Anzeige

Ein Laufspektakel für die ganze Familie: „Rennsation“ startet am 16. September

Wo: Park am Weißen See, Berliner Allee, Berlin auf Karte anzeigen

Weißensee. Das Pankower Jugendamt und das Gesundheitsamt veranstalten 2017 erneut am Weißen See ihre Laufaktion „Rennsation“.

Diese findet in Kooperation mit Einrichtungen und Institutionen statt, die sich in Weißensee engagieren. Damit möglichst viele Familien teilnehmen, bitten die Organisatoren Familien, sich den 16. September bereits jetzt vorzumerken. Von 13 bis voraussichtlich 18 Uhr sind Jung und Alt eingeladen, bei Sport und Spiel im Park am Weißen See aktiv zu werden. Auf dem Programm stehen Läufe rund um den Weißen See. Dort können fitte Läufer fünf Runden laufen und dabei eine Strecke von sechs Kilometern zurücklegen. Wer nur drei Runden laufen möchte, absolviert immerhin 2,4 Kilometer. Läufer aller Generationen können als Kurzstrecke eine Runde über 1,2 Kilometer rennen.

Entlang des Rundweges stehen außerdem Stände, an denen sich Vereine, Schulen, Kitas sowie öffentliche und freie Träger der Jugendhilfe, das Gesundheitsamt und weitere Einrichtungen präsentieren. Sie werden den Teilnehmern unter anderem erläutern, was sie für den Kinder- und Jugendschutz im Bezirk tun. Weiterhin werden Kinder ihre Wünsche auf Zettel schreiben, diese an Luftballons befestigen und zeitgleich gegen 18 Uhr in den Himmel steigen lassen. Ein ganz besonderer Höhepunkt in diesem Jahr: Unter dem Motto „In jedem Blatt steckt ein Traum“ werden Kinder aus der Grundschule unter den Bäumen unter Leitung von Monika Erhard-Lakomy Szenen aus dem „Traumzauberbaum“ aufführen. BW

Weitere Informationen gibt es auf http://asurl.de/12jd.
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt