Straßenbahnlinie 18

Beiträge zum Thema Straßenbahnlinie 18

Verkehr

Straßenbahnen M6 und 18 wegen Bauarbeiten in Landsberger Allee unterbrochen

Marzahn. Die Straßenbahnen der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) erhalten neue Gleise in der Landsberger Allee. Zwischen Betriebshof Marzahn und Allee der Kosmonauten können die Straßenbahnlinien M6 und 18 vom 8. bis 10. August Betriebsbeginn nicht wie gewohnt fahren. In dieser Zeitraum ist die Linie M6 zwischen Hackescher Markt, Freizeitforum Marzahn und Wuhletalstraße beziehungsweise zwischen Riesaer Straße und Betriebshof Marzahn im Einsatz. Die Straßenbahnlinie 18 fährt zwischen Riesaer...

  • Marzahn
  • 05.08.20
  • 374× gelesen
Verkehr

Rückkehr zum alten Fahrplan

Marzahn-Hellersdorf. Die Straßenbahnlinie 18 verkehrt seit Sommer 2015 zwischen Springpfuhl und Helle Mitte nur noch an Werktagen. Die BVG konnte mit diesem Schritt, Überstunden der Mitarbeiter abbauen. Die Verbindung am Sonnabend hat sich indes so sehr verschlechtert, dass die Bezirksverordnetenversammlung das Bezirksamt in einem Beschluss aufgefordert hat, die BVG um die Wiederaufnahme des Linienverkehrs am Sonnabend zu bitten. hari

  • Marzahn
  • 14.03.16
  • 61× gelesen
Verkehr

BVG bleibt bei Linie 18 hart

Marzahn-Hellersdorf. Es gibt keine Engpässe im Straßenbahnverkehr zwischen Marzahn und Hellersdorf. Diese Einschätzung trifft das Bezirksamt in einer schriftlichen Antwort auf eine Kleine Anfrage aus der Bezirksverordnetenversammlung. Es stützt sich auf eine Einschätzung der BVG zur Stilllegung der Straßenbahnen der Linie 18 am Sonnabend. Die BVG hat die Linie im Juli an den Sonnabenden eingestellt, um Überstunden ihrer Straßenbahnfahrer abbauen zu können. Die Regelung gilt bis auf Weiteres....

  • Marzahn
  • 19.08.15
  • 160× gelesen
Verkehr

Tram 18 fährt sonnabends nicht

Marzahn-Hellersdorf. Die Straßenbahnlinie 18 fährt bis auf Weiteres nicht mehr sonnabends. Die BVG hat die Linie zwischen der Riesaer Straße und S-Bahnhof Springpfuhl an diesem Tag eingestellt. Die Verkehrsgesellschaft begründet diesen Schritt damit, dass bei den Fahrern Überstunden abgebaut werden müssten. Die verkehrsruhigere Zeit in den Ferien sei dafür eine günstigste Gelegenheit. Die Linie 18 sei ohnehin nicht besonders nachgefragt und verkehrt an Sonntagen gar nicht. Zudem werden die...

  • Marzahn
  • 31.07.15
  • 149× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.