Bezirk Mitte - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute

ABACUS Tierpark Hotel | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Tino Wolfgramm

Jahrgang 1986 | geb. in Berlin-Lichtenberg | 2006 Abitur | ein Jahr Aufenthalt in Australien |Ausbildung zum Versicherungskfm. & Finanzanlagen­vermittler | seit 2012 selbständig in der Kapitalwelt Herr Tino Wolfgramm, jetzt einmal wirklich unter uns:​ Mit welchen drei Adjektiven würde man sich beschreiben? Außergewöhnlich - charismatisch - echt Was war früher das liebste Schulfach und warum? Ganz klar Sport. Man sah sofort sein Leistungsergebnis & bekam den Kopf frei...

  • Mitte
  • 13.03.19
  • 42× gelesen
Leute
Wie für einen Rockstar: Die Papageno-Schüler verabschieden ihre Schulleiterin.
5 Bilder

Das letzte Konzert
Papageno-Schulleiterin Brigitte Stemmler in den Ruhestand verabschiedet

Wer so einen Abschied an seinem letzten Arbeitstag vor der Pensionierung bekommt, muss ziemlich viel richtig gemacht haben. Kinder, Lehrer und Eltern der Papageno-Grundschule an der Bergstraße überraschten die langjährige Schulleiterin Brigitte Stemmler mit einem Minikonzert. Kreischen, jubeln, winken und auch viele Tränen – so werden sonst nur Rockstars empfangen, wenn sie auftauchen. Die, die am 13. März um 13.30 Uhr von der zweiten Etage im Hauptgebäude auf die Massen in ihrem Schulhof...

  • Mitte
  • 13.03.19
  • 1.033× gelesen
Leute

Traditionskneipe schließt

Moabit. Für viele ist sie ein Stück Heimat, für viele sogar das zweite Wohnzimmer: die Eckkneipe „Fußballtreff“ in der Levetzowstraße 25. Nach 45 Jahren wird Wirtin Margot Thiele demnächst keine Rouladen mehr selbst kochen. Ende März hört die 86-Jährige auf. Im vergangenen Jahr erhielt Margot Thiele den Bürgerpreis „Moabiter Wecker“ der CDU für ihre Lebensleistung. Ihre Stammgäste wollen zum Abschied ein Fest in der Kneipe geben. KEN

  • Moabit
  • 19.02.19
  • 46× gelesen
Leute
Die Beusselbrücke über die Gleise.
4 Bilder

Gleich vierfach verewigt
Der Namen Beussel steht für Straße, Brücke, Bahnhof – und einen ganzen Kiez

Vierfach hat sich sein Name im Moabiter Stadtbild verewigt: Beusselstraße, Beusselbrücke, Beussel-Kiez und S-Bahnhof Beusselstraße sind nach dem Berliner Gutsbesitzer aus dem Königreich Hannover benannt. Georg Peter Christian Beussel wurde am 10. Februar 1774 in Gartow im Lüchow-Dannenberg-Kreis im damaligen Königreich Hannover geboren. Seit den 30er-Jahren des 19. Jahrhunderts lebte er in Berlin. Seinen Wohnsitz hatte er unter anderem in Moabit, in der Straße Alt-Moabit mit der früheren...

  • Moabit
  • 13.02.19
  • 73× gelesen
Leute

ABACUS Tierpark Hotel | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Kurt J. Wittmayer

Jahrgang 1950 | Studium BWL |Staatsexamen | Tätigkeit als Rechtsanwalt - Schwerpunkte Steuer- und Gesellschaftsrecht |Qualifikation als StB und Wirtschaftsprüfer | CEO und PDG einer internationalen Holding | Geschäftsführer & Vorstand | aktuell Mitgründer, Thought Leader, Chief Consultant der bacon group (u. a. bacon pension trust AG) Herr Kurt J. Wittmayer, jetzt einmal wirklich unter uns: Mit welchen drei Adjektiven würde man sich beschreiben? Aktiv - humorvoll -...

  • Mitte
  • 10.02.19
  • 110× gelesen
Leute

Die Menschen aus der DDR

Die heutige Zeit kennt nur den Blick nach vorn. Immer schneller, immer weiter, immer besser, immer perfekter. Wenn wir aber unseren Blick in die Vergangenheit richten, dann schaudert es uns. Weltkriege, Faschismus, der kalte Krieg, der Ost-West-Konflikt. Es scheint, als würden wir uns so rasant entwickeln wollen, um unsere Vergangenheit so schnell und so weit wie möglich hinter uns zu lassen. Aber was versuchen wir eigentlich, hinter uns zu lassen, oder gar "abzuhängen"? Über die großen...

  • Mitte
  • 10.02.19
  • 231× gelesen
Leute

Auszeichnung für Parzinger

Tiergarten. Der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) mit Sitz in der ehemaligen von der Heydt-Villa, Hermann Parzinger, ist mit der Marsilius-Medaille der Universität Heidelberg ausgezeichnet worden. Der Prähistoriker wurde für seine Verdienste um die Verbindung unterschiedlicher Wissenschaftskulturen geehrt. Als SPK-Präsident ist Parzinger mit unterschiedlichen Fragen zu den Wegen von Kulturgut befasst: NS-Raubgut, Beutekunst beziehungsweise kriegsbedingt verlagerte...

  • Tiergarten
  • 08.02.19
  • 44× gelesen
Leute
Die Preisträger 2019: Andrea Albrecht, Romina Gioacomazza, Simon Jäger und Marie Sohn (von links) bei der Auszeichnung auf dem Pflege-Kongress.

Wohlfühloase für Demenzkranke
Stationsleiterin im St. Hedwig-Krankenhaus als Nachwuchs-Pflegemanager ausgezeichnet

Marie Sohn, Leiterin der geriatrischen Station im Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus in der Großen Hamburger Straße, ist mit dem zweiten Preis als Nachwuchs-Pflegemanager des Jahres 2019 ausgezeichnet worden. Den Preis erhielt die 30-jährige Stationsleiterin beim Kongress Pflege 2019 für die praktische Realisierung eines „Konzeptes zur pflegerischen Versorgung von Menschen mit Demenz als Nebendiagnose in einem Akutkrankenhaus“. Marie Sohn hat die theoretischen Ergebnisse ihrer...

  • Mitte
  • 07.02.19
  • 114× gelesen
Leute
2 Bilder

ABACUS Tierpark Hotel | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Rick Schütze

Jahrgang 1990  | geboren in Berlin | 2009 Abitur | Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann bei TUI Deutschland | Scout, Biking Guide und Activities Manager bei AIDA Cruises weltweit | seit 2019 Volontariat bei Power Radio, Sprecherausbildung und Redaktion Herr Rick Schütze, jetzt einmal wirklich unter uns: Mit welchen drei Adjektiven würde man sich beschreiben? abenteuerlich- humorvoll - positiv & wohlriechend (lacht) Was war früher das liebste Schulfach und warum? Geschichte, da...

  • Mitte
  • 06.02.19
  • 67× gelesen
Leute

Schwester Waltraud tödlich verunglückt
Frühere Leiterin der Charité-Kinderstation von Lkw umgefahren

Die Bewohner aus dem Kiez Habersaathstraße trauern um eine geschätzte Nachbarin. Waltraud Rusch wurde am 1. Februar bei einem Verkehrsunfall getötet. Die 83-jährige Frau wurde auf der Kreuzung Strom- und Turmstraße von einem Lkw angefahren, der von der Stromstraße nach rechts in die Turmstraße abbiege wollte. Dabei erfasste der Lkw-Fahrer die 83-jährige Fußgängerin, die dadurch stürzte. Waltraud Rusch kam mit Kopf- und Beinverletzungen in eine Klinik, wo sie später verstarb. Wie Daniel...

  • Mitte
  • 05.02.19
  • 250× gelesen
Leute

Rathaus Köpenick | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Janina Witthuhn

Jahrgang 1984 in Rüdersdorf bei Berlin | im Alter von bereits 12 Jahren Jugendkunstschule | Unterricht beim Maler & Graphiker Hans-Gerhard | erste Ausstellung 2001 Schönhauser-Allee-Arkaden | Messe „Kreativ Tage Berlin“ + „Stiftung Starke“ + „555° art“ | Dozentin | gelernte Schauwerbegestalterin & Veranstaltungskauffrau (IHK) Sehr geehrte Frau Janina Witthuhn, jetzt einmal wirklich unter uns: Mit welchen drei Adjektiven würde man sich beschreiben? eigenArtig – weiblich –...

  • Mitte
  • 04.02.19
  • 134× gelesen
Leute
2 Bilder

ABACUS Tierpark Hotel | Berlin
Zum 170. Geburtstag des Hauptmanns von Köpenick

Auch in diesem Jahr stehen wieder bedeutende Todes- und Geburtstage von Persönlichkeiten mit ewigem Genie-Status auf dem Kalender. So ist beispielsweise Leonardo da Vinci schon wieder 500 Jahre tot, während vor 250 Jahren Alexander von Humboldt das Licht der Welt erblickte. Außerdem steht am 13. Februar der 170. Geburtstag eines gewissen Friedrich Wilhelm Voigt auf dem Programm, der als genialer Hochstapler den Hauptmann von Köpenick gab und damit in der Öffentlichkeit höchste Sympathiewerte...

  • Mitte
  • 02.02.19
  • 224× gelesen
Leute

Grüne Woche 2019 | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Mihai Hristu

Jahrgang 1952 | geboren in Siebenbürgen, Rumänien | Studium Informatik an der Polytechnischen Universität Bukarest | Software–Entwickler | Moderation | Konzert- , Rundfunk- & TV-Produzent | RIAS Berlin & WDR Köln | Musik- & Weinliebhaber Herr Mihai Hristu, jetzt einmal wirklich unter uns: Mit welchen drei Adjektiven würde man sich beschreiben? Neugierig, fleissig, risikobereit ... Was war früher das liebste Schulfach und warum? Mein Unistudium (lacht); weil nach streng...

  • Mitte
  • 27.01.19
  • 67× gelesen
Leute
2 Bilder

ABACUS Tierpark Hotel | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Peter Thomsen

Jahrgang 1947 | deutscher Schauspieler und Entertainer | 1967 Besuch der Theaterhochschule „Hans Otto“ Leipzig | Abschluß 1971 mit dem Schauspieldiplom | Mitwirkung bei verschiedenen Theater | Fernsehen 1979 | 1983 eigene Fernsehsendung | seit 1987 in der Sendung Pfiff |Fernsehserien Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Die Wache und Liebesau – Die andere Heimat Herr Peter Thomsen,  jetzt einmal wirklich unter uns: Mit welchen drei Adjektiven würde man sich beschreiben? Humorvoll -...

  • Mitte
  • 25.01.19
  • 60× gelesen
Leute
Nach 14 Jahren im Zoo Berlin zieht Silberrücken Ivo (30) nach Saarbrücken.
2 Bilder

Time to Say Goodbye
Gorilla-Mann Ivo verlässt Zoo Berlin

Über ein Jahrzehnt war er das Oberhaupt Berlins einziger Gorilla-Gruppe, nun verlässt er in den kommenden Wochen die Hauptstadt. Nach 14 Jahren im Zoo Berlin zieht Silberrücken Ivo (30) nach Saarbrücken. Ivo wurde am 29. Januar 1988 in München geboren und kam 2005 in den Zoo Berlin. Nachdem sich trotz mehrfachen Damen-Annäherungen jahrelang kein Nachwuchs einstellte, wurde der Gorilla-Mann 2015 gründlich untersucht. Dabei stellte sich heraus, dass Ivo zeugungsunfähig ist. Damit die...

  • Charlottenburg
  • 24.01.19
  • 179× gelesen
Leute

HOTEL ZUR PANKE | Zepernick bei Bernau
mein Stammtisch-Interview | Diana Metzler

Jahrgang 1957 | geboren Plauen/Vogtland | gelernte Bankkauffrau | von 1976 bis 1997 in der Jugendarbeit tätig und seit 12/1999 selbständig mit Büroservice, Unternehmensberatung & Arbeitsvermittlung | Vorstandsvorsitzende Bund der Selbständigen und Freiberufler – Landesverband Berlin/Brandenburg e.V. | wohnhaft in Bernau b. Berlin | 2009 Erkrankung Kehlkopfkrebs Frau Diana Metzler, jetzt einmal wirklich unter uns: Mit welchen drei Adjektiven würden Sie sich beschreiben? Pragmatisch,...

  • Mitte
  • 17.01.19
  • 41× gelesen
Leute

Werner Knopp gestorben

Tiergarten. Der langjährige Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Werner Knopp, ist am 4. Januar im Alter von 87 Jahren verstorben. Der gebürtige Braunschweiger hatte über zwanzig Jahre an der Spitze der mit 15 Museen größten deutschen Kulturinstitution gestanden. In Knopps Amtzeit von 1977 bis 1998 fiel die deutsche Wiedervereinigung und die Zusammenführung der über Jahrzehnte geteilten ehemals preußischen Sammlungen. Stiftungspräsident Hermann Parzinger würdigte den habilitierten...

  • Tiergarten
  • 09.01.19
  • 27× gelesen
Leute
Susanne Torka ist viel in Moabit unterwegs, um sich für die Belange ihres Kizes einzusetzen.

"Ich kann mich auch über kleine Erfolge freuen"
Interview mit der unermüdlichen Moabiter Kiezheldin Susanne Torka

Man trifft sie auf nahezu jeder wichtigen Veranstaltung in Moabit. Seit 33 Jahren engagiert sich Susanne Torka leidenschaftlich in und für ihren Kiez und insbesondere für die Gegend rund um die Lehrter Straße. Wer ist diese in Heidelberg aufgewachsene Frau, die stets gut gelaunt auftritt und in Bezug auf lokalpolitische Themen ein wandelndes Lexikon ist? Berliner-Woche-Reporterin Karen Eva Noetzel sprach mit ihr. Seit wann engagieren Sie sich überhaupt? Susanne Torka: Mein Engagement in...

  • Moabit
  • 30.12.18
  • 71× gelesen
  •  1
Leute

ABACUS Tierpark Hotel | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Peter Jost

Jahrgang 1948 / geboren in Grüna|Chemnitz / Studium Maschinenbau in Berlin / 1984-1989 wohnhaft in Prag als Vertreter des Werkzeugmaschinenbaus der damaligen DDR / seit 1972 glücklich verheiratet (2 Kinder & 3 Enkel) / seit 2005 Gründung des Gesundheitsverbundes  "Präventos" - Verbindung zwischen Schulmedizin und alternativer Medizin ... Herr Peter Jost, jetzt einmal wirklich unter uns: Mit welchen drei Adjektiven würden Sie sich beschreiben? Ehrlich, zuverlässig, zielstrebig...

  • Mitte
  • 28.12.18
  • 61× gelesen
Leute
Der Jurist Gero Dimter wird neuer Vizepräsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK).

Jurist wird Stellvertreter

Tiergarten. Der Jurist Gero Dimter wird neuer Vizepräsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK). Das hat der Stiftungsrat unter Vorsitz von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) beschlossen. Gero Dimter folgt auf Günther Schauerte, der nach sieben Jahren im Amt in den Ruhestand geht. Dimter wurde 1976 in Dresden geboren. In seiner Heimatstadt studierte er Jura und arbeitete zunächst als Anwalt, seit 2004 – mit zweijähriger Unterbrechung als Referent für Justiz und...

  • Tiergarten
  • 20.12.18
  • 180× gelesen
Leute
Tina Schüssler rockt das Finale beim Deutschen Rock und Pop Preis. Die Weltmeisterin, Moderatorin und TV-Ringsprecherin arbeitet zur Zeit an ihrem neuen Album, singt und spielt zusammen mit Weltstars der bekanntesten Bands aus Amerika

Tina Schüssler lässt die Siegerlandhalle beben und sorgt für Stimmung mit ihren Fans
Weltmeisterin rockt das Finale beim Deutschen Rock und Pop Preis

Am 08. Dezember 2018 findet zum 36. Mal der „Deutsche Rock & Pop Preis“ in der Siegerlandhalle in Siegen statt. An herausragende Musikgruppen und professionelle EinzelkünstlerInnen wird durch eine Fachjury der Titel sowie ein Tonträgervertrag verliehen. Die Festivaljury hat die Pop Rock Sängerin Tina Schüssler, die auch Landkreisbotschafterin von Augsburg, 3-fache Weltmeisterin (Boxen, Kickboxen u.amt.im K-1), Moderatorin und TV-Ringsprecherin ist, für die Hauptkategorie bester Singer...

  • Mitte
  • 07.12.18
  • 73× gelesen
Leute
Ganz oben im Haus an der Elberfelder Straße hatte der Architekt sein Atelier.

Etwas Licht im Dunkeln
Stephanie Wintermann vom Mitte Museum recherchierte über den Architekten Wilhelm Kiehnel

Unlängst haben wir in der Reihe „Kiez-Kompass“ ein Wohnhaus in der Elberfelder Straße vorgestellt. Allzu gern hätten wir etwas über den Schöpfer des ungewöhnlichen Gebäudes mit der Hausnummer 35 mitgeteilt. Dank ersten Recherchen von Stephanie Wintermann, der wissenschaftlichen Volontärin am Mitte Museum, kann das nun nachgeholt werden. „Es ist in der Tat nicht leicht, Informationen über ihn zu bekommen“, sagt Stephanie Wintermann. Die Rede ist von Wilhelm Kiehnel, Architekt und Bauherr des...

  • Moabit
  • 25.11.18
  • 25× gelesen
Leute

Weinhaus Habel | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Hans-Jürgen Beyer

Geb. 28.8.1949 in Leipzig (auf den Tag 200 Jahre nach Goethe) | Mitglied des weltberühmten Thomanerchores | Knabensopran schon als 12 jähriger am Leipziger Opernhaus | Leadsänger von Klaus Renft Combo + Uve Schikora + Bürkholz-Formation | Studium an der Leipziger Musikhochschule | Silbermedaille-Gewinner World Popular Song Festival von YAMAHA | eigene Fernsehsendung | viele Gastspiele auf Kreuzfahrtschiffen Herr Hans-Jürgen Beyer, jetzt einmal persönlich unter uns: Mit welchen drei...

  • Mitte
  • 22.11.18
  • 54× gelesen
Leute
(c) pixabay.com
2 Bilder

mein Balkon Gewobag | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Apis mellifera (westliche Honigbiene)

Jahrgang 2016 / geboren in Berlin / mehrfache Preisträgerin mit Auszeichnung / Medienstar & Künstlerin / Bio-Preisträgerin / ökonomische Unternehmerin des Jahres Autodidakt / unter Arten- bzw. Naturschutz / eine der wenigen Ausnahmen in den Beförderungsbedingungen der Deutschen Post: Sie können im Gegensatz zu anderen lebenden Tieren versandt werden ... Eure Majestät und Hoheit, jetzt noch bei Außentemperatur von 14 ° einmal persönlich wirklich unter uns: Mit welchen drei Adjektiven...

  • Mitte
  • 15.11.18
  • 121× gelesen

Beiträge zu Leute aus