Recyclinghof

Beiträge zum Thema Recyclinghof

Wirtschaft

Betriebsgenehmigung wird nicht verlängert
Recyclinghof am Tempelhofer Weg schließt

Es ist nicht mehr daran zu rütteln: Der Recyclinghof am Tempelhofer Weg 32 schließt zum Jahresende. Einen neuen Standort im Bezirk wird es nicht geben. Das teilt Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) mit. Sie hatte sich zuvor an die Berliner Stadtreinigung (BSR) gewandt und einen Beschluss der Bezirksverordneten übermittelt. Die wünschten sich einen Ersatz für den Hof, der Wohnungsbau weichen muss – und zwar sowohl im Norden als auch im Süden von Tempelhof-Schöneberg. Die BSR  hätte den...

  • Tempelhof
  • 26.11.20
  • 858× gelesen
Wirtschaft

Recyclinghof: BSR bleibt beim Nein

Tempelhof-Schöneberg. Lange Gesichter in der Bezirkspolitik, als die Berliner Stadtreinigung (BSR) ankündigt, den Recyclinghof am Tempelhofer Weg zu schließen, und der Vorstoß der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), einen „kundenfreundlichen und im Bezirk gelegenen Ersatzstandort“ zu schaffen, beispielsweise auf dem BSR-Gelände an der Monumentenstraße. Nun haben die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe und die BSR in zwei Schreiben an das Bezirksamt den Vorschlägen ganz...

  • Schöneberg
  • 14.05.18
  • 657× gelesen
Politik

Illegaler Abfall überall: Kostenlose Sperrmüllabfuhr soll das Problem lösen

Berlin. Illegal abgelegter Müll kostet Berlin jedes Jahr Millionen von Euro. Nun wird diskutiert, ob eine kostenlose Sperrmüllabholung das Problem lösen kann. Die BSR ist anderer Meinung. Wenn an Straßenrändern illegal Müll abgeladen wird, muss die Berliner Stadtreinigung ausrücken und das kostet. Insgesamt 7,7 Millionen Euro musste das Land Berlin dafür in den Jahren 2015 und 2016 aufbringen. Das ergab die Antwort der Senatsverwaltung für Inneres auf eine Anfrage der CDU-Abgeordneten Katrin...

  • Charlottenburg
  • 21.03.17
  • 824× gelesen
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.