Kunsthandwerk

Beiträge zum Thema Kunsthandwerk

Kultur

Einziger Wintertermin in diesem Jahr am 13. Dezember
Weddingmarkt diesmal speziell mit Kunsthandwerk

Am Sonntag, 13. Dezember, von 12 bis 20 Uhr kommt der Weddingmarkt zurück auf den Leopoldplatz, als einziger Termin in der Wintersaison. Durch die Corona Maßnahmen mussten alle Weihnachtsmarkttermine abgesagt werden. Nun kann der Markt am 13. Dezember als Spezialmarkt mit Kunsthandwerkern außerordentlich stattfinden. Ohne Glühwein, ohne Nebenprogramm oder Lagerfeuer, dennoch mit vielen kreativen Geschenkideen und Herzblut. Rund 70 Händler feiern das Winter Spacial und wollen gleichzeitig ein...

  • Wedding
  • 05.12.20
  • 108× gelesen
Kultur
Die Chorkinder der Hasenschule zeigen, was sie in ihrer Schule lernen: nämlich Selbstvertrauen, Mut und jede Menge Lebensfreude.
3 Bilder

Preußenallee wird zur Kunst- und Kulturmeile
"Herbstzauber in Westend" am 19. und 20. September 2020

„Das Leben geht weiter“ heißt das Motto, unter dem der diesjährige „Herbstzauber in Westend“ steht. Denn das beliebte Straßenfest auf der Preußenallee findet trotz aller Widrigkeiten statt. Am 19. und 20. September wird gefeiert. An beiden Tagen wird sich die Preußenallee wieder in eine lebendige Kunstmeile verwandeln. Töpfer, Maler, Mode- und Schmuckdesigner stellen ihre Produkte aus und lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Natürlich können alle selbstgefertigten Kunststücke...

  • Westend
  • 14.09.20
  • 917× gelesen
Wirtschaft
Der Weddingmarkt öffnet am 20. September.
2 Bilder

70 Aussteller sind dabei
Wieder Weddingmarkt am 20. September 2020

Der Weddingmarkt kommt auf den Leopoldplatz zurück. Er öffnet am 20. September. Alle anderen Sommertermine mussten abgesagt werden. Die Veranstalter feiern das Comeback des beliebten Desingmarktes und wollen mit dem Slogan „Support your local artists“ gleichzeitig ein Statement für lokale Künstler setzen. Denn die Coronakrise hat auch Künstler, Kunsthandwerker und Designer hart getroffen. Ausstellungen wurden abgesagt, Märkte wurden geschlossen, Events verschoben. Mit seinem Besuch auf dem...

  • Wedding
  • 13.09.20
  • 300× gelesen
Kultur
Sorgt weniger für Ordnung als für Stimmung: die Jazzpolizei.
2 Bilder

Markttreiben rund um den Dorfteich
Wein- und Winzerfest in Lichtenrade vom 11. bis 13. September

­Unter dem Motto „Das Leben geht weiter“ veranstaltet der Verein Family & Friends auch in diesem Jahr das Wein- und Winzerfest rund um den Alt-Lichtenrader Dorfteich. Gefeiert wird vom 11. bis 13. September. Rund 15 Winzer, Weinbauern und Weinhändler aus unterschiedlichen deutschen Regionen sind vor Ort und bieten ihre Rebensäfte an. Auch Künstler und Kunsthandwerker bauen Stände auf, die Besucher dürfen ihnen bei der Arbeit über die Schulter schauen. Diesmal ist sogar ein Schmied dabei, der...

  • Lichtenrade
  • 07.09.20
  • 543× gelesen
Wirtschaft

Kunstallee auf der Schloßstraße

Charlottenburg. Die 11. Berliner Kunstallee findet am Sonnabend, 5., und Sonntag, 6. September, statt. Zwischen 11 und 18 Uhr präsentieren sich Kunst, Design und Kunsthandwerk auf der Künstlergasse auf dem Mittelstreifen der Schloßstraße. Unikate und Kleinserien aus kleinen Manufakturen und professionellen Künstlerwerkstätten gilt es zu entdecken – von Mode über Keramik, Bildende Kunst bis hin zu Taschen und vielem mehr. my

  • Charlottenburg
  • 30.08.20
  • 24× gelesen
Wirtschaft
Beim Töpferkunstmarkt in den Späth’schen Baumschulen sind Schmuckstücke aus regionalen und überregionalen Keramikerkstätten zu entdecken.
5 Bilder

Bummeln am 22. und 23. August 2020
Töpferkunstmarkt bei Späth

Beim Töpferkunstmarkt in den Späth’schen Baumschulen sind Schmuckstücke aus regionalen und überregionalen Keramikerkstätten zu entdecken. Nach einer Verschiebung im Frühjahr steht nun der neue Termin: Der Töpferkunstmarkt findet am 22. und 23. August statt. Feines aus Keramik, Edles in PorzellanAusdrucksstarke Skulpturen, traditionelle Steinzeugobjekte und Krüge mit handgefertigter Glasur – Töpferwerkstätten und Porzellanmanufakturen aus ganz Deutschland laden die Besucher zu Überraschungen...

  • Baumschulenweg
  • 19.08.20
  • 286× gelesen
Wirtschaft

"Esskultur"-Markt in Oranienburg

Oranienburg. Streetfood, Feinkost, Bier und Wein gibt es beim "Esskultur"-Markt vom 14. bis 16. August auf dem Schlossplatz am Schloss Oranienburg. Abgerundet wird das kulinarische Marktbild durch einige Kunsthandwerker, die ihre Produkte anbieten. Geöffnet ist am Freitag von 14 bis 22 Uhr, am Sonnabend von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 10 bis 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. my

  • Umland Nord
  • 10.08.20
  • 22× gelesen
Kultur

Anwohner zum Steineklopfen eingeladen
Bildhauerwerkstatt im Körnerpark

Wer sich schon immer mal als Steinmetz probieren wollte, hat dazu im August Gelegenheit. Im Rahmen der Bildhauerwerkstatt bieten drei Künstler Schnuppertage an. Die Anwohner des Körnerkiezes sind eingeladen, sich im sommerlichen Ambiente des Parks mit dem harten und nicht leicht zu verformenden Material zu befassen. Die Werkstatt mit Bildhauerböcken, Werkzeugen und Schutzkleidung bietet zwölf Arbeitsplätze. Die Kurse sind kostenlos. Die ersten Schnuppertage mit Annett Stenzel finden am 15. und...

  • Neukölln
  • 18.07.20
  • 183× gelesen
Kultur

„Partner für Spandau“ sagt alles ab
Keine Stadtfeste bis Ende Oktober

Nach dem Brandenburg-Tag, dem Fest am Maselakepark und dem Pfingstkonzert sagt der Veranstalter nun auch alle anderen Spandauer Stadtfeste ab. Hoffnung gibt es dagegen noch für den Weihnachtsmarkt. Havelfest? Findet nicht statt. Bayern-Tag? Keine Chance. Altstadtfest und feucht-fröhlicher Weinsommer? Abgesagt. „Bis Ende Oktober wird es in Spandau aus bekannten Gründen keine Stadtfeste geben“, bedauert Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer vom Veranstalter „Partner für Spandau“. „Mir tut es...

  • Bezirk Spandau
  • 28.04.20
  • 669× gelesen
Kultur

Kiezbündnis Klausenerplatz lädt ein
Weihnachtsmarkt vor dem Bröhan-Museum

Charlottenburg. Auch in diesem Jahr findet wieder am 2. Adventwochenende der kunstgewerbliche Weihnachtsmarkt des Kiezbündnisses Klausenerplatz vor dem Bröhan-Museum, Schloßstraße 1a, statt. Am Sonnnabend, 7. Dezember, von 14 bis 20 Uhr und am Sonntag, 8. Dezember, von 12 bis 18 Uhr werden an rund 40 Ständen weihnachtliche Kunstgegenstände aus Glas, Keramik, Wolle und anderen Materialien angeboten. Glühwein, Bratwürste sowie Kaffee und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl. my

  • Charlottenburg
  • 02.12.19
  • 29× gelesen
Kultur

Kunstadvent an zwölf Orten im Kiez
Ausstellungen und offene Ateliers am Wochenende

Am zweiten Adventswochenende laden 23 Kunstschaffende an zwölf Orten in Friedrichshagen jeweils von 13 bis 18 Uhr zur Besichtigung ihrer aktuellen Arbeiten ein. Den Besuchