Bauen, basteln und baden in den Ferien
Kreativwochen auf dem Gutshof

Neben Bauen und Kreativität bleibt bei dem Sommerferienangebot auch viel Zeit zum Baden.
  • Neben Bauen und Kreativität bleibt bei dem Sommerferienangebot auch viel Zeit zum Baden.

  • Foto: Actiontouren
  • hochgeladen von Karla Rabe

Auf dem Kinder- und Jugendhof Welzin nahe Parchim in Mecklenburg-Vorpommern verbringen Jugendliche unvergessliche Ferien in der Natur. Sie sanieren ein altes Fachwerkhaus, bewirtschaften den Obst- und Gemüsegarten und schnuppern in verschiedene Handwerke hinein. Angeboten werden die Bau- und Kreativwochen auf dem Gutshof vom Verein Actiontouren.

Auf dem alten Hof ist viel zu tun. Dielen werden geschliffen und geölt, die Gemüseernte wird eingefahren, der Kletterparcours geplant und gebaut. Jeder kann wählen, woran er mitarbeiten möchte. Pädagogen und Handwerker leiten die Arbeiten an. Natürlich bleibt genügend Zeit zum Baden, für Ausflüge und Lagerfeuer. Übernachtet wird coronabedingt in Einer- oder Zweier-Zelten. Für die Wochen von 19. bis 24. Juli und vom 26. bis 31. Juli gibt es noch freie Plätze für Teenager im Alter ab 14 Jahren sowie von elf bis 14 Jahren.

In den Kreativwochen erarbeiten die Teilnehmer ein Theaterstück und bringen es auf die Bühne. Improvisationstheater, Tunes und Beats stehen im Vordergrund. Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht nötig. Theaterprofis und Musiker leiten die beiden Kreativwochen in der vorletzten und letzten Juliwoche und geben ihr Wissen weiter. Freie Plätze für Jugendliche im Alter zwischen elf und 14 Jahren gibt es für die Woche vom 24. bis 31. Juli, für junge Leute ab 14 Jahren gibt es vom 19. bis 24. Juli noch freie Plätze.

Aufgrund von Förderungen mehrerer Stiftungen können die Ferienprogramme in diesem Jahr günstig angeboten werden. Jede Fahrt in den Sommer- und Herbstferien kostet 50 Euro pro Person. „Sollte eine Familie in finanziellen Schwierigkeiten sein, ist es möglich, diese Reisekosten noch zu reduzieren“, sagt Max Droll, Fahrtenleiter bei Actiontouren.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung unter www.actiontouren.de.

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

Gesundheit und MedizinAnzeige
6 Bilder

Abwehrkraft mit Ayurveda
Ayurveda-Gesundheits-Woche vom 29.7.-5.8.2021 in Berlin

Ayurveda – das älteste Medizinsystem der Welt, beruht auf einer eigenen Konzeption von Physiologie und Anatomie, in der die kybernetischen Bioenergien, genannt Doshas wie Vata, Pitta und Kapha in ausgeglichenem Maß agieren müssen, um Gesundheit hervorzurufen. Alle drei Doshas beeinflussen die Funktionen auf physischer,emotionaler und mentaler Ebene. Damit ist Ayurveda ein ganzheitliches Gesundheitssystem, das den Menschen als Individuum betrachtet. Die drei Bioenergien, also Vata, Pitta und...

  • Wedding
  • 13.07.21
  • 529× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen