U-Bahnlinie 6

Beiträge zum Thema U-Bahnlinie 6

Verkehr
Vor Beginn des Autobahn-Großprojekts soll die vorgesehene Dammsanierung der U6 fertig sein.

Verkehrsstau im Norden durch Mammutprojekt
Der Senat will die A111 ab 2024 sanieren

Zwischen der Landesgrenze Berlin-Brandenburg und der Westendbrücke ist eine langjährige Sanierung der Autobahn A111 geplant. Sie soll in drei Jahren beginnen. Ein mehr als 13 Kilometer langer Abschnitt soll von Grund auf instandgesetzt, beziehungsweise erneuert werden. Außerdem kommt es zu zahlreichen Ersatzneubauten. Auf eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Tim-Christopher Zeelen teilte Verkehrsstaatssekretär Ingmar Streese (B'90/Grüne) mit, dass das Mammutprojekt in drei Bauabschnitten...

  • Reinickendorf
  • 16.04.21
  • 181× gelesen
  • 1
Verkehr

Zurückbleiben bitte
Reinickendorf wird bei Senatsplänen zum Ausbau des U-Bahnnetzes nicht berücksichtigt

Spandau kann sich freuen. Zehlendorf und Neukölln wohl auch. Nur der Bezirk Reinickendorf geht beim U-Bahnausbau leer aus. Vier Machbarkeitsstudien hatte die Senatsverkehrsverwaltung zu möglichen U-Bahnausbauten beauftragt. Zwei davon betrafen Streckenabschnitte in Reinickendorf. Dabei geht es um die Verlängerung der U8 ins Märkische Viertel und um einen Abzweig der U6 vom Kurt-Schumacher-Platz zum jetzt ehemaligen Flughafen Tegel. Beide werden zumindest in absehbarer Zeit nicht realisiert,...

  • Reinickendorf
  • 18.02.21
  • 149× gelesen
  • 1
Verkehr
Der Bahnhof Yorckstraße ist Endstation für den S-Bahnverkehr in Richtung Norden. Schilder weisen darauf hin.

Nord-Süd-Tunnel der S-Bahn wird bis Anfang Mai saniert

Kreuzberg. Bis voraussichtlich 3. Mai müssen sich Fahrgäste im öffentlichen Nahverkehr auf Einschränkungen und längere Wege gefasst machen.Denn seit 16. Januar ist der Nord-Süd-Tunnel der S-Bahn zwischen Yorckstraße und Gesundbrunnen wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten gesperrt. Zwar gibt es Ersatzbusse, die zwischen Yorck- und Friedrichstraße sowie Friedrichstraße und Gesundbrunnen verkehren, aber die brauchen natürlich weitaus länger. Als Alternative bieten sich deshalb eher die beiden...

  • Friedrichshain
  • 19.01.15
  • 182× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.