Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Soziales

Trotz Demenz aktiv bleiben
Hilfe für pflegende Angehörige

Der Alltag mit einem an Demenz erkrankten Menschen kann pflegende Angehörige an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit bringen. In dieser Situation unterstützen die Diakonie-Haltestellen in Berlin und ergänzen die häusliche Pflege. Über die Angebote informiert die Diakonie in einem Vortrag. Qualifizierte ehrenamtliche Mitarbeiter der Diakonie besuchen unter anderem demente Menschen für Gespräche, zum Spielen oder für andere Unternehmungen zu Hause. Pflegende Angehörige haben so ein paar...

  • Wilmersdorf
  • 17.10.20
  • 69× gelesen
Wirtschaft

VDI nachrichten Recruiting Tag Online
Virtuelle Karrieremesse für Ingenieure

Nach dem erfolgreichen VDI nachrichten Recruiting Tag Online im Juni folgt Mitte September die nächste virtuelle Online-Karrieremesse für Ingenieure und IT-Ingenieure. Ob Young Professionals, Absolventen oder Professionals: Auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag Online können Ingenieure und IT-Ingenieure auch in Zeiten der Corona-Pandemie mit Ausstellern in Kontakt treten, Vorträge verfolgen und sich mit Karriereexperten austauschen – und das alles online von zu Hause. Unternehmen...

  • Charlottenburg
  • 07.09.20
  • 78× gelesen
Soziales

Vortrag zur Vorsorge

Wilmersdorf. Die Vorsorgevollmacht steht im Fokus einer Veranstaltung aus der Vortragsreihe "So lange wie möglich selbstbestimmt leben!" am Dienstag, 17. März, um 17.30 Uhr im Kirchsaal des Evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51. Peter Rudel, Koordinator im Cura Betreuungsverein Charlottenburg-Wilmersdorf, zeigt, wie eine Vorsorgevollmacht richtig verfasst wird. Die Zuhörer erfahren mehr über die Voraussetzungen sowie notwendige und sinnvolle Inhalte und weiterer...

  • Wilmersdorf
  • 09.03.20
  • 31× gelesen
Wirtschaft
Auf der Karrieremesse Stuzubi können sich Schüler informieren, wie es nach dem Abschluss weitergeht.
2 Bilder

Nach der Schule durchstarten
Messe Stuzubi informiert am 29. Februar 2020 über Studien- und Ausbildungsplätze

Jugendliche haben nach dem Abitur oder Mittleren Schulabschluss (MSA) unzählige Möglichkeiten. Wie diese konkret aussehen können, zeigt die Karrieremesse Stuzubi für Schüler am Sonnabend, 29. Februar, im Mercure Hotel MOA. Auf der Veranstaltung können sich Jugendliche und ihre Eltern von 10 bis 16 Uhr über Bachelorstudiengänge, duale Studienangebote und Ausbildungen informieren oder auch Programme für Auslandsaufenthalte und Freiwilligendienste kennenlernen. Kostenfreie Aktionen...

  • Charlottenburg
  • 20.02.20
  • 300× gelesen
Bildung

100 Aussteller auf der Pflegemesse JobMedi
Mehr Chancen dank Vereinheitlichung

Es tut sich was in der Pflege! In der Branche voller Herausforderungen gibt es eine fundamentale Veränderung. Unter anderem darüber wird auf der 9. JOBMEDI am 29. und 30. November umfassend berichtet. Das Bundeskabinett hat bereits 2018 eine Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Pflegeberufe beschlossen. Diese tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. Kernpunkt ist die generalistische Pflegeausbildung. Diese beinhaltet, dass die bisherigen Ausbildungen der Altenpflege, der...

  • Westend
  • 26.11.19
  • 101× gelesen
Soziales

Vortrag über Gangstörungen

Wilmersdorf. Der Park Alterssitz City lädt am Mittwoch, 13. November, um 17.30 Uhr zu einem medizinischen Vortrag über das Thema „Ursachen von Gangstörungen“ in die Meinekestraße 14 ein. Christoph Schrey, neurologischer Facharzt, spezialisiert auf Parkinson, Multiple Sklerose, Nerv- und Muskelerkrankungen, informiert zu den möglichen Ursachen von Gangstörungen und deren Therapiemöglichkeiten. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung zu den Bürozeiten zwischen 9 und 20 Uhr unter der Rufnummer...

  • Wilmersdorf
  • 25.10.19
  • 32× gelesen
Bildung

Vortrag über Verfügung

Wilmersdorf. Im Auftrag des Humanistischen Verbands Deutschland hält Karin Hellriegel am Freitag, 18. Oktober, von 15 bis 17 Uhr einen Vortrag über die Patientenverfügung. Gastgeber ist der Kneipp-Verein Berlin, Aßmannshauser Straße 23a. Der Eintritt kostet zehn Euro, Vereinsmitglieder bezahlen die Hälfte. Anmeldungen werden unter der Rufnummer 822 43 17 oder per Mail unter info@kneipp-verein-berlin.de entgegengenommen. maz

  • Wilmersdorf
  • 10.10.19
  • 34× gelesen
Kultur

Bildvortrag über Wilmersdorf

Wilmersdorf. Im Eva-Kino, Blissestraße 18, hält die freischaffende Landschaftsarchitektin Christina Kautz am Sonnabend, 3. August, einen bebilderten Vortrag zur Geschichte und Geographie Wilmersdorfs. Hopfenbruch und Wanzenberg, eiszeitliche Rinne und Volkspark, Fennsee und Wilmersdorfer See, Dominalgut und Rittergut, Schafzucht und Kleinbauern, Millionenbauern und Carstenn-Figur, Tanzpalast Schramm und Seebad Wilmersdorf, Schoeler-Schlößchen und Dorf-/Auenkirche, Knochenplatz und Fehrbelliner...

  • Wilmersdorf
  • 29.07.19
  • 270× gelesen
Soziales

Infoabend im Krankenhaus

Wilmersdorf. Im Zuge einer Vortragsreihe zur Palliativmedizin und Hospizarbeit findet am Mittwoch, 5. Juni, von 17.30 bis 19.30 Uhr ein Informationsabend zu "Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Versorgungsketten" statt. Referenten informieren im  Veranstaltungszentrum des Martin-Luther-Krankenhauses, Caspar-Theyß-Straße 27-33, darüber, was aus juristischer Sicht bei der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht zu beachten ist, welche Bedeutung Vorsorgemaßnahmen im klinischen Alltag haben...

  • Wilmersdorf
  • 29.05.19
  • 46× gelesen
Soziales

Vortrag über Sprachlosigkeit

Wilmersdorf. „Sprechen trotz Sprachlosigkeit. Die Kunst der Sprache“ lautet der Titel einer Veranstaltung am Donnerstag, 16. Mai, im 1. Obergeschoss des Vorderhauses des St. Gertrauden-Krankenhauses, Paretzer Straße 11. Die menschliche Fähigkeit zu sprechen, trägt Kraft und Macht in sich. Was aber, wenn mir die Worte fehlen? Ein guter Kontakt, ein hilfreicher Dialog kosten keine Zeit, sondern bedürfen der Sensibilität und Bewusstheit. Britt Tampe von der SpachGUT Akademie hält einen Vortrag und...

  • Wilmersdorf
  • 08.05.19
  • 44× gelesen
Bildung

Vortrag rund ums Hören

Wilmersdorf. Das Thema „Hörstörungen – Ursachen und Therapieoptionen“ steht im Mittelpunkt eines Fachvortrages am 4. Juli um 17.30 Uhr im Park Alterssitz City in der Meinekestraße 14. Als Expertin spricht Dr. med. Lisa Möller, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde im Sankt Gertrauden Krankenhaus. Interessenten können sich unter der 88 57 610 (werktags 9 bis 20 Uhr) anmelden. Der Eintritt ist frei, der Zugang ist barrierefrei. ReF

  • Wilmersdorf
  • 25.06.18
  • 25× gelesen
Soziales

Vortrag: Vorsorge im Alter

Wilmersdorf. Viele Menschen sind auch im Ruhestand noch aktiv und autark – bis ins hohe Alter. Um auch dann gut versorgt zu sein und selbstbestimmt zu leben, wenn sich die Umstände plötzlich ändern, können Senioren vorsorgen. Zu Themen wie Vorsorgevollmacht und gemeinschaftlichem Wohnen informieren Experten in der kostenfreien Vortragsreihe „So lange wie möglich selbstbestimmt leben“ auf dem Evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51. Thema am Dienstag, 24. April, 17.30 Uhr ist...

