Party

Beiträge zum Thema Party

Kultur

Clubleben: Wir feiern weiter – digital

Berlin. Die Clubszene steht derzeit vor einer riesigen Herausforderung. Mit der derzeitigen Stilllegung sind mehr als 9000 Mitarbeiter sowie Zehntausende Kunstschaffende schlagartig ohne Beschäftigung. Doch Berlin zeigt sich solidarisch: In Partnerschaft mit ARTE concert wird auf einem Kanal die ganze Bandbreite und Vielfalt der Berliner Clubszene gezeigt. Unter United Stream können Live-Übertragung von DJ-Sets, Live-Musik, Performances und vieles mehr ins Wohnzimmer gebracht werden, täglich um...

  • Charlottenburg
  • 19.03.20
  • 130× gelesen
Soziales

Faschingsparty an der Wutzkyallee

Rudow. Für Groß und Klein: Am Freitag, 21. Februar, gibt es eine Faschingsdisco im Nachbarschaftszentrum an der Wutzkyallee 88. Die Party beginnt um 17 Uhr und endet gegen 20 Uhr. Würstchen und kleine Pfannkuchen werden für wenig Geld angeboten. Erwachsene zahlen einen Euro Eintritt, Kinder bis zwölf Jahren die Hälfte. Rollstuhlfahrer sind ebenfalls willkommen, Rampen sorgen dafür, dass sie die Tanzfläche und Toilette erreichen können. Mehr erfährt man unter www.wutzkyallee.de und 661 62 09....

  • Rudow
  • 15.02.20
  • 28× gelesen
Soziales

Gegen Gewalt an Frauen
Gedenken in Mitte / After-Demo-Party im Bezirk

Am 14. Februar ist der weltweite Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Deshalb weht bis zu diesem Datum die „Selbst bestimmt leben“-Flagge vor dem Rathaus. Außerdem gibt es eine Kundgebung am Brandenburger Tor. Bereits am 7. Februar hat Bürgermeister Martin Hikel (SPD) an der Tempelhof Oderlandstraße einen Kranz niedergelegt. An dieser Stelle nahe der Bezirksgrenze zu Neukölln wurde vor 15 Jahren die Deutsch-Türkin Hatin Sürücu ermordet. Die 23-jährige Berlinerin starb, weil sie nach...

  • Neukölln
  • 10.02.20
  • 75× gelesen
KulturAnzeige
Hausleiter Oliver Ölscher, Höffner-Geschäftsführer Thomas Dankert, Antonia aus Tirol und Bürgermeister Dr. Udo Haas freuen sich schon auf die Höffner Hütt’n.
2 Bilder

Das wird wieder eine Gaudi!
Möbel Höffner: Oktoberfestparty fast ausverkauft – die Berliner Woche verlost Karten!

Mit Jürgen Drews, Antonia aus Tirol, DJ Ötzi, Annemarie Eilfeld, Peter Wackel und Feuerherz steigt zum sechsten Mal die Oktoberfestparty vor den Toren der Hauptstadt. Die traditionelle Höffner-Wies’n startet am 2. Oktober in Waltersdorf/Schönefeld. Oliver Ölscher, Hausleiter Höffner Schönefeld/Waltersdorf: „Wir gehen ins sechste Jahr Oktoberfest mit einer großartigen Erfolgsbilanz. Die Höffner Hütt’n ist bereits vor Fassanstich an fast allen Tagen ausgebucht. Das verspricht urgemütliche...

  • Charlottenburg
  • 06.09.19
  • 1.201× gelesen
  •  1
Kultur

Ein Feiertag auf lokale Initiative
Partys, Lesung, Diskussion, Filme und Selbstverteidigung zum Frauenmärz in Neukölln

Der 8. März ist Berlins neuer Feiertag – dazu hat das Netzwerk Frauen in Neukölln maßgeblich beigetragen. Ein Grund mehr, den diesjährigen „Frauenmärz“ kräftig zu feiern. Etliche Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Im April 2018 startete das Netzwerk seine Kampagne für den Feiertag. Ein offener Brief an die Berliner Politik wurde verfasst, unterstützt von Verbänden und Einzelpersonen. Parallel dazu sammelten Frauenprojekte aus dem Bezirk tausende Unterschriften. Mit Erfolg. Das wird...

  • Neukölln
  • 03.03.19
  • 179× gelesen
  •  1
KulturAnzeige
Beim Oktoberfest garantiert mit dabei: Höffner Hausleiter Oliver Ölscher, Bürgermeister Dr. Udo Haase, Benni von BB Radio (hinten) sowie Jop und Miss Sally von der Hermes House Band.

Schnell Tickets sichern fürs Oktoberfest bei Höffner in Waltersdorf

„O’ zapft is“, heißt es vom 29. September bis 2. Oktober in Waltersdorf. Auch im 50. Höffner-Jubiläumsjahr startet Höffis beliebtes Oktoberfest!  „Das werden vier gigantische Tage.“ Oliver Ölscher, Hausleiter von Höffner in Waltersdorf, hat für das passende Outfit natürlich schon gesorgt. „Na klar, trage ich wieder Lederhose.“ Bereits zum vierten Mal lädt Möbel Höffner zum viertägigen Oktoberfest ein. „Der Vorverkauf läuft super. Ich freue mich auf unsere Besucher, die Stars, die gute...

