Kreativer Rundgang
UdK Berlin öffnet vom 12. bis 14. Juli 2019 ihre Institute

Die Universität der Künste (UdK) Berlin, Europas größte Kunsthochschule, öffnet von Freitag, 12. Juli, bis Sonntag, 14. Juli, ihre Türen.

Künstler aller Fakultäten präsentieren ihre Arbeiten in den Ateliers, Werkstätten und Proberäumen an zehn von insgesamt 20 Standorten der Institution. Während eines Rundgangs haben Besucher die Möglichkeit, den Studenten bei ihren kreativen Schöpfungen aus den Bereichen Malerei, Schauspiel, Tanz, Bildhauerei, Videokunst, Design, Architektur und Mode über die Schulter zu sehen. Auch die Studienberatung ist vor Ort.

Im Erdgeschoss der Hardenbergstraße 33 wird an allen drei Tagen die Abschlussausstellung von den Absolventen der Bildenden Kunst gezeigt. Das Semesterabschlusskonzert der Fakultät Musik findet am Freitag, 12. Juli, um 19 Uhr im Konzertsaal der UdK, Hardenbergstraße/Ecke Fasanenstraße, statt.

Modenschau auf der Straße des 17. Juni

Am Sonnabend, 13. Juli, um 20 Uhr präsentieren die Studenten des Instituts für experimentelles Bekleidungs- und Textildesign ihre Projektarbeiten und Abschlusskollektionen erstmalig auf der Straße des 17. Juni – eine Modeschau als Festival.

Das Programm mit einer Übersicht aller Ausstellungen, Konzerte, Präsentationen und Workshops ist auf der Homepage www.udk-berlin.de/rundgang veröffentlicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen