Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

Kantorei singt Mozarts Requiem

Wilmersdorf. Die Kantorei der Auenkirche singt am Sonnabend, 16. November, Wolfgang Amadeus Mozarts "Requiem" und Jan Dismas Zelenkas "Miserere mei". Das Konzert unter der Leitung von Winfried Kleindopf im Gotteshaus an der Wilhelmsaue 118 beginnt um 18 Uhr. Eintrittskarten kosten zwischen sechs und 25 Euro, der Vorverkauf vor der Küsterei, Wilhelmsaue 118a, läuft von montags bis freitags zwischen 15 und 18 Uhr. maz

  • Wilmersdorf
  • 11.11.19
  • 2× gelesen
Kultur

Klassik und Rock in der Auenkirche

Wilmersdorf. Das Quartett "Mo’Voce" gibt am Freitag, 8. November, ein Konzert in der Auenkirche, Wilmhelmsaue 119. Die Gruppe ist bekannt für ihre kraftvollen Stimmen und starken Harmonien. Sarai Cole, Jeremie Johnson, Frank Odjidja und Aaron Reeder singen alles, von der Operette über Rock bis hin zu Gospel, und bringen ihren eigenen Stil ein. Beginn ist um 20 Uhr, Tickets zu 20 Euro (ermäßigt 15 Euro) gibt es über die Homepage eventim.de und an der Abendkasse. maz

  • Wilmersdorf
  • 02.11.19
  • 19× gelesen
Kultur

Jubiläumskonzert zum Mauerfall

Charlottenburg. Der Fall der Berliner Mauer jährt sich am Sonnabend, 9. November, zum 30. Mal. Für den Rundfunkchor Berlin mit seiner bewegten Ost-West-Geschichte ist das ein besonderer Grund zu feiern. Auf dem Programm des Jubiläumskonzerts "30 Jahre Mauerfall" in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am 9. November steht Anton Bruckners e-moll-Messe für achtstimmigen Chor und Bläser unter der Leitung von Chefdirigent Gijs Leenaars, gemeinsam mit Bläsersolisten des Rundfunk-Sinfonieorchesters...

  • Charlottenburg
  • 31.10.19
  • 37× gelesen
Kultur

Chorkonzert in der Auenkirche

Wilmersdorf. Der Deutsch-Französische Chor Berlin gibt am Sonntag, 24. November, unter dem Motto “L’amour céleste et terrestre” ein Konzert in der Evangelischen Auenkirche, Wilhelmsaue 118a. Besungen wird sowohl die himmlische als auch die irdische Liebe. Beginn ist um 17 Uhr, Karten zu 15 Euro gibt es an der Abendkasse. Vorbestellungen per E-Mail unter vorverkauf@dfc.berlin sind ebenfalls möglich. Nähere Informationen zum Programm und zum Chor auf www.dfc.berlin.de. maz

  • Wilmersdorf
  • 31.10.19
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Weinmesse in der Orangerie

Charlottenburg. Mit der Weinmesse des Gourmet- und Reisemagazins ,,Savoir Vivre‘‘ am Sonnabend, 26., und Sonntag, 27. Oktober, verwandelt sich die Große Orangerie am Schloss Charlottenburg, Spandauer Damm 22, zum Treffpunkt für Genießer. Unter dem Motto "Das Leben ist ein Fest, man muss es nur selbst organisieren" finden sich Winzer aus der ganzen Welt zusammen, um Weinliebhaber ihre besten Tropfen probieren zu lassen. Am Abend des 26. Oktobers verschmelzen dann die beiden Komponenten Wein und...

  • Charlottenburg
  • 21.10.19
  • 48× gelesen
Kultur
Damals hieß die Reihe noch "RIAS stellt vor". Das erste Konzert am 3. November 1959 mit dem Radio-Symphonie-Orchester dirigierte der damals 26-jährige "Debütant" Christoph Stepp. Der 2014 verstorbene Stepp gehörte zu den wichtigsten deutschen Nachkriegsdirigenten.

Elf Ehemalige kehren zurück
Karten für das Jubiläumskonzert von „Debüt im Deutschlandfunk Kultur“ gewinnen

60 Jahre alt wird Anfang November eine der bekanntesten Konzertreihen Deutschlands. Anlässlich des Jubiläums geben sich noch einmal elf ehemalige „Debütanten“ – heute allesamt renommierte Musiker – ein Stelldichein in der Philharmonie. Mitten im Kalten Krieg kamen Musikredakteure vom RIAS (Rundfunk im amerikanischen Sektor) auf die Idee, junge, aber bereits international erfolgreiche Solisten, Ensembles und Dirigenten nach Berlin einzuladen. Das erste Konzert in der Reihe "RIAS stellt vor"...

  • Tiergarten
  • 15.10.19
  • 565× gelesen
Kultur

Konzert für Flöte und Klavier

Charlottenburg. Auf der Mierendorffinsel erklingt am Sonnabend, 19. Oktober, romantische Musik für Flöte und Klavier. Der Flötist Marko Zupan und die Pianistin Minka Popovic haben als Duo die kürzlich die CDs „Sehnsucht“ und „Wanderlust“ aufgenommen - nun geben sie auf Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde ein Konzert unter dem Motto "Sehnsucht und Wanderlust" in der Gustav-Adolf-Kirche, Herschelstraße 14. Beginn ist um 20 Uhr, Tickets zu zehn Euro gibt es an der Abendkasse....

  • Charlottenburg
  • 14.10.19
  • 33× gelesen
Kultur
Die Hörer von Klassik Radio haben die Musikstücke gewählt, die am 13. Dezember im Tempodrom zu hören sind.

Chance der Woche
Klassik Radio lädt zu "Die Nacht der Filmmusik" ins Tempodrom ein

Das 80-köpfige Klassik Radio Pops Orchestra unter Leitung des renommierten Dirigenten und Komponisten Nic Raine lädt zu einem emotionalen Musik-Event ins Tempodrom. Die Zuhörer begeben sich auf eine faszinierende Reise in die Welt der größten und bekanntesten Film-Scores. Die Hörer von Klassik Radio haben abgestimmt und entschieden, welche Werke sie am meisten bewegen und sie gerne live hören möchten. Heraus kam dabei ein abwechslungsreiches Programm von "Game of Thrones", "Herr der Ringe"...

  • Spandau
  • 01.10.19
  • 1.093× gelesen
Kultur

Musik im Haus Eichkamp

Westend. Im Haus Eichkamp, Zikadenweg 42 A, lautet das Thema am Sonntag, 29. September, ab 17 Uhr: "Die Kunst, aus der Fuge – Beethovens vorletzte Klaviersonate". Der Eintritt zum Vortragskonzert mit Gerhard Herrgott ist frei, Spenden erbeten. maz

  • Westend
  • 16.09.19
  • 15× gelesen
Kultur

Musik des Vorderen Orients

Charlottenburg. Die Botschaft von Spanien veranstaltet am Mittwoch, 18. September, ein Konzert in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, das die enge Verbundenheit zwischen den Kulturen im Mittelmeerraum zum Ausdruck bringen soll. “Von Andalusien bis Aleppo” lautet der Titel der Darbietung des Oud-Virtuosen Muhammad Qadri Dalal. Der syrische Musiker gilt als einer der letzten großen Meister der Improvisation in der Musik des Vorderen Orients. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei....

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 20× gelesen
Kultur

Konzert zum Jahr des Saxofons

Charlottenburg. Christof Griese am Altsaxofon und Hitomi Takeo am Klavier präsentieren am Mittwoch, 11. September, um 19.30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, ihr Programm „Tangos und andere Leidenschaften“. Bei „The Art Of Duo“ treffen zwei leidenschaftliche musikalische Partner aufeinander und spielen einige der schönsten Tangos, Milongas und Valses von Ernesto Nazareth, Carlos Gardel sowie Astor Piazzolla in eigenen Bearbeitungen für Saxophon und Klavier. Der Eintritt...

