In dem Film "Rammstein in Amerika" erzählen die sechs Berliner Musiker um Frontmann Tim Lindemann von ihren ersten Schritte auf dem "neuen Kontinent". Ganz im Gegensatz zu heute waren...

  • Wilmersdorf
  • 14.10.15
  • 660× gelesen
Kultur

Zehn Tiere auf dem Bauernhof

Friedrichshain. Am Donnerstag, 11. Juni, gibt es im Familienzentrum Das Haus, Weidenweg 62, die nächste Ausgabe des Bilderbuchkinos. Dieses Mal wird die Geschichte "Zehn Tiere auf dem Bauernhof" im verdunkelten Theaterraum auf eine Leinwand projeziert. Beginn ist um 16.30 Uhr. Eingeladen sind Kinder zwischen zwei und fünf Jahren. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Thomas Frey / tf

  • Friedrichshain
  • 03.06.15
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.