Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

Kultur
Das Pfingstfest an der Scharfen Lanke zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an.

Gefeiert wird ab 30. Mai wieder an der Scharfen Lanke
Spandauer Pfingstfest zieht doch nicht um

Das traditionelle Spandauer Pfingstfest steigt auch in diesem Jahr wieder an der Scharfen Lanke. Weil dort der Park neu gestaltet werden soll, sollte das Fest eigentlich auf den Imchenplatz ausweichen. Doch der Baubeginn verzögert sich. Bis zum Pfingstfest Ende Mai ist es noch ein Weilchen hin. Doch der Veranstalter stellt schon heute klar: „Entgegen bisheriger Planungen findet das traditionelle Spandauer Pfingstkonzert auch diesmal wieder an der Scharfen Lanke statt“. Schließlich will man...

  • Wilhelmstadt
  • 17.02.20
  • 152× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Schuhhaus Orthopädie Hartmann

Schuhhaus Orthopädie Hartmann: Das Traditionsunternehmen ist umgezogen (zuvor Pichelsdorfer Straße 132) und befindet sich seit 5. August an seinem neuen Standort in der Wilhelmstadt. Pichelsdorfer Straße 90, 13595 Berlin, ¿351 71 80, Mo-Fr 9.30-18 Uhr, Sa 9.30-13 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 07.08.19
  • 37× gelesen
Wirtschaft
Barbara und Philip Zech übernahmen das Schuhhaus vor 30 Jahren. Am alten Ort wären sie gern geblieben.
4 Bilder

Traditionsfirma „Schuhhaus Hartmann“ zieht um
"Das ist alles ein Riesenaufwand"

Generationen von Spandauern kennen die „Schuhhaus Orthopädie Hartmann“ an der Pichelsdorfer Straße 132. Sie ist eine Institution. Nach 68 Jahren soll nun Schluss sein. Das Schuhhaus zieht um. Bald werden Barbara und Philip Zech ein Schild raushängen. „Wir sind umgezogen. Neueröffnung am 5. August in der Pichelsdorfer Straße 90“. Damit ihre Kunden Bescheid wissen. Der Umzug ist allerdings nicht ganz freiwillig. Schließlich kennen die Spandauer das Schuhhaus seit 68 Jahren am Standort...

  • Wilhelmstadt
  • 11.07.19
  • 582× gelesen
Soziales

Familienberatung zieht um

Hakenfelde. Die Erziehungs- und Familienberatung des Jugendamtes Spandau zieht um und bleibt deshalb im Rathaus bis zum 13. April geschlossen. In dieser Zeit sind die Mitarbeiter weder persönlich noch telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Ab dem 16. April ist die Beratungsstelle dann zu den bekannten Öffnungszeiten an ihrem neuen Standort an der Streitstraße 6 erreichbar. Die bekannten Telefonnummern und Mailadressen bleiben unverändert. uk

  • Hakenfelde
  • 05.04.18
  • 31× gelesen
Bildung
Trotz illegaler Nutzung bleibt die Freie Georgschule bis Juli 2018 im Gewerbegebiet geduldet. Einen neuen Standort hat sie bereits im Blick.

Georgschule will auf altes Klinikgelände: Kaufvertrag liegt vor / Umzug dauert noch

Wilhelmstadt. Die Freie Georgschule hat auf dem Areal des alten Krankenhauses Staaken (West) einen Ersatzstandort gefunden. Der Umzug wird noch dauern. Bis dahin bleibt die Schule an der Götelstraße 132 geduldet. Die Freie Georgschule will in ein rund 4000 Quadratmeter großes Gebäude auf dem ehemaligen Krankenhausgelände an der Schulstraße ziehen. Der Kaufvertrag liegt bereits vor, teilt Christoph Huhn, Geschäftsführer des Vereins zur Förderung der Waldpädagogik Berlin-Spandau mit. Bis...

  • Wilhelmstadt
  • 05.10.17
  • 773× gelesen
Wirtschaft
Die Demskis kaufen bei René Zart ihr frisches Gemüse.

Frisch eröffnet: Wochenmarkthändler steht jetzt auf Melanchthon-Platz

Wilhelmstadt. Der letzte Wochenmarkthändler vom Földerichplatz hat einen neuen Standort gefunden. Die Zarts stehen mit ihren Waren jetzt auf einem Grundstück der Melanchthon-Kirche. Gut elf Wochen waren René und Jeanette Zart auf der Suche nach einem neuen Platz. Fast sah es so aus, als müsste das Händler-Ehepaar Spandau für immer den Rücken kehren. Doch sie hatten Glück. Die Melanchthon-Kirchengemeinde in der Wilhelmstadt bot den Zarts gegen eine Standmiete ihr Privatgrundstück direkt neben...

  • Wilhelmstadt
  • 07.08.17
  • 312× gelesen
Bildung

Bücherbus umgezogen

Spandau. Die Fahrbibliothek Spandau ist an zwei ihrer 15 Haltestellen im Bezirk umgezogen. Der Bücherbus steht damit ab sofort vor der Ernst-Ludwig-Heim-Grundschule nicht mehr in der Grenadierstraße, sondern in der Grunewaldstraße. Die Haltezeit montags von 11.30 bis 14 Uhr bleibt davon unberührt. Auch am Donnerstag stoppt die mobile Bibliothek vor der Christoph-Földerich-Grundschule an einer neuen Haltestelle und zwar am Földerichplatz. Der frühere Stopp an der Ecke Weverstraße und...

  • Spandau
  • 12.03.17
  • 464× gelesen
Soziales
Im Mai wird das Klubhaus abgerissen.

Klubhaus kommt weg

Wilhelmstadt. Der SJC Wildwuchs soll Anfang Mai in einen Container umziehen. Dann beginnt der Abriss des alten Klubhauses an der Götelstraße 64. Der Zeitplan für den Neubau des Klubhauses steht. Am 10. April wird der Container aufgestellt und dem SportJugendClub (SJC) Wildwuchs in den nächsten eineinhalb Jahren als Ersatzbleibe dienen. Der Umzug ist ab dem 8. Mai geplant. Sobald der letzte Kicker raus ist, wird mit dem Abriss des alten Klubhauses begonnen, informiert Jugendstadtrat Stephan...

  • Wilhelmstadt
  • 20.01.17
  • 141× gelesen
  •  1
  •  1
Soziales

Zuständigkeit im Unklaren

Steglitz-Zehlendorf. Julia L. ist alleinerziehende Mutter. Sie wollte sich räumlich verändern und machte sich daher auf die Suche nach einer neuen Wohnung. Glücklich darüber, eine Umzugszusage vom Jobcenter erhalten zu haben, begann die junge Frau mit den Vorbereitungen. Sie wartete nur noch auf das Schreiben des Jobcenters Steglitz-Zehlendorf zur Übernahme der Umzugskosten. Doch zu ihrer Verwunderung schickte ihr die Behörde einen Ablehnungsbescheid. Sie legte sofort Widerspruch ein und...

  • Mitte
  • 06.12.16
  • 129× gelesen
Leute
Das Haus des Lehrers wächst. Bis Weihnachten will Dieter Schäfer damit fertig sein.
3 Bilder

Ein „Schatz“ aus Stein: Ankerbausteinliebhaber haben neues Domizil bezogen

Wilhelmstadt. Die Anker-Steinbaukastenfreunde sind umgezogen. Die antike Spielzeugsammlung nebst Ausstellung findet sich jetzt an der Pichelsdorfer Straße. Wie bitte schön passen das Haus des Lehrers, die Melanchthon-Kirche und eine Burg in einen Raum? Ganz einfach: Man baut sie nach und stellt sie aus. Zu bewundern sind die neuesten Modelle der Anker-Steinbaukastenfreunde an der Pichelsdorfer Straße 86. Dort, im lichten Erdgeschoss, haben sich die Spandauer Dieter Schäfer, Helmuth...

  • Wilhelmstadt
  • 02.12.16
  • 212× gelesen
Bildung

Volkshochschule zieht um

Spandau. Die Geschäftsstelle der Volkshochschule Spandau zieht aus der Moritzstraße 17 ins neue Haus der Volkshochschule an der Carl-Schurz-Straße 17 um. Darum sind die Mitarbeiter im Büro noch bis zum 1. Juli weder telefonisch noch persönlich erreichbar. Auch die Beratung zu den Deutsch-Kursen fällt vorübergehend aus. Anmelden können sich Interessierte dafür ab dem 12. Juli wieder. Am neuen Standort öffnet die Volkshochschule ab dem 4. Juli bis zum Ferienbeginn zu den bekannten Öffnungszeiten:...

  • Haselhorst
  • 28.06.16
  • 42× gelesen
Bildung
Viereinhalb Jahre lang war die Seecktstraße Sitz der Freien Georgschule.

Freie Georgschule ins Gewerbegebiet? Bezirk: Baurechtlich geht das nicht

Wilhelmstadt. Um die Freie Georgschule bahnt sich Ärger an. Die Privatschule will auf ein Gewerbegebiet an der Götelstraße ziehen. Doch das Bezirksamt hat die Nutzung als Schule dort gar nicht genehmigt. Das rote Backsteingebäude an der Seecktstraße 2 steht leer. Vor wenigen Wochen ist die Freie Georgschule dort ausgezogen. Der Bezirk braucht das Gebäude als Ersatzstandort für die Schule am Gartenfeld. Denn die wird in den nächsten zwei Jahren aufwendig saniert. Die Freie Georgschule wiederum...

  • Wilhelmstadt
  • 19.04.16
  • 1.694× gelesen
  •  1
Soziales

Seniorenvertreter am alten Standort

Spandau. Die Seniorenvertretung Spandau ist doch noch nicht umgezogen. Wie das Bezirksamt mitteilt, verzögert sich der geplante Umzug im Rathaus Spandau. Somit beraten die Seniorenvertreter zunächst wie gehabt in Raum 63 im Erdgeschoss des Rathauses, Carl-Schurz-Straße 2-6. uk

  • Haselhorst
  • 29.03.16
  • 17× gelesen
Soziales

Wohnungsamt zieht um

Spandau. Das Wohnungsamt Spandau zieht innerhalb des Rathauses um. Es ist damit erst ab dem 31. März wieder zur gewohnten Sprechzeit donnerstags von 15 bis 18 Uhr erreichbar und zwar im Erdgeschoss des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße 2-6. Die bisherigen Standorte im dritten Obergeschoss des Rathauses sowie in der Galenstraße 14 entfallen künftig. Bei Rückfragen ist das Wohnungsamt unter  902 79 23 60 erreichbar. uk

  • Haselhorst
  • 15.03.16
  • 16× gelesen
Soziales

Pflegestützpunkt zieht um

Spandau. Der Pflegestützpunkt Spandau ist aus dem Rathaus ausgezogen und öffnet im April in den neuen Räumen an der Galenstraße 14 seine Pforten. In der Zwischenzeit ist bei Beratungsbedarf der Pflegestützpunkt Siemensstadt unter  257 94 92 81 oder der Pflegestützpunkt Kladow unter  23 98 55 97 erreichbar. uk

  • Spandau
  • 14.03.16
  • 28× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das neue SEAT Autohaus am Brunsbütteler Damm.
2 Bilder

Berolina Gruppe: neue Geschäftsführung und Umzug in SEAT Neubau

Nach dem plötzlichen Tod des Inhabers und Geschäftsführers Horst Wertz im Dezember 2015 haben die Gesellschafter eine Doppelspitze in der Geschäftsführung eingesetzt: Anto Ljubas (44) übernimmt die Verantwortung für den Bereich Vertrieb, Marketing und die Beteiligungsgesellschaft AfA Gera-Nord GmbH in Thüringen. Er ist seit 1998 im Unternehmen beschäftigt. „Ich stand dem visionären Unternehmer Horst Wertz sehr nah und werde sein Werk zusammen mit meinem neuen Kollegen André Garrels und unserem...

  • Charlottenburg
  • 07.03.16
  • 1.094× gelesen
Soziales

Seniorenvertreter ziehen um

Spandau. Die Seniorenvertretung zieht um. Ab dem 4. März ist das Gremium im Raum 352 im Rathaus Spandau zu finden und nicht mehr in Raum 63. Die Sprechzeit bleibt aber unverändert und zwar immer freitags von 10 bis 12 Uhr. Telefonisch ist die Seniorenvertretung unter  902 79 27 17 erreichbar. uk

  • Haselhorst
  • 25.02.16
  • 10× gelesen
Soziales

Wohnungsamt an neuem Ort

Spandau. Das Wohnungsamt ist zum 21. Januar ins Rathaus Spandau umgezogen. Wohnberechtigungsscheine und alle Anliegen zum Thema geförderter Wohnungsbau und Zweckentfremdung bearbeiten die Mitarbeiter jetzt in den Räumen 355 bis 358 im dritten Obergeschoss des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße 2-6. Sprechzeit ist jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr. Die Arbeitsgruppe für Wohngeld sowie Bildung und Teilhabe bleibt vorerst im Dienstgebäude Galenstraße 14. uk

  • Haselhorst
  • 20.01.16
  • 43× gelesen
Soziales

Plötzlich zog die Tochter aus

Viele Jahre lebte Lisa R. gemeinsam mit ihrer Tochter Stefanie in einer schönen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Charlottenburg. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums zog es Stefanie beruflich in das außereuropäische Ausland. Zwar freute sich Frau R. über den Karrieresprung ihrer Tochter, doch deren Umzug brachte sie unerwartet in finanzielle Bedrängnis. Die Charlottenburgerin konnte die Miete mit ihrer Rente allein nicht stemmen. Sie beantragte daher Ende September 2015 beim...

  • Mitte
  • 13.01.16
  • 228× gelesen
Politik

Von Bonn nach Berlin: Komplettumzug aller Ministerien ist wieder im Gespräch

Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) plädiert für einen Umzug aller Ministerien von Bonn nach Berlin. Über den Vorschlag ist nun eine Diskussion entbrannt. Alle Ministerien sollen vom Rhein an die Spree kommen. Dafür hat sich Bundesbauministerin Barbara Hendricks in einem Interview mit der „Berliner Zeitung“ ausgesprochen. „Man kann und sollte jetzt einen gesteuerten Prozess beginnen“, sagte sie darin. Dabei solle niemand gedrängt werden; es handele sich um eine mittel- bis langfristige...

  • Zehlendorf
  • 27.10.15
  • 242× gelesen
Soziales

Arbeitsagentur zieht um

Spandau. Die Arbeitsagentur in Spandau zieht um. Darum wird die Geschäftsstelle an der Streitstraße 6-7 am 17. und 18. September geschlossen. Die kostenfreien Service-Nummern bleiben jedoch erreichbar. Die Behörde bezieht ein neues Gebäude am Wohlrabedamm 32. Sprechzeiten sind dort wieder ab dem 21. September zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich. Mit dem Umzug in den Wohlrabedamm bereitet sich die Arbeitsagentur auf die Eröffnung der Jugendberufsagentur im Herbst vor. uk

  • Siemensstadt
  • 15.09.15
  • 249× gelesen
Kultur
Impressionen vom Karneval der Kulturen am Pfingstwochenende 2015.
28 Bilder

Berlin tanzt auf dem Karneval der Kulturen

Berlin. Ganz so warm wie in Rio war es vielleicht nicht, aber die Stimmung war mindestens genauso gut und die Kostüme genau so bunt. Bei strahlendem Sonnenschein feierten rund eine Million Menschen am Pfingstwochenende den Karneval der Kulturen. Bereits zum 20. Mal fand das vielleicht bunteste Fest Berlins statt. Schon seit Freitag wurde rund um den Blücherplatz in Kreuzberg gefeiert. Es spielten Livebands, DJs legten auf und an zahlreichen Ständen konnten Besucher Speisen aus allen Teilen des...

  • Kreuzberg
  • 26.05.15
  • 687× gelesen
  •  2
Soziales

"ora Kinderhilfe" zieht nach Berlin

Berlin. Der Verein "ora Kinderhilfe international" verlegt zum 1. September seinen Sitz von Kassel nach Berlin. "Es ist für uns enorm wichtig, Kontakte und Netzwerke persönlich zu pflegen, um für unser Anliegen zu werben", begründet Matthias Floreck, 1. Vorsitzender der Hilfsorganisation, den Schritt. Seit über 30 Jahren ist es das Anliegen von "ora Kinderhilfe international", Menschen und besonders Kindern in Not zu helfen. Das christlich-überkonfessionelle Hilfswerk betreut hauptsächlich...

  • Mitte
  • 12.08.14
  • 220× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.