  • Weißensee
  • 08.09.17
  • 951× gelesen
Sport
Eine rauschende Ballnacht und viel Sport erwartet die Gäste bei der 3. Night of Sports am 12. März.

Ein Fest für den Sport: 4. Night of Sports am 25. Februar

Tiergarten. Zum 4. Mal lädt der Landessportbund Berlin mit der Deutschen Olympischen Gesellschaft LV Berlin zur Night of Sports am 25. Februar ins Hotel Maritim. Bei der Night of Sports am 25. Februar kann man ab 20 Uhr im Hotel Maritim an der Stauffenbergstraße das Tanzbein schwingen und sich an Buffets stärken. In zwei Sälen werden dem Publikum auch hochkarätige Showeinlagen geboten. Im Mittelpunkt steht die Verleihung des Berliner Amateursport-Preises 2017, zu dem 17 Sportfachverbände...

  • Tiergarten
  • 24.01.17
  • 944× gelesen
  •  4
Jobs und Karriere
Andreas Schütze ist Professor für Messtechnik an der Universität des Saarlands.
4 Bilder

Nicht zu viel Party machen: Was Professoren Erstsemestern raten

Sie haben Generationen von Studenten kommen und gehen sehen: Kaum jemand weiß so viel über Anfängerfehler im Studium zu berichten wie Professoren. Drei von ihnen erzählen, worauf Erstsemester achten sollten, um die Anfangsphase möglichst problemfrei zu überstehen. • Anfangsphase verschlafen: An den meisten Unis gibt es mit Vorkursen, Einführungsveranstaltungen, Bibliotheksführungen und Ersti-Wochenenden jede Menge Angebote für Erstsemester. Die Professoren raten, diese Vielfalt zu nutzen. "Man...

  • Spandau
  • 14.10.15
  • 522× gelesen
Kultur
Bunt und tolerant: Über 6000 Menschen feiern seit 18 Jahren das LesBiSchwule Parkfest im Friedrichshain.
2 Bilder

Schwul-Lesbisches Parkfest am 8. August 2015 im Volkspark Friedrichshain

Friedrichhain. Am 8. August zeigt sich der Volkspark Friedrichshain wieder ganz im Zeichen der Regenbogenfahne. Um 15 Uhr beginnt am Freiluftkino das LesBiSchwule Parkfest. Die Arbeiterwohlfahrt Spree-Wuhle e. V. und das Bezirksamt veranstalten seit 1998 jährlich diese LesBiSchwule Parkfest. Aus kleinen Anfängen ist dieses Event mittlerweile zu einer festen Größe im Bezirk und in der ganzen Stadt geworden. „Wir sind inzwischen das drittgrößte Fest in Berlin“, sagte Christian Meyerdierks –...

  • Prenzlauer Berg
  • 30.07.15
  • 1.123× gelesen
Kultur
Die Stern und Kreisschiffahrt bietet 30 Touren auf Berlins Gewässern und im Umland an. Foto: Veranstalter

Jetzt Gutscheine der Stern und Kreisschiffahrt gewinnen

Berlin. Berlin liegt zwar nicht am Meer, dennoch zieht sich ein dichtes Netz an Wasserstraßen durch die Stadt. Gemütlich sitzend auf dem Schiff kann man die wasserreiche Hauptstadt mit der Stern und Kreisschiffahrt erleben. Die 30 Touren in der Berliner City und in den Ausflugsgebieten Wannsee, Havelseen und Müggelsee sind einen Ausflug wert. Vom Heimathafen am Treptower Park führen Touren spreeaufwärts entlang der idyllischen Parklandschaft. Die Tour Rund um die Müggelberge ist für Groß und...

  • Charlottenburg
  • 30.06.15
  • 973× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Höhepunkt der Silvesterparty ist in jedem Jahr das Musik-Feuerwerk an der alten Burgmauer der Festung.

Party steigt zum Jahreswechsel auf der Zitadelle

Haselhorst. Der Vorverkauf für die große Silvesterparty auf der Zitadelle, Am Juliusturm 64, hat begonnen. Die Party zum Jahreswechsel für die gesamte Familie startet am 31. Dezember bereits um 19 Uhr mit der Kinderparty.Erwachsene werden dann von 21 Uhr an auf der Renaissancefestung erwartet. Karten gibt es im Vorverkauf in der Spandau Information im Gotischen Haus an der Breiten Straße 32. Karten für die Kinder-Silvesterfeier sind nur vor Ort erhältlich. Erwachsene zahlen zwölf, Kinder...

  • Spandau
  • 08.12.14
  • 512× gelesen
Wirtschaft
Der Rudower Bauernhof Mendler lädt am Wochenende zum großen Erntefest ein.

Streichelzoo, Spaß und Unterhaltung bei Bauer Mendler

Rudow. Überall in Berlin werden zur Zeit die Erntefeste gefeiert. In Neukölln findet es auf einem Bauernhof mitten in der Stadt statt.Am Wochenende, 27. und 28. September, können die Berliner mitten in der Hauptstadt auf dem Bauernhof ein tolles Erntedankfest erleben. Veranstalter sind der Rudower Bauer Mendler und das Bezirksamt Neukölln. Aufdem Hof des Bauern können die Gäste Kuhställe, Reithalle und das ganze landwirtschaftliche Gelände erleben. Für die Kinder gibt es Ponyreiten, einen...

  • Rudow
  • 23.09.14
  • 1.285× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.