Bezirk Neukölln - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Derzeit heißt es, zu Hause aktiv zu werden. Wer sich bewegen will, findet im Internet vielfältige Möglichkeiten.

Sport vom Sofa aus
Auch in Corona-Zeiten fit bleiben mit Smart TV, Tablet & Co.

Sporteinrichtungen haben derzeit geschlossen, was für manch einen regelmäßigen Fitnessstudiogänger ein hartes Los ist. Draußen Joggen ist nicht jedermanns Sache, aber zum Glück leben wir in Zeiten, in denen man sich sogar den Fitnesstrainer ins Wohnzimmer holen kann. Hier eine kleine Auswahl an Onlineangeboten für Bewegungsfanatiker: Warum Sport dieser Tage erst recht wichtig ist, erklären Experten in einem Podcast der ARD Audiothek. Auch kleine Übungen regen hier zum Mitmachen an,...

  • Charlottenburg
  • 25.03.20
  • 131× gelesen
Anzeige

Gesundheitsschutz geht jetzt vor
EDEKA verschiebt „Jahrhundert-Fußballturnier“ für D-Junioren

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben auch Auswirkungen auf die Jubiläumsaktionen der EDEKA Minden-Hannover. Eigentlich sollten die mehr als 500 teilnehmenden Teams zurzeit die regionalen „K.O.- Rundenspiele“ des „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturniers“ für D-Junioren auf ihren heimischen Sportplätzen austragen. Diese Spiele sind aber nun aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres eingestellt. Auch der Finaltag wird verschoben. Neue Termine sind noch in Planung. Die ersten...

  • Charlottenburg
  • 24.03.20
  • 70× gelesen
Zwangspause: Marcel Madsack und der Wittenauer SC Concordia werden zurzeit von der Generalabsage ausgebremst.

Vereine unterbrachen auch den Trainingsbetrieb
Generalabsage war alternativlos

Die Entscheidung des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) vom 12. März, den Spielbetrieb sämtlicher Partien, die im Verantwortungsbereich des BFV liegen, zunächst bis einschließlich 22. März einzustellen, war absolut richtig. Darin sind sich Spieler und Verantwortliche der Klubs weitestgehend einig. „Die Generalabsage war alternativlos“, sagt auch Holger Seidel, Vorsitzender beim Wittenauer SC Concordia – einem der ersten Teams im Berliner Fußball, das zumindest indirekt von der Verbreitung des...

  • Wittenau
  • 18.03.20
  • 67× gelesen

Der Landessportbund Berlin empfiehlt:
Sportbetrieb nein, alleine Sport im Freien: ja!

Berlin. Mit Blick auf die Ausbreitung des Coronavirus hat der Landessportbund Berlin den Sportverbänden und -vereinen einige Empfehlungen gegeben. Eine Unterbrechung des Trainings- und Spielbetriebs bis zum 31. März wie in einigen Sportarten schon passiert, ist beispielgebend. LSB-Präsident Thomas Härtel sagte: „Die Gesundheit steht an oberster Stelle.“ Der Landessportbund selbst hat den Lehr- und Ausbildungsbetrieb in seiner Sportschule ebenfalls bis zum Monatsende ausgesetzt und zahlreiche...

  • Charlottenburg
  • 17.03.20
  • 187× gelesen
  •  1

Schwimmhallen geschlossen

Berlin. Auch wenn kein erhöhtes Ansteckungsrisiko besteht, haben die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) entschieden, aus Sorge um die allgemeine Gesundheitslage der Bevölkerung die Bäder zu schließen. Die Schließung der Bäder gilt zunächst bis zum 19. April 2020. Aktuelle Informationen finden sich auf der Internetseite www.berlinerbaeder.de. my

  • Charlottenburg
  • 17.03.20
  • 42× gelesen
Ingrid Heinemann kurvt regelmäßig über die Bahn.

Begrüßung im fünftbesten Eisstadion Europas

Neukölln. Ingrid Heinemann ist der hunderttausendste Besucher des Eisstadions in der laufenden Saison. Ende Februar wurde sie von Sportstadträtin Karin Korte (SPD) und Sportpark-Leiter Andreas Miers an der Oderstraße 182 begrüßt. Die 81-Jährige kommt regelmäßig hierher, um ihre Runden zu drehen. Toll findet sie es, dass am Montag- und Donnerstagvormittag ein spezielles Angebot für Senioren gibt. Übrigens kürte der britische Guardian kürzlich die besten Eisbahnen in Europa: Das Neuköllner...

  • Neukölln
  • 09.03.20
  • 54× gelesen

Übungen gegen Rückenschmerzen

Neukölln. Die beste Medizin gegen Rückenschmerzen sind Bewegung und Entspannung. Dazu lädt ein erfahrener Kursleiter jeden Donnerstag von 17 bis 18 Uhr ins Café Fincan, Altenbraker Straße 26, ein. Willkommen sind Groß und Klein, Alt und Jung. Gemeinsam wird gespielt, balanciert, meditiert, die Muskulatur gedehnt und trainiert. Bequeme Kleidung ist hilfreich, alles andere ist vorhanden. Das Angebot ist kostenlos. Infos gibt es beim Quartiermanagement Körnerpark unter 62 98 87 90. sus

  • Neukölln
  • 28.02.20
  • 28× gelesen

Yoga & Co. für junge Frauen

Rudow. „Zurück in die eigene Mitte“ heißt es im Nachbarschaftszentrum an der Wutzkyallee 88. Junge Frauen ab 18 Jahren sind eingeladen, unterschiedliche Entspannungstechniken kennenzulernen, zum Beispiel aus dem Yoga oder Qigong. Die Kurse sind kostenlos, Vorkenntnisse nicht erforderlich. Zu folgenden Zeiten sind noch Plätze frei: dienstags, 9.30-11.30 Uhr, mittwochs, 17.30-19.30 Uhr und donnerstags, 12.30-14.30 Uhr. Die Anmeldung läuft unter 661 62 09 oder team@wutzkyallee.de. sus

  • Rudow
  • 25.02.20
  • 17× gelesen

Ballsport für Grundschulkinder

Rudow. Der TSV Rudow bietet Ballsport für Jungen und Mädchen der ersten und zweiten Klasse an. Die Kinder lernen den Umgang mit Bällen, körperliche Koordination und Teamgeist. Geübt wird dienstags und donnerstags von 16 bis 17 Uhr in der Sporthalle der Grundschule am Fliederbusch, Kornradenstraße 2. Ausprobieren kostet nichts: Vier Wochen lang ist eine Probemitgliedschaft möglich. Mehr Informationen gibt es unter chantal.wyrembek@tsvrudow-volleyball.de. sus

  • Rudow
  • 17.02.20
  • 20× gelesen
Am 14. Februar 2020 treffen sich die weltbesten Leichtathleten zum 7. ISTAF Indoor.
5 Bilder

Heißer Start ins Olympia-Jahr
ISTAF Indoor am 14. Februar 2020 in der Mercedes-Benz Arena

Die Leichtathletik startet in Berlin am 14. Februar 2020 mit dem 7. ISTAF Indoor spektakulär ins Olympia-Jahr. Fans können sich auch bei der siebten Auflage am auf ein spannendes Sport-Spektakel freuen: Im zweiten weltweit einzigartigen Diskus-Duell tritt ein prominent besetztes Männer-Team in der Mercedes-Benz Arena gegen die besten vier deutschen Diskuswerferinnen an. Der Diskus-Olympiasieger und Lokalmatador Christoph Harting (Berlin), der Olympia-Dritte Daniel Jasinski (Wattenscheid),...

  • Friedrichshain
  • 03.02.20
  • 230× gelesen
Tolle Tanzshows werden geboten.
Aktion

Spandau feiert und tanzt auf dem Sportlerball
Gewinnen Sie Karten für den Spandauer Sportlerball

Noch knapp einen Monat müssen die tanzwütigen Berliner und Brandenburger warten, bis am 15. Februar 2020 der Spandauer Sportlerball im Sport Centrum Siemensstadt stattfindet. Die Sporthallen, in denen sonst Badminton, Basketball oder Tischtennis gespielt wird, werden in wunderschöne Ballsäle verwandelt. In diesem Jahr gibt es viel Bewährtes, aber auch vieles Neues. Zum ersten Mal spielt das Tanzorchester „Sanft“ im großen Ballsaal. Ebenfalls neu ist, dass zwei Tanzflächen zur Verfügung...

  • Charlottenburg
  • 21.01.20
  • 573× gelesen
Hertha holt im Finale gegen Dinamo Tiflis den Pokal nach Berlin.

Spannendes Turnier mit Fußball-Legenden
Hertha holt beim AOK Traditionsmasters 2020 den Pokal nach Berlin

Im Hallenturnier der Legenden mit dreifacher Berliner Beteiligung holten sich am vergangenen Wochenende die Herthaner den Sieg. Nachdem der Turnierauftakt des AOK Traditionsmasters 2020 am Sonnabend in erster Linie von Derbys geprägt war, begann der zweite Turniertag mit einem Lokalduell zwischen Tennis Borussia und dem 1. FC Union Berlin. Die „Eisernen“ aus Köpenick ließen in der Partie nichts anbrennen und brachten einen souveränen 4:1-Sieg auf die Anzeigetafel, der das Aus für Tennis...

  • Mitte
  • 13.01.20
  • 686× gelesen

Aufs Dach steigen
Auf zum Tower Run Anmeldung bis 10. Januar

Seine diesjährige Sportsaison eröffnet der TuS Neukölln 1865 mit dem Tower Run. Am Sonntag, 12. Januar, um 11 Uhr geht an der Fritz-Erler-Allee 120 los. Die Sportler starten mit einer 475 Meter langen Runde vor dem Ideal-Hochhaus, um dann die 465 Stufen des Gebäudes zu meistern. Der erste Startschuss fällt um 11 Uhr. Teilnehmen kann jeder, der mindestens 15 Jahre alt ist. Beendet wird der Lauf traditionell mit dem Lauf der Feuerwehrleute in voller Montur gegen 12.15 Uhr. Wer sich bis zum...

  • Gropiusstadt
  • 21.12.19
  • 82× gelesen
Schafften es alle in die Finale: Ramon Klenz, Leonie Kullmann und Ole Braunschweig.

Hoffnung auf Olympia
Schwimmgemeinschaft Neukölln mit internationaler Medaille

Die Schwimmgemeinschaft Neukölln freut sich über einen frischgebackenen Vize-Europameister. Ramon Klenz gewann am 8. Dezember bei der Kurzbahn-Meisterschaft in Glasgow die Silbermedaille über 200 Meter Schmetterling. Der 21-Jährige legte die Strecke 1:51,51 Minuten zurück und holte sich so seine erste internationale Medaille. Mit dieser Zeit fehlen ihm nur noch drei Zehntelsekunden zum deutschen Rekord. Einen siebten Platz erzielte er mit der 4-mal-50-Meter-Freistilstaffel. Auch die...

  • Neukölln
  • 18.12.19
  • 112× gelesen
Anzeige

Bis zum 31. Januar 2020 anmelden!
EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier für D-Junioren steigt

Die EDEKA Minden-Hannover veranstaltet im kommenden Jahr erstmalig ein großes Fußball-Jugendturnier für D-Junioren im gesamten Geschäftsgebiet von der niederländischen bis zur polnischen Grenze. Unter dem Titel „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturnier“ werden zunächst regionale Vorrundenpartien ausgespielt. Die große Finalrunde findet dann am 7. Juni 2020 in Hannover statt. Das Sieger-Team erhält ein professionelles Trainingslager unter prominenter Leitung. Der Zweitplatzierte darf mit der...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 396× gelesen
Karim Benyamina und Maik Franz.
Aktion
3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Freikarten fürs AOK Traditionsmasters 2020

Am 11. und 12. Januar 2020 heißt es wieder „Fußball-Legenden live erleben“ beim AOK Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle. Das Turnier in der Max-Schmeling-Halle findet wie bereits im vergangenen Jahr mit acht Mannschaften und an zwei Turniertagen statt. Hierfür konnten zahlreiche Topclubs gewonnen werden. Neben den Teams von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin kämpfen der Titelverteidiger Bayer 04 Leverkusen, Tennis Borussia Berlin, Werder Bremen, der FC Schalke 04, Borussia...

  • Charlottenburg
  • 10.12.19
  • 958× gelesen
Die traditionelle Eisshow des Berliner TSC ist ein sportliches Highlight für Familien.
Aktion
3 Bilder

Furioser Zauber auf dem Eis
Gewinnen Sie Freikarten für die Weihnachtsshow des Berliner TSC

Die Eiskunstläufer des Berliner TSC laden am 21. Dezember 2019 zu ihrer traditionellen Weihnachtsshow „BTSC on Ice“. Die diesjährige Show mit dem Titel „Film ab“ haben die jungen Sportler selbst konzipiert. Unterstützt wurden sie dabei unter anderem von der Berliner Weltmeisterin von 1974, Christine Stüber-Errath, und der ehemaligen Holiday on Ice-Läuferin Jeannette Medini. Mit seiner Weihnachtsshow wird der Berliner TSC seinem Motto „Sportfamilie an der Spree“ im doppelten Sinne recht....

  • Charlottenburg
  • 03.12.19
  • 894× gelesen

Schwimmer reisen nach Schottland

Britz. Mitte November haben sich drei Sportler der Schwimm-Gemeinschaft Neukölln für die Kurzbahn-Europameisterschaft qualifiziert, die vom 4. bis 8. Dezember in Glasgow stattfindet. Leonie Kullmann, Ramon Klenz und Ole Braunschweig erfüllten bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin die Qualifikationsbedingungen und reisen nach Schottland. Insgesamt holte die Schwimm-Gemeinschaft 16 Medaillen bei dem Wettkampf. sus

  • Britz
  • 28.11.19
  • 20× gelesen
Die Kinder spielen auf aufblasbare Tore.

