Anzeige

Ostermarkt in der City

Charlottenburg. Zwischen Europa-Center und der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche wird das traditionelle Osterfest gefeiert. Zwölf Riesen-Ostereier dekorieren die frühlingshaft angelegten Blumenbeete. An den Osterfeiertagen werden Schoko-Osterhasen und Ostereier an alle großen und kleinen Besucher verteilt. Zum Verweilen laden Speisen und der "Oster-Biergarten" ein. Ein Kinder-Karussell und Kunsthandwerk runden den Familienausflug ab. Geöffnet ist der 4. Ostermarkt in der City vom 4. bis 12. April, täglich von 11 bis 21 Uhr, am Freitag, Sonnabend und Ostersonntag bis 22 Uhr. Der Eintritt zum 4. Berliner Ostermarkt ist frei. Alle Informationen unter: www.svbev.de.

Manuela Frey / my
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt