Musikschulpreis verliehen

Pankow. Die Gitarrenlehrerin Brigitte Hermann und der Senatsangestellte Gert Dietrich sind vom Musikschulbündnis mit dem Berliner Musikschulpreis 2019 ausgezeichnet worden. Brigitte Hermann, Mitarbeiterin der Musikschule „Béla Bartók“ in Pankow, bekommt den Preis als herausragende Pädagogin. Mit der Verleihung an Gert Dietrich, den Musikschulreferenten bei der Senatskulturverwaltung, wird dessen besonderes Engagement für die Musikschulen gewürdigt. Das 2014 gegründete „Bündnis zur Förderung der öffentlichen Berliner Musikschulen“ will Menschen zusammenbringen, die die Musikschulen fördern und weiterentwickeln. Kuratoriumsmitglieder sind unter anderem der Dirigent Daniel Barenboim, die TV-Unterhalterin Inka Bause und die Journalistin Sandra Maischberger. Vorsitzender des Berliner Musikschulbündnisses ist der Leiter der Pankower Musikschule, Chris Berghäuser. BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen