Alles zum Thema Meistertitel

Beiträge zum Thema Meistertitel

Sport

Extra-Ehrung für Wasserfreunde

Spandau/Charlottenburg. Mitglieder der Schwimmabteilung der Wasserfreunde Spandau 04 haben im vergangenen Jahr 70 Meistertitel errungen. Eine Zahl, die den Rahmen bei der Sportlerehrung des Bezirks am 24. Januar gesprengt hätte. Deshalb gab es für diese erfolgreichen Aktiven einen Extra-Termin. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) würdigte die Leistungen der Wasserfreunde am 12. März im Clubhaus des Vereins auf dem Olympiagelände.

  • Bezirk Spandau
  • 19.03.19
  • 70× gelesen
Sport
Das Sportamt zeichnete in diesem Jahr 23 ehrenamtliche Trainer und Übungsleiter von Neuköllner Sportvereinen aus.
4 Bilder

Ohne Ehrenamt geht gar nichts: Sportamt zeichnet Trainer und Übungsleiter aus

Neukölln. Es ist zu einer guten Tradition geworden, dass in Neukölln die besonderen Leistungen der Sportler im vierten Quartal gewürdigt werden. Dazu gibt es jedes Jahr zwei Veranstaltungen. Bereits am 4. Oktober wurden Trainer, Übungsleiter und die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter der Sportvereine geehrt. Bei einer Festveranstaltung im Schloss Britz wurden in diesem Jahr 23 Ehrenamtliche aus verschiedenen Neuköllner Sportvereinen ausgezeichnet. Sie sind seit mindestens 10 Jahren in...

  • Britz
  • 09.10.17
  • 110× gelesen
Sport
Große Freude bei den Hockeymädchen der A-Mannschaft des TuSLi: Sie holten den Meistertitel nach Lichterfelde.

TuSLi-Hockey-Mädchen sind Deutscher Hallenmeister

Lichterfelde. Die Hockeymannschaft der A-Mädchen des TuS Lichterfelde haben es geschafft. Sie holten den Deutschen Meistertitel der Hallenmeisterschaft 2017 nach Lichterfelde. „Das Team hat eine unglaublich starke Mannschaftsleistung gezeigt“, freut sich Andreas Fuhrmann, Sprecher des Vereins. Nach einem 0:1-Rückstand gewann die Mannschaft im Endspiel gegen den Wiesbadener THS verdient mit 2:1. Damit hat erstmals wieder seit 2003 ein TuSLi-Team einen Meistertitel geholt. Im Finale gab nicht...

  • Steglitz
  • 02.03.17
  • 577× gelesen
Sport
Das sind die besten Nachwuchssportler aus dem Bezirk.

Jede Menge Titel nach Hause geholt: Stadträtin ehrt erfolgreiche Nachwuchssportler aus dem Bezirk

Lichtenberg. Der Bezirk muss sich um seinen sportlichen Nachwuchs keine Sorgen machen. Schon die ganz kleinen Sportler bringen Medaillen und Meistertitel von den Wettkämpfen mit nach Hause. Sportstadträtin Kerstin Beurich (SPD) ehrte am 23. September im Kulturhaus Karlshorst junge Sportler im Alter von zwölf bis 20 Jahren aus dem Bezirk. Diese wurden auf Einladung des Bezirksamtes von ihren Vereinen für besondere Leistungen, Medaillen- oder Wettkampferfolge vorgeschlagen. Die Auszeichnung...

  • Lichtenberg
  • 29.09.16
  • 280× gelesen
Sport
Finja und Mira, beide vier Jahre alt, haben Spaß beim Purzelturnen.
3 Bilder

Turnen, Tanzen, Triathlon: TuS Neukölln 1865 begeht sein 150jähriges Jubiläum

Gropiusstadt. Es waren 56 Rixdorfer, die an einem Sommerabend im Jahr 1865 im Wirtshaus beisammen saßen und den „Männer-Turnverein Vater Jahn Rixdorf“ gründeten. Er ist der älteste von drei Stammvereinen, aus denen der Turn- und Sportverein Neukölln (TuS) hervorgegangen ist. Der feiert nun seinen 150. Geburtstag. Als zwölfjähriger Junge ist Manfred Mattick 1954 in den TuS eingetreten, in die Knabenturnabteilung. Heute ist der 73-jährige Abteilungsleiter für Ballspiele und Turnen immer noch...

  • Buckow
  • 30.07.15
  • 221× gelesen
Sport

Vfl Tegel will zur Meisterschaft

Tegel. Nachdem sich die U13 vom VfL Tegel den Berlin-Brandenburgischen Meistertitel im Floorball gesichert hatte, haben die Nachwuchscracks am Sonntag, 31. Mai nun die große Chance, sich in heimischer Halle für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren. In der Sporthalle an der Hatzfeldallee 29 trifft die U 13 vom VfL ab 12 Uhr auf die Floor Fighters aus Chemnitz. Der Sieger wird zur Deutschen Meisterschaft fahren, die am 20. und 21. Juni im sächsischen Döbeln ausgerichtet wird. Im Anschluss...

  • Tegel
  • 18.05.15
  • 43× gelesen
Sport
Der 14 Jahre alte Marco Petrovic in Aktion bei der Europameisterschaft.

Buchholzer holte Bronze bei der Karate-EM

Französisch Buchholz. Über eine tolle Leistung kann sich der Buchholzer Verein Ki-Dojo freuen. Sein Mitglied Marco Petrovic konnte bei der Shito Ryu Karate-Europameisterschaft in der Slowakei in der Kategorie Kata die Bronze-Medaille gewinnen.In der Kategorie Einzelkampf (Kumite) belegte er den 5. Platz. Marco Petrovic ist erst 14 Jahre alt. Mit regelmäßigem Training und viel Fleiß gelang es ihm bereits, den Berliner Meistertitel zu holen. Dadurch konnte er an der Europameisterschaft...

  • Französisch Buchholz
  • 16.07.14
  • 290× gelesen