Werner Richter

Beiträge zum Thema Werner Richter

Leute
Nicht nur im Garten und am Haus ist bei Werner Richter alles weihnachtlich dekoriert. Gemeinsam mit seiner Frau Simone sorgt er auch im Haus für eine umfangreiche Weihnachtsdekoration.
6 Bilder

Lichterglanz drinnen und draußen
Werner Richter dekoriert sein Haus jedes Jahr viele Stunden

Für viele ist die Adventszeit trister als üblich: keine Weihnachtsmärkte, keine Weihnachtsfeiern in Betrieben, kein Weihnachtssingen. Aber zumindest gibt es auch in diesem Jahr Lichterglanz! Diesen Lichterglanz findet man nicht nur in Geschäftsstraßen der Innenstadt. Auch in Einfamilienhaussiedlungen sind manche Grundstücke festlich illuminiert. Besonders festlich erstrahlt das Grundstück an der Rudelsburgstraße 22. Darauf machte eine Leserin die Redaktion der Berliner Woche aufmerksam. Und...

  • Blankenburg
  • 12.12.20
  • 136× gelesen
Kultur
Die Künstlerin Alice Baillaud aus Frankreich.
3 Bilder

Kunst im Rosengarten: Alice Baillaud präsentiert „Die Liebenden“

Alt-Treptow. Das neue Kunstwerk passt bestens zum Umfeld, zum historischen Rosengarten des Treptower Parks. Denn auch bei der Plastik „Die Liebenden“ spielen Rosen eine Rolle. Die Plastik, die aus zwei Meter hohen Stahlplatten besteht, zeigt als Motiv Menschen, die eine Rose halten. Die Figuren wurden als Silhouetten in die zwei Zentimeter dicken Stahlplatten geschnitten. „Mit den Platten begegnen sich zwei Figuren, die sich als Zeichen von Zuneigung und Sympathie eine Rose überreichen“,...

  • Alt-Treptow
  • 18.07.15
  • 706× gelesen
Kultur

Streifzug durch die Kunst im Treptower Park

Alt-Treptow. Für viele Berliner ist der Treptower Park einfach nur ein Stück öffentliches Grün, mit Platz zum Spazieren, zum Ballspielen oder für die kleine private Party. Gleichzeitig ist das 88 Hektar große Areal auch ein Platz für Kunst.Das größte Gesamtkunstwerk ist das Treptower Ehrenmal, eine Kriegsgräberstätte für 7000 Gefallene der Kämpfe um Berlin. Die Gestaltung erinnert mit ihrer propagandistischen Wirkung an künstlerische Auffassungen der Stalinzeit. Wir wollen aber in erster Linie...

  • Alt-Treptow
  • 08.05.15
  • 585× gelesen
Blaulicht
Seit 1981 trieben die Heinzelmännchen an der Bulgarischen Straße ihren Schabernack.
2 Bilder

Buntmetalldiebe waren wohl im Treptower Park am Werk

Alt-Treptow. Der Treptower Park ist um eines seiner Kunstwerke ärmer. Jetzt wurden die "Heinzelmännchen" geklaut, eine Plastik aus dem Jahr 1981 von Bildhauer Werner Richter.Gut drei Jahrzehnte lang stand das Bronzekunstwerk, welches vier Heinzelmännchen zeigt, die der Sage nach nachts Gutes für die Bürger der Stadt Köln tun, in der Grünanlage an der Bulgarischen Straße. In der Nacht vom 18. zum 19. November sind sie verschwunden. Vor Ort erinnern nur der Betonsockel und ein paar Klumpen einer...

  • Alt-Treptow
  • 27.11.14
  • 245× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.