Wild- und Brennholztag

Beiträge zum Thema Wild- und Brennholztag

Umwelt
Forstwirte sind auch echte Künstler mit der Motorsäge.
Video  3 Bilder

Wild- und Brennholztag im Forstamt Köpenick
Wildschwein, Brennholz, Holzskulpturen

Jedes Jahr vor dem 1. Advent laden die Berliner Forsten zum Wild- und Brennholztag ein. Am 30. November kamen rund 1000 Besucher ins Forstamt Köpenick, bummelten an Ständen mit Forsttechnik, Backwaren und Infos zum Thema Wald vorbei oder probierten Wildschweinsuppe und Schwein vom Spieß. Forstwirte zeigten ihr Können als Bildhauer mit der Motorsäge, für waidgerechte Stimmung sorgten die Bläser der Jägergruppe vom Müggelsee. Höhepunkt war wie schon in den Vorjahren die Versteigerung von...

  • Friedrichshagen
  • 01.12.19
  • 48× gelesen
  •  1
Wirtschaft
In einer Auktion wird Brennholz versteigert.

Besonderes Erlebnis im Wald
Wild- und Brennholztag der Berliner Forsten

Am 1. Dezember findet im Forstamt Köpenick der schon traditionelle Wild- und Brennholztag statt. Von den Berliner Forsten einst ins Leben gerufen, um Verständnis und Interesse für die Arbeit der Forstleute zu wecken, hat sich die Veranstaltung inzwischen zu einem kleinen Jahrmarkt mit Volksfestcharakter entwickelt. Schon jetzt stehen am Rand des Festgeländes große Holzstapel aus verschiedenen Baumarten wie Birke, Eiche und Kiefer, Ware für die Brennholzversteigerung gegen 12.30 Uhr. Zur...

  • Friedrichshagen
  • 20.11.18
  • 437× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.