Sachbeschädigung

Beiträge zum Thema Sachbeschädigung

Blaulicht

27-Jähriger trat auf Kind ein und zerstörte mehrere Handys
Gewaltexzess ohne ersichtlichen Grund in Tegel

Polizisten haben am späten Nachmittag des 21. Januar an der Holzhauser Straße einen 27-jährigen Mann festgenommen, der zuvor mit exzessiver Gewalt ohne ersichtlichen Grund auf mehrere Personen losgegangen war. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der 27-Jährige zunächst einen Vater und dessen vierjährigen Sohn an der Treppe zum U-Bahnhof Tegel angegriffen haben. Zeugenaussagen zufolge hat der Tatverdächtige den 52-Jährigen von hinten gestoßen, sodass dieser beinahe die Treppe hinunterstürzte....

  • Tegel
  • 23.01.20
  • 131× gelesen
Blaulicht

Graffitis an der Schallschutzwand
Riskante Flucht über Autobahn und Gleise

Polizisten haben am frühen 21. Januar zwei Graffitisprayer in Tegel festgenommen. Auf einer Streifenfahrt kurz vor 2 Uhr morgens auf dem Hermsdorfer Damm sahen Polizeibeamte zwei Graffitisprayer an der Schallschutzwand der Bundesautobahn 111. Als die beiden Tatverdächtigen die Einsatzkräfte bemerkten, flüchteten sie über die Autobahn und zwangen dabei einen Lkw zur Gefahrenbremsung mit Ausweichbewegung. Nach dem Überqueren der Autobahn setzten sie ihre Flucht über den Hermsdorfer Damm in...

  • Tegel
  • 22.01.20
  • 66× gelesen
Blaulicht

Lack-Angriff auf Justiz-Basar

Tegel. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes ermittelt wegen eines Angriffs auf den Weihnachtsbasar der Justizvollzugsanstalt Tegel, Seidelstraße 39, am 23. November. Gegen 13.15 Uhr fuhren mehrere maskierte Personen auf Fahrrädern an dem Basar vorbei und warfen mit rosafarbenem Lack gefüllte Christbaumkugeln in Richtung des Eingangstores. Eine 29 Jahre alte Besucherin des Marktes wurde an der Kleidung und an den Haaren getroffen, abgestellte Fahrräder, Schilder, ein Zaun und...

  • Tegel
  • 27.11.19
  • 53× gelesen
Blaulicht

Nach Festnahme Auto beschädigt

Tegel. Ein 36-Jähriger hat am 27. Juni einen Einsatzwagen der Polizei beschädigt, nachdem er am Flughafen Tegel wegen einer Beleidigung gegen 21.45 Uhr festgenommen worden war. Während der Wartezeit für den Transport in den Polizeigewahrsam saß der Mann im Einsatzwagen, als er plötzlich randalierte. Der Festgenommene trat gegen die Schiebetür und das Fenster. Durch den Schaden war der Wagen nicht mehr einsatzfähig, so dass ein weiteres Einsatzfahrzeug den Mann zur Gefangenensammelstelle...

  • Tegel
  • 28.06.17
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.