Applaus für den Bärliball
SG Neukölln auf Platz drei beim Zukunftspreis des Berliner Sports

Mehr als 50 Bewerbungen waren eingegangen, die Schwimm-Gemeinschaft (SG) Neukölln überzeugte die Jury. Mit ihrem Projekt „Bärliball“ hat sie den dritten Platz beim Zukunftspreis des Berliner Sports 2019 gewonnen. Der Verein freut sich nicht nur über die Ehre, sondern auch über 2000 Euro. Der Scheck wurde Anfang November von Thomas Härtel, Präsident des Landessportbunds, und Aleksander Dzembritzki, Staatssekretär für Sport, überreicht. Den Bärliball gibt es seit 15 Jahren. SG-Trainer...

  • Britz
  • 21.11.19
  • 69× gelesen

Line Dance: Gruppe startet

Buckow. Der SV Buckow startet eine Anfängergruppe Line Dance. Das erste Treffen ist am Mittwoch, 27. November. Interessierte treffen sich in der Wilden Hütte, Wildhüterweg 2. Weitere Infos gibt es unter pr@svbuckow.de. sus

  • Buckow
  • 16.11.19
  • 58× gelesen

Sportliche Schüler ausgezeichnet

Neukölln. Rund 120 Neuköllner Schülerinnen und Schüler mit 170 Top-Platzierungen hat Sportstadträtin Karin Korte (SPD) am 15. November im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt geehrt. Die Kinder und Jugendlichen waren im Wettkampfkalender 2018/2019 erfolgreich und holten auf Berliner Ebene Medaillen in der Leichtathletik, im Schwimmen, Tischtennis, Fußball, Basketball, Handball und beim Crosslauf. Siege für Neukölln errangen unter anderem die Schliemann- und die Matthias-Claudius-Grundschule bei den...

  • Neukölln
  • 14.11.19
  • 74× gelesen
Die Ruder tauchen in zwei Becken ein, in der Mitte sitzen die Sportler.

Training für Teams
Ruderer legen an der Karlsgartenstraße wieder los

Nach der Sanierung kann eine außergewöhnliche Trainingsstätte wieder in Beschlag genommen werden: die Ruderkastenanlage neben der Grundschule an der Karlsgartenstraße 6. Das Indoor-Angebot gibt es bereits seit den 50er-Jahren. In der Halle kann das Rudern im Achter-Boot simuliert werden. Leistungssportler haben so die Möglichkeit, auch bei Wind und Wetter, bei Schnee und Eis etwas für ihre Kraftausdauer zu tun. Weiterer Vorteil: Die Trainer können Körperhaltung und Technik der Ruderinnen und...

  • Neukölln
  • 11.11.19
  • 130× gelesen
Ohne Schiri geht es nicht – hier Dr. Severin Fischer in der Partie SV Tasmania gegen SC Charlottenburg im Mai dieses Jahres.

Schiedsrichter im Streik
Berliner Fußball-Verband musste alle Spiele absetzen

Berlins Fußball-Schiedsrichter haben gestreikt. Damit reagierten sie auf die immer weiter zunehmende verbale und körperliche Gewalt gegen ihre Person. Diesen Streik hatte der Schiedsrichterausschuss des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) am 24. Oktober mit deutlicher Mehrheit beschlossen, woraufhin das Präsidium des BFV alle Amateurspiele für das Wochenende 26. und 27. Oktober abgesagt hatte. Betroffen waren rund 1.600 Spiele im Erwachsenen- und Juniorenbereich, Partien im Futsal sowie alle...

  • Charlottenburg
  • 28.10.19
  • 186× gelesen
  •  1
  •  1

Fünf Monate Gleitzeit
Saisonstart und Sportlerehrung im Eisstadion

Es dürfen wieder Runden gedreht werden: Das Eisstadion Neukölln, Oderstraße 182, hat geöffnet. Die diesjährige Saison dauert bis zum 14. März. Schlittschuhläufer sind werktags zwischen 9 und 21.30 Uhr willkommen, unterbrochen durch zwei Schließzeiten, die von 13 und 15 Uhr und von 18 bis 19 Uhr dauern. Sonnabends ist zu denselben Zeiten geöffnet, die Mittagspause dauert allerdings eine Stunde länger und beginnt bereits um 12 Uhr. Sonn- und feiertags können sich Klein und Groß von 9 bis 13...

  • Neukölln
  • 22.10.19
  • 76× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.