  • Charlottenburg
  • 05.09.19
  • 25× gelesen
Kultur
Dave Goodmann, Gitarre & Gesang

Spätsünder Meisterkonzert
Dave Goodman (Gitarre & Gesang)

Virtuose auf der Gitarre – faszinierende Stimme Der Kanadier Dave Goodman ist ein musikalisches Chamäleon. Zu seinen charakteristischen Merkmalen zählen seine spezialisierte Gitarrentechnik, scheinbar unabhängig voneinander agierende Hände, die schnell wechselnde und ausgeprägte Klangfarben ermöglichen. Sein phänomenaler Fingerstyle auf der Gitarre begleitet die ausdrucksstarke Gesangsstimme. Das einfühlsame Timbre bei balladesken Stücken bis hin zum Bluesfeeling macht seine Songs zur...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 27.08.19
  • 41× gelesen
Kultur

Jazz im Kiez

Charlottenburg. Jazz im Kiez liefert das "Brasil Jazz Quartet" am Dienstag, 3. September, um 19.30 Uhr in Kösters Hofgarten, Wulfsheinstraße 8. Die Combo vereint den umtriebigen Berliner Saxofonisten Christof Griese mit drei brasilianisch-portugiesischen Berliner Musikern. Sie kombinieren eigene Themen mit brasilianischen Rhythmen, viel Groove und Temperament. Der Eintritt ist frei. maz

  • Charlottenburg
  • 26.08.19
  • 29× gelesen
Kultur

Tango vor der Trinitatiskirche

Charlottenburg. Die Evangelische Trinitatis-Kirchengemeinde und der Förderverein Kirchenmusik Trinitatis laden am Freitag, 30. August, um 20 Uhr zum 11. Konzert ihrer Veranstaltungsreihe „Freitagsklänge – Musik, Wein & etcetera“ ein. Das Event auf dem Karl-August-Platz trägt die Überschrift: „Buenos Aires trifft Berlin!“. Omar Massa (Bandoneon) und Gulnora Karimova (Klavier, Orgel) präsentieren ein faszinierendes Feuerwerk der Musik vom Barock bis zum argentinischen Tango. Nach dem Konzert...

  • Charlottenburg
  • 24.08.19
  • 134× gelesen
Kultur

Gedenkkonzert in Vaterunserkirche

Wilmersdorf. Mit jiddischen und hebräischen Liedern sowie mit Texten erinnern Jossif Gofenberg & Chor und die Raoul-Wallenberg-Foundation am Sonntag, 25. August, in einem Gedenkkonzert an Janusz Korczak, Stefania Wilczynska und Raoul Wallenberg – mutige Menschen, die ihr Leben dafür gegeben haben, um Schwachen und Hilflosen zur Seite zu stehen. Janusz Korczak war polnischer Militär- und Kinderarzt sowie Kinderbuchautor und Pädagoge. 1942 begleitete er mit seiner Mitarbeiterin Stefania...

  • Wilmersdorf
  • 20.08.19
  • 63× gelesen
Kultur
3000 Euro gehen je zur Hälfte an die Berliner Stadtmission und an die McDonald Kinderhilfe Stiftung am Rudolf Virchow Krankenhaus in Wedding.
3 Bilder

Erfolgreiches Konzert "Klassik im Hinterhof"
3.000 Euro für den guten Zweck kamen zusammen

Der von den Brüdern der Berolina Loge in einen kleinen Konzertsaal umgewandelte Hinterhof der Joachim-Friedrich-Straße 46 war am 11. August mit 126 Besuchern bis fast auf den letzten Platz gefüllt. Bei herrlichem Sommerwetter haben die drei Musiker (Sopran, Piano, Klarinette) die Zuschauer begeistert. In der Pause wurden nicht nur Snacks und Getränke gereicht, sondern die Spendenboxen auch reichlich gefüllt. So konnte zum Abschluss das Spendenergebnis von 3000 Euro verkündet werden. Diese...

  • Halensee
  • 14.08.19
  • 129× gelesen
Kultur

Wie klingt eine Stadt?

Charlottenburg-Nord. In der Gustav-Adolf-Kirche, Herschelstraße 14, findet am Freitag, 16. August, ein Konzert mit dem Titel "Stadtlandschaften" statt. Es beginnt um 20 Uhr. Stefan Lischewski (Computer), Jack Scannell (Flöte und Saxophon) und Dennis Eckhardt (Orgel) spüren in ihrem Konzert den Klängen des ruhigen und unruhigen urbanen Lebens nach. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. maz

  • Charlottenburg-Nord
  • 10.08.19
  • 24× gelesen
Kultur

Benefizkonzert im Hinterhof

Halensee. Klassik im Berliner Hinterhof heißt es am Sonntag, 11. August, ab 11 Uhr in der Joachim-Friedrich-Straße 46. Die Odd Fellows und die Berolina Loge bieten mit ihrem 3. Benefizkonzert für Gesang, Klarinette und Klavier einen bunten sommerlichen Melodienstrauß. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in den Räumen der Stadtmission statt. Veranstalter ist die Großloge der deutschen Odd Fellows (GLDOF), die jede Spende verdoppelt und je...

  • Halensee
  • 04.08.19
  • 66× gelesen
Kultur

Junge Starviolinisten

Schmargendorf. Internationale junge Starviolinisten der Meisterklasse von Professor Boris Garlitsky stellen sich am Freitag, 26. Juli, ab 20 Uhr in Blackmore’s Musikzimmer, Warmbrunner Straße 52, vor. Sie spielen berühmte Werke der Violinliteratur. Karten ab 19 Euro gibt es an der Abendkasse oder über die Homepage blackmores-musikzimmer.de. maz

  • Schmargendorf
  • 22.07.19
  • 20× gelesen
Kultur

Cooler Jazz im Sommercafé

Westend. Unter dem Motto "Summertime – Cooler Jazz für heiße Tage" öffnet am Freitag, 5. Juli, das Sommercafé der Evangelischen Friedensgemeinde, Tannenbergallee 6, von 15 bis 18 Uhr seine Pforten. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie Kulturgenuss. Verantwortlich dafür zeichnen Sänger und Saxofonist Daniel Knabe, Christoph Reiß am E-Bass, Alexander Reiß am Klavier und Schlagzeuger Philipp Schwartz. Der Eintritt ist frei. maz

  • Westend
  • 01.07.19
  • 24× gelesen
Kultur

Stimmriese aus Down Under

Charlottenburg. Der Spooky Men’s Chorale gastiert am Freitag, 5. Juli, zum ersten Mal in Deutschland, und das im Café Theater Schalotte in der Behaimstraße 22. Die Combo ist ein riesiger, rumpelnder, dampfbetriebener und schwarz gekleideter Stimmriese aus Australien, der mit närrischem Tiefsinn binnen Sekunden das Publikum in seinen Bann zieht. Mit groteskem Humor, ausgereifter A-cappella-Harmonie und sonderbaren Kopfbedeckungen servieren die 18 Kumpane einen überraschenden Reigen an Liedern...

  • Charlottenburg
  • 01.07.19
  • 38× gelesen
Kultur

Spirituelles Musikerlebnis

Charlottenburg. "InSpirit – Jazz als spirituelles Musikerlebnis" lautet der Titel einer Musikveranstaltung am Donnerstag, 4. Juli, in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche auf dem Breitscheidplatz. Esther Kaiser (Gesang), Rüdiger Krause (Gitarre), Franz Bauer (Vibraphon) und Birgitta Flick (Saxophon) sorgen für den Klangteppich, die Reflexion obliegt Pfarrer Olaf Trenn. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten. maz

  • Charlottenburg
  • 28.06.19
  • 23× gelesen
Kultur

Kostbarkeiten der Romantik

Charlottenburg. „Kostbarkeiten der Romantik“ gibt es am Mittwoch, 26. Juni, ab 18 Uhr in der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, zu hören. Gideon Seidenberg (Horn) und Yao Yao Brandenburg (Klavier) aus der Musikschule City West spielen Werke von Frédéric Chopin, Robert Schumann und anderen Komponisten des 19. Jahrhunderts. maz

  • Charlottenburg
  • 18.06.19
  • 22× gelesen
Kultur
Die Jungen Chöre München erfreuen sich großer Beliebtheit, demnächst gastieren sie in Wilmersdorf.

Fabelhafte Welt der Chormusik
Junge Chöre München gastieren in Berlin

Die Jungen Chöre München gastieren unter dem Motto „Die fabelhafte Welt der Chormusik“ in Berlin. 18 Jungen und 17 Mädchen werden unter der Leitung von Bernhard Reimann am Sonnabend, 15. Juni, ab 19.30 Uhr in der Pfarrei Heilig Kreuz, Hildegardstraße 3a, ein Konzert geben. Am Sonntag, 16. Juni, gestalten sie um 11 Uhr den Festgottesdienst zum Pfarrfest in der katholischen Kirche St. Karl Borromäus in Grunewald, Delbrückstraße 33. Die Jungen Chöre München wurden 1952 als Münchner Chorbuben...

  • Wilmersdorf
  • 09.06.19
  • 91× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.