Bezirk Mitte - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Anzeige
Schöne Mode zu bezahlbaren Preisen gibt es bei "Modemuffel".

Bekleidung für den kleinen Geldbeutel

Seit 2007 existiert das Damenbekleidungsgeschäft "Modemuffel", erst in der Kameruner und jetzt in der Müllerstraße. Die Geschäftsidee: Kleidung von guter Qualität, aber im preiswerten Segment anbieten. Der Fokus liegt auf Wohlfühlkleidung, auf Tragbares (welches nicht dem neusten Modediktat unterliegt), auf gute Stoffe und gute Preise. Generell gibt es hier immer gute günstige oder gar preisreduzierte Ware zu finden. Ganz besonders sind bei "Modemuffel" die ausgefallenen Leinenstoffe...

  • Wedding
  • 07.05.14
  • 30× gelesen
Anzeige

Testsieger: Stiftung Warentest gibt Qualitätsurteil "sehr gut"

Gibt es etwas Schöneres für Gärtner als seine Pflanzenlieblinge in üppigster Pracht erblühen zu sehen? Für kräftiges Pflanzenwachstum und vor allem üppige Blütenpracht verwenden Sie die Kölle’s Beste Pflanz-Erde. Die gebrauchsfertige und vielseitig verwendbare Erde eignet sich zum Pflanzen von Geranien und anderen Balkonpflanzen in Kästen, Schalen und Kübel. Aber auch zum Pflanzen von Stauden, Blumen, Gehölzen und Gemüse im Garten. Die Kombination ausgesuchter Torfe und Tonmineralien verleiht...

  • Mitte
  • 07.05.14
  • 105× gelesen
Anzeige
Das NIVEA Haus Berlin sorgt seit fünf Jahren Unter den Linden für unvergessliche Wohlfühlmomente.

Das NIVEA Haus Berlin feiert 5. Geburtstag: 15 % Rabatt

Das NIVEA Haus Berlin beschert Hauptstädtern und Touristen seit nunmehr fünf Jahren die besondere Auszeit vom Großstadttrubel und sorgt für unvergessliche Wohlfühlmomente. Direkt an der Flaniermeile Unter den Linden gelegen, verwöhnt das NIVEA Haus Körper und Geist gleichermaßen. Auf zwei Ebenen und rund 520 Quadratmetern sorgen 37 verschiedene Kosmetik- und Massageanwendungen je nach Wunsch für spontane Erholung oder intensive Entspannung. Von kurzen Schulter- und Nackenmassagen bis hin zu...

  • Mitte
  • 30.04.14
  • 640× gelesen
Anzeige
70. Filiale eröffnet: Das Team des neuen dm-Markts in der Luisenstraße freut sich auf Ihren Besuch!

dm-drogerie markt eröffnet 70. Berliner Markt in Mitte

Mitte.Mit einem neuen Markt erweitert dm-drogerie markt sein Filialnetz in der Hauptstadt. Am 5. Mai war Eröffnung in der Luisenstraße 48-52. "Wir freuen uns sehr über die Eröffnung und haben uns einige Besonderheiten einfallen lassen", sagt dm-Filialleiterin Anne Sikorski. Zur Unterstützung des Teams bietet das Unternehmen übrigens eine Lehrstelle für die Ausbildung zum Drogisten an: "Wem Abwechslung, Kundenkontakt und breites Fachwissen wichtig sind, der ist bei uns richtig. Interessierte...

  • Mitte
  • 30.04.14
  • 453× gelesen
Anzeige
Möbel Kraft lädt Sie am 9. und 10. Mai zu  LADIES DAYS ein.

MÖBEL KRAFT LADIES DAYS am 9. und 10. Mai

"Sie sind ja ‘ne Marke." Das könnte man am 10. Mai zu Ihnen sagen, denn dann macht Möbel Kraft Sie beziehungsweise Ihr Konterfei zu einer Briefmarke. Einer echten, offiziellen Briefmarke der Deutschen Post, die Sie verschicken können - oder für Ihre Enkelkinder aufheben. Wie’s funktioniert? Kommen Sie einfach am 10. Mai in der Zeit zwischen 10 und 18 Uhr zu Möbel Kraft und lassen Sie sich fotografieren. Es dauert nicht lange und schon springt aus dem Briefmarkendrucker die Marke, die Sie mit...

  • Mitte
  • 30.04.14
  • 65× gelesen

Zahl der Tierversuche steigt in der Hauptstadt stetig an

Berlin. Berlin ist ein attraktiver Standort für medizinische Forschungsfirmen. Doch mit der Zahl der Labore steigt auch die Zahl der Tierversuche. Viele sind nach Ansicht des Bündnisses Tierschutzpolitik Berlin nicht nötig. Es fordert eine Gesetzesänderung.Über drei Millionen Tiere landen in Deutschland pro Jahr im Versuchslabor. In Berlin waren es 2012 mehr als 430 000 Mäuse, Ratten, Affen, Schweine und andere Tiere. Und es werden mehr. "Der Standort hat an Auftrieb gewonnen", sagt Bert...

  • Charlottenburg
  • 30.04.14
  • 94× gelesen
Zuletzt trafen sich die Gewerbetreibenden der Turmstraße bei Marianne Graff im Frisör Saloon.

Witzige Aktionen sollen der Einkaufsstraße Auftrieb geben

Moabit. Mit Aktionen und neuen Produkten will das Geschäftsstraßenmanagement (GSM) die Turmstraße in Moabit attraktiver machen. Mit dieser Aufgabe hat der Bezirk Mitte im Jahre 2011 das Büro für Stadt- und Regionalentwicklung "die raumplaner", Alt-Moabit 62, beauftragt. Gemeinsam mit Akteuren vor Ort und Gewerbetreibenden entwickelt das GSM Aktivitäten, die die Geschäftsstraße stärken sollen.Um aktuelle Themen und Aktionen im Kiez zu diskutieren, treffen sich seit Ende vergangenen Jahres...

  • Moabit
  • 28.04.14
  • 54× gelesen
Anzeige
Bilderglaserei Bennecker in der Torstraße 141.

Auch Kleinstreparaturen möglich

Gegründet 1950, wird unsere Bilderglaserei als Familienunternehmen bereits in der dritten Generation betrieben, mittlerweile (seit 1996) von der Glasermeisterin Petra Müller. Wir rahmen Ihre Grafiken, Gemälde, Stickbilder, Fotos und Trikots, kaschieren und veredeln Kunstdrucke und Poster. Ihre Ölbilder spannen wir auf Wunsch auch auf Keilrahmen. Wir führen auch ein umfangreiches Wechselrahmen-Sortiment: Dieses umfasst hochwertige Holz- und Aluminiumrahmen und ist reich an Profilstärken,...

  • Mitte
  • 24.04.14
  • 27× gelesen
Anzeige
Das Buch "Luft zum Atmen", erhältlich in der Galenus-Apotheke.

Erlebnis Rose

Wo immer Ihnen jetzt im Mai eine aufgeblühte Freiland-Rose begegnet - riechen Sie intensiv daran und erfreuen sich an ihrem Anblick. Wenn die Sonne wärmer wird und die Rosen ihre Blütenblätter entfalten, verströmen sie ihr intensiv duftendes ätherisches Öl. Allein das Einatmen des Rosenduftes stimmt die Seele fröhlich, fördert positive Gedanken und wirkt ausgleichend. Um die heilenden und schönheitsfördernden Wirkungen der Rose zu erkunden, stellt die Galenus-Apotheke im Monat Mai die Rose in...

  • Mitte
  • 24.04.14
  • 75× gelesen
Anzeige
Im Natur and more gibt es biologische Lebensmittel, aber noch viel mehr!

Alles neu macht der Mai

Mit dieser Zeile aus einem Gedicht von Herman Adam v. Kamp (1818) möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, dass bei uns im Natur and more auch Einiges neu ist. Wir haben beispielsweise umgeräumt. So ist unser kleiner Café-Bereich auf die Sonnenseite gerückt und der Spielbereich für unsere kleinen Kunden hat sich um ein Klettergerüst mit Rutsche erweitert. Schauen Sie doch einfach mal rein und gucken, wie Ihnen das neue Raumkonzept gefällt. Vielleicht bekommen Sie ja Lust darauf, bei uns einen...

  • Moabit
  • 24.04.14
  • 19× gelesen
Anzeige

"Feuerabend" im Restaurant ALvis

Den vollen Grillspaß in fröhlicher Runde auskosten - das kann man beim "Feuerabend" im Restaurant ALvis Das After-Work-Grillen im ALvis in Berlin vereint geselliges Miteinander mit Freunden oder Familie mit dem Genuss herrlichster Speisen vom Grill: Kosten Sie deftig, saftige Steaks, würzigen Fisch und knackige Salate! Unsere Köche grillen für Sie die besten Speisen - live. Freuen Sie sich auf ein schmackhaftes Grillvergnügen nach dem Feierabend! Die schonende Zubereitung wird hier groß...

  • Mitte
  • 23.04.14
  • 36× gelesen
Die Heilandskirche an der Thusnelda-Allee wird in den nächsten zwei Jahren für 1,8 Millionen Euro saniert.

Bezirk und Gemeinde schließen einen Kooperationsvertrag

Moabit. Ihr 87 Meter hoher Turm ist der Blickfang in der umliegenden Gegend. Die Heilandskirche prägt das Stadtbild von Moabit. Nun haben der Bezirk Mitte und die evangelische Kirchengemeinde Moabit West einen Kooperationsvertrag zur Sanierung des Gotteshauses unterzeichnet.Instand gesetzt werden in den nächsten zwei Jahren der Kirchturm und das Kirchenschiff. An beidem haben die Fachleute erhebliche Bauschäden festgestellt. Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) und ein Vertreter der...

  • Moabit
  • 16.04.14
  • 45× gelesen

Wettbewerb "MittendrIn Berlin"

Berlin. Noch bis zum 9. Mai können Geschäftsleute Ideen entwickeln, wie sie ihren Kiez fit für die Zukunft machen, und sich damit für die Zentren-Initiative "MittendrIn Berlin!" bewerben. Ausgezeichnet werden Konzepte für Projekte und Aktionen, die dauerhafte Effekte für die Profilierung von Geschäftsstraßen versprechen. Die Konzepte sollen gemeinsam mit Bürgern, Politik und Verwaltung entwickelt und umgesetzt werden. Für die Gewinner stellen das Land Berlin, die IHK und private Unternehmen 100...

  • Mitte
  • 15.04.14
  • 27× gelesen
Jürgen Wege hat Weddings erste Strandbar eröffnet. Entspannende Musik, Barbeque und Cocktails gibt es in der Diamond Lounge die ganze Nacht.

Neue Beachbar am Plötzensee / Eröffnung zu Ostern

Wedding. Das über 100 Jahre alte Strandbad Plötzensee am Nordufer 26 soll Weddings neue Partylocation im Sommer werden. Ostersonntag eröffnet die Diamond Lounge.Cocktails auf der Sonnenterrasse schlürfen, Salsa tanzen und entspannt das Strandfeeling genießen. Was in den Strandbars mitten in der Stadt seit Jahren Tausende in die Liegestühle lockt, gibt es jetzt auch in Wedding. Das Freibad Plötzensee ist ab diesem Jahr nicht nur beliebter Badeort, sondern ab sofort auch Partylocation. Pächter...

  • Wedding
  • 14.04.14
  • 2.299× gelesen
Erster Arbeitsvertrag. 17 Jugendliche wurden im SOS-Ausbildungszentrum und bei der BSR für den Job als Müllwerker fit gemacht.

Jugendliche bekommen von der BSR eine Jobchance

Wedding. 17 Jugendliche erhielten jetzt Arbeitsverträge bei der Berliner Stadtreinigung (BSR).Seit 18 Jahre kümmert sich das SOS-Berufsausbildungszentrum in der Oudenarder Straße 16 vor allem um sogenannte benachteiligte Jugendliche. Das sind Frauen und Männer aus sozial schwierigen Verhältnissen oder Schulabbrecher, zumeist mit ausländischen Wurzeln. Im SOS-Zentrum können sie unterschiedliche Berufe lernen. Alleinerziehende junge Mütter bekommen hier besondere Unterstützung. Im Rahmen der...

  • Wedding
  • 07.04.14
  • 364× gelesen
Pseudosoldaten, Pass-Stempler und lebende Statuen sind hier jetzt verboten.

Bezirk verbietet Abzockerklamauk am Brandenburger Tor

Mitte. Die sogenannten Pass-Stempler, kostümierte Pseudogrenzer, die für Touristen gegen Geld nachgemachte DDR-Stempel in die Pässe drücken, hat das Bezirksamt jetzt verboten.Die Uniformträger auf dem Pariser Platz mit Fahnen in der Hand sind zuweilen recht aggressiv. Fotografieren lassen sie sich nur, wenn man eine "Spende" von zwei Euro entrichtet. Das illegale Geschäft mit der Vergangenheit lohnt sich; am Tag kommen so locker 250 Euro zusammen, haben Ermittler vom Ordnungsamt beobachtet. Die...

  • Mitte
  • 03.04.14
  • 273× gelesen
Anzeige

Neues Wein-Konzept im Netto Marken-Discount

Nach dem Motto "Die ganze Welt der Weine. Exklusiv für Sie." startet Netto Marken-Discount in seinem Filialnetz flächendeckend eine Qualitäts-Offensive im Weinsegment. Ab April erweitert das Unternehmen seine Weinauswahl um exklusive Marken aus Europa. Bekannte Winzer wie Marchesi de’Frescobaldi, Teruzzi & Puthod, Miguel Torres oder August Kesseler kooperieren exklusiv mit Netto Marken-Discount und kreieren für Weinkenner edle Weine mit sehr hohem Qualitätsanspruch - als Aktionsartikel oder...

  • Mitte
  • 03.04.14
  • 29× gelesen
Anzeige
Am Sonnabend stehen ca. 200 Steiff-Tiere zum Verkauf.

Steiff-Tier-Verkaufsaktion am 12. April

Seit über vier Jahren gibt es mittlerweile den Dauerflohmarkt der Familie Karim in der Müllerstraße 138 C (Höhe U-Bhf. Seestraße). Er erstreckt sich über zwei Hinterhöfe, plus angrenzender Räumlichkeiten, und ist spezialisiert auf Haushaltsgeräte, Möbel aller Art (auch Gläser, Vasen, etc.) und Kleidung. Hier kann man für wenig Geld einkaufen oder seine Wohnung einrichten. Zusätzlich bietet man ein breites Serviceangebot, u.a. Wohnungsentrümpelungen und Nachlassauflösungen (bei Verwertung...

  • Wedding
  • 03.04.14
  • 41× gelesen
Anzeige
Bei Regen ist Rolf Lippke der richtige Ansprechpartner.

Einen Regenschirm zu Ostern!

Die Tradition des Schirmmachers Rolf Lippke geht bis in das Jahr 1882 zurück! Er ist bereits in der 8. Generation in diesem leider aussterbenden Berufszweig tätig, betrieb in den Jahren 2009 bis 2011 das ehemalige Schirmfachgeschäft Metz in der Müllerstraße 119 und ist jetzt wieder (keine 50 Meter vom alten Standort entfernt) direkt Transvaal-, Ecke Müllerstraße ansässig. Hier kann man noch seinen Regenschirm reparieren lassen, ihn sich auf besonderen Wunsch anfertigen lassen oder unter...

  • Wedding
  • 02.04.14
  • 21× gelesen
Anzeige
In Monis Fischkajüte kann man lecker Fisch essen.

Tolle April-Angebote

Neben Fisch und Fischfeinkost, sowie leckeren Mittagessen und selbstgemachten Salaten in bester Qualität bietet Moni’s Fischkajüte täglich ab 6 Uhr frische Brötchen und Kaffee, entweder zum Mitnehmen oder zum Vor-Ort-Verzehr. Seit März gibt es bei Moni folgendes Sonderangebot: zwei halbe belegte Brötchen (Käse, Wurst oder Ei) plus einen 0,2 l Kaffee (to go) für nur 2,50 Euro oder zwei halbe belegte Brötchen (Lachs, Matjes oder Heringssalat) plus einem 0,2 l Kaffee (to go) für nur 3,50 Euro....

  • Wedding
  • 02.04.14
  • 38× gelesen
Anzeige
Friseur Regina erwartet Sie.

Die neue Wimpernwelle

Schenken Sie sich zu Ostern (oder einfach mal Zwischendurch) die neue Wimpernwelle: immer strahlende Augen durch die Dauerformung, hält für sechs bis acht Wochen, nur noch tuschen und fertig! Oder Sie können sich sofort nach der Wimpernwelle die Wimpern färben lassen. Friseurmeisterin & Kosmetikerin Regina Gelluszat und ihr Team freuen sich auf Sie in ihrem frisch verschönerten Salon am U-Bahnhof Afrikanische Straße, und wer nicht mehr ganz so mobil ist, kann auch gerne auf den...

  • Wedding
  • 02.04.14
  • 287× gelesen
Frühling im Botanischen Garten. Auf dem Staudenmarkt gibt es Tipps für die Frühjahresbepflanzung im Garten oder auf dem Balkon.
2 Bilder

Profis geben Tipps und verkaufen Pflanzen auf dem Berliner Staudenmarkt

Steglitz-Zehlendorf. Der Frühling hat in diesem Jahr schon früh Einzug gehalten. Hobbygärtner wollen Garten und Balkon gestalten. Tipps für die Frühjahresbepflanzung gibt es am 5. und 6. April auf dem diesjährigen Staudenmarkt im Botanischen Garten.An die 100 Gärtnereien, Baumschulen sowie Pflanzen- und Naturschutzvereine präsentieren auf der einen Kilometer langen Marktstrecke ihre Sortenvielfalt. Viele Stauden und Gehölze stammen aus dem naturnahen Anbau und garantieren Qualität. Auf dem...

  • Steglitz
  • 01.04.14
  • 175× gelesen
Die Solarmodule auf dem Dach des Gewerbehofs Reuchlinstraße arbeiten schon. In fünf Wochen wird der gewonnene Strom ins Netz eingespeist.

Orco-GSG errichtet Berlins größte Photovoltaikanlage

Moabit. In Sachen Energiewende ist zumeist der steigende Strompreis ein bedeutender Faktor. Die Photovoltaik wandelt Sonnenlicht in Strom um und ist deshalb als Kostendämpfer attraktiv. Die Technik will jetzt auch Orco-GSG nutzen. Den Anfang hat das Unternehmen im Gewerbehof Reuchlinstraße gemacht.Die Gewerbesiedlungs-Gesellschaft wird bis zum Sommer die 140 Dächer ihrer 32 Gewerbehöfe in acht Bezirken mit 26 200 Solarmodulen versehen. Hersteller ist die einstige Berliner Firma Solon, die heute...

  • Moabit
  • 31.03.14
  • 411× gelesen
Anzeige
Genießen Sie einen Aufenthalt im Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg.

Festliches Drei-Gänge-Ostermenü

Keine Lust, Ostern wieder selber in der Küche zu stehen? Sie wollen viel lieber Zeit mit der Familie und Freunden verbringen? Kein Problem. Das Golden Tulip Berlin - Hotel Hamburg nimmt Ihnen das Kochen ab. Genießen Sie im Restaurant Rienäcker am 20. April einen festlichen Osterbrunch für 21 € pro Person, Kinder bis 6 Jahren kostenfrei. Alternativ werden Sie am 20. und 21. April ab 18 Uhr mit einem delikaten 3-Gang-Ostermenü zum Preis von 28 € verwöhnt. Traditionell bietet das Restaurant...

  • Tiergarten
  • 31.03.14
  • 35× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.