  • Wilmersdorf
  • 18.04.18
  • 39× gelesen
Wirtschaft

Umweltschutz beim Einkauf

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Seniorenvertretung lädt im Rahmen ihrer monatlichen Dienstagsveranstaltungen ein zum Vortrag mit Diskussion mit zum Thema „Umweltgerechte und klimagerechte Ernährung fängt beim Einkauf an“, am Dienstag, 24. April, um 14 Uhr im Interkulturellen Stadtteilzentrum, Nehringstraße 8, 54 62 12 16. Der Eintritt kostet einen Euro. my

  • Charlottenburg
  • 17.04.18
  • 23× gelesen
Bildung

Brunnen und Plätze vorgestellt

Wilmersdorf. Unabhängig von ihrer Funktion als Nutz- oder Zierbrunnen sind sie ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Das sagt Monika Thiemen, Vorsitzende des Heimatvereins Wilmersdorf, zum Thema Brunnen. Als ein Beispiel nennt sie den Siegfriedbrunnen am Rüdesheimer Platz, doch es gebe noch viele weitere Brunnen und Plätze in Wilmersdorf, die kleine Oasen in der Großstadt sind. Darüber berichtet sie am Donnerstag, 19. April, ab 19.30 Uhr im großen Vortragssaal im Internationalen...

  • Wilmersdorf
  • 13.04.18
  • 70× gelesen
Soziales

Vom Umgang mit dem Tod

Charlottenburg. „Vom Umgang mit Sterben und Tod aus christlicher Sicht“, darüber spricht Pfarrer Ulrich Hutter-Wolandt am Donnerstag, 19. April, ab 15 Uhr. Die Veranstaltung mit anschließender Diskussion findet in Kooperation mit der Kontaktstelle PflegeEngagement in der Evangelischen Trinitatis-Kirchengemeinde, Leibnizstraße 79, statt. Um eine Anmeldung unter 31 86 85 19 wird gebeten, der Eintritt ist frei. maz

  • Charlottenburg
  • 12.04.18
  • 12× gelesen
Bildung

Fachvortrag über Gesichtsschmerz

Charlottenburg. Arne May, Facharzt für Neurologie, Stellvertretender Institutsdirektor, Leiter der Kopfschmerzambulanz am Hamburger Universitätsklinikum Eppendorf, hält am Mittwoch, 25. April, einen Vortrag zum Thema "Trigeminusneuralgie und andere Gesichtsschmerzen. Was hilft und was ist neu in Diagnose und Therapie?". Die Veranstaltung findet in der Kontaktstelle Pflegeengagement bei Sekis, Bismarckstraße 101, statt, beginnt um 16 Uhr und kostet keinen Eintritt. Spenden sind erwünscht, eine...

  • Charlottenburg
  • 08.04.18
  • 36× gelesen
Soziales

Vortrag zur Verfügung

Wilmersdorf. In der Vortragsreihe "So lange wie möglich selbstbestimmt leben!" im Campus Daniel in der Brandenburgischen Straße 51 geht es am 10. April um 17.30 Uhr um die Patientenverfügung. Es werden Fragen beantwortet, wie: Was regelt eine Patientenverfügung? Wofür ist eine Patientenverfügung sinnvoll? Worauf muss ich bei der Formulierung achten? Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter 827 922 33 (AB) oder bei Ariane Vinolo über E-Mail vinolo@cw-evangelisch.de. ReF

  • Wilmersdorf
  • 31.03.18
  • 20× gelesen
Soziales

Vortragsreihe für Senioren

Wilmersdorf. Um auch dann gut versorgt zu sein und selbstbestimmt zu leben, wenn sich die Umstände plötzlich ändern, können Senioren frühzeitig vorsorgen. Auf dem Evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, informieren Experten in der kostenfreien Vortragsreihe „So lange wie möglich selbstbestimmt leben“ von März bis Oktober zu Themen wie Vorsorgevollmacht und gemeinschaftlichem Wohnen. Das erste Referat am Dienstag, 20. März, hat zum Thema "Schwerbehindertenrecht und...

  • Wilmersdorf
  • 05.03.18
  • 60× gelesen
Soziales

Vortrag über Feminismus

Charlottenburg. Anlässlich des Internationalen Frauentags lädt das Institut français Berlin am Donnerstag, 8. März, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag mit dem Titel "Starke Frauen, schlechte Zeiten" ein. Die Journalistin Cécile Calla, Fotografin Amélie Losier und Theaterleiterin Valérie Suner gehen auf Französisch den Fragen nach, ob es einen Pluralismus des Feminismus gibt, was es bedeutet, heutzutage feministisch zu sein und welche aktuellen Herausforderungen und Kämpfe bestehen. Männer sind...

  • Wilmersdorf
  • 03.03.18
  • 277× gelesen
Kultur

Tag der Archive am 3. März 2018

Berlin. Am 3. März laden zehn Berliner Archive anlässlich des „Tags der Archive“, der in diesem Jahr unter dem Motto „Demokratie und Bürgerrechte“ steht, außerhalb der üblichen Öffnungszeiten zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Ein Programm mit Vorträgen, Filmen und Gesprächen sowie Führungen durch Magazine, Lesesäle und Werkstätten offenbart Geheimnisse des Forschens und Sammelns. Beteiligt sind unter anderem das Archiv des Katholischen Militärbischofs in Mitte, das Baukunstarchiv in...

  • Charlottenburg
  • 27.02.18
  • 281× gelesen
Verkehr

Neue Strategien des Luftverkehrs

Wilmersdorf. Die "NaturFreunde Berlin" haben am Dienstag, 23. Januar, in ihrer Geschäftsstelle in Wilmerdorf, Paretzer Straße 7, einen Vortrag aus der Rubrik "Politik konkret" organisiert. Er trägt den Titel "Neue Luftverkehrstrategien in Berlin" und beginnt um 19 Uhr. maz

  • Wilmersdorf
  • 17.01.18
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Tipps zur Online-Bewerbung

Charlottenburg. Der Job Point Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, lädt am Dienstag, 23. Januar, zum Vortrag "Grundlagen der E-Mail- und Onlinebewerbung" ein. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen werden unter der E-Mail-Adresse charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder unter 31 00 77 20 entgegengenommen. Der Vortrag dauert von 13 bis 15 Uhr und ist kostenfrei. maz

  • Charlottenburg
  • 06.01.18
  • 23× gelesen
Politik

Stadtteiltage mit Ülker Radziwill

Die SPD-Fraktion des Abgeordnetenhauses von Berlin veranstaltet von Mittwoch, 22. November, bis Freitag, 24. November, die Charlottenburger Stadtteiltage mit der Abgeordneten Ülker Radziwill. Der öffentliche Teil der Informations- und Austauschtage startet am Mittwoch um 12.30 Uhr mit einer mobilen Sprechstunde am U-Bahnhof Sophie-Charlotte-Platz. Der Tag endet mit einer Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Quo vadis SPD?“ mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Swen Schulz im Bürgerbüro an...

  • Charlottenburg
  • 18.11.17
  • 297× gelesen
Soziales

Letzte-Hilfe-Kurs für Angehörige

Charlottenburg. Die Malteser Hospiz- und Trauerarbeit in Berlin vermittelt in ihren „Letzte-Hilfe-Kursen“ Teilnehmern, was sie selbst für Nahestehende am Ende des Lebens tun können, um sie gut zu begleiten. Die Themen des nächsten Kurses am 27. November in der Diözesangeschäftsstelle, Alt-Litzow 33, heißen: Sterben ist ein Teil des Lebens, Vorsorgen und Entscheiden, körperliche, psychische, soziale und existentielle Nöte lindern, Abschied nehmen. Der Letzte-Hilfe-Kurs dauert von 16 bis 20 Uhr,...

  • Charlottenburg
  • 17.11.17
  • 212× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.