Leiharbeiter

Beiträge zum Thema Leiharbeiter

Soziales
Langjährige Leiharbeiter bei Atos forderten unterstützt von der IG Metall vor dem Polizeigebäude an der Cecilienstraße eine Festanstellung.

Knöllchen-Scanner fordern vor Polizei-Gelände festen Arbeitsplatz

Biesdorf. Leiharbeiter fordern vom IT-Unternehmen Atos endlich eine Festanstellung. Mit einer Protestaktion vor den Toren des Polizeigeländes an der Ceciienstraße machten sie auf ihre Forderung aufmerksam. Jedes Knöllchen, das von der Polizei in Berlin verteilt wird, landet in den Händen von Mitarbeitern der Firma Atos an der Cecilienstraße 92. Hier scannen die Mitarbeiter die Knöllchen ein und geben diese in das Computersystem ein. Von den insgesamt 21 Beschäftigen sind 14 Leiharbeiter der...

  • Biesdorf
  • 04.10.17
  • 319× gelesen
Jobs und Karriere
Zeitarbeiter werden in vielen Bereichen eingesetzt. Beim Lohn müssen sie oft Abstriche machen – sie sind aber nicht ohne Rechte.

Mitarbeiter auf Zeit: Diese Rechte haben Leiharbeiter

Arbeitzeugnis, Betriebsversammlung und Gehalt – wer als Leiharbeiter beschäftigt ist, steht häufig vor der Frage: Was gilt für mich? Denn als Leiharbeiter tätig zu sein, ist eine besondere Konstruktion. Eine Zeitarbeitsfirma verleiht einen für eine bestimmte Dauer an ein anderes Unternehmen. Gerade beim Lohn müssen Leiharbeiter oft Abstriche machen. Dabei gilt eigentlich das Prinzip: gleiche Bezahlung für gleiche Arbeit. In der Praxis sieht das allerdings oft anders aus. Zeitarbeit boomt. Den...

  • Mitte
  • 14.03.16
  • 405× gelesen
Jobs und Karriere

Info ans Finanzamt: Einsatzdauer für Leiharbeiter

Leiharbeitnehmer sind laut Arbeitsvertrag meist in ganz Deutschland einsetzbar. Die jeweilige Einsatzstelle einschließlich der Einsatzdauer wird in der Regel schriftlich mitgeteilt. Doch Vorsicht: Wird die Einsatzdauer in dem Schreiben nicht konkret angegeben, können Beschäftigte unter Umständen nicht mehr die vollen Fahrtkosten geltend machen, erklärt der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BDL). Der Hintergrund: In den Meldungen wird die Dauer des Einsatzes häufig mit der Formulierung...

  • Mitte
  • 11.12.15
  • 54× gelesen
Jobs und Karriere

Übernahme von Leiharbeitern

Übernimmt ein Betrieb einen Leiharbeiter, darf er erneut eine Probezeit mit ihm vereinbaren. Das ist zulässig, obwohl derjenige davor oft schon für die Firma gearbeitet hat - und er dem Arbeitgeber im Prinzip bekannt ist. Darauf weist der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hin. Aber durch den Wechsel von der Zeitarbeitsfirma zum entleihenden Betrieb entsteht ein neuer Arbeitsvertrag, der die Vereinbarung einer erneuten Probezeit rechtfertigt. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 08.08.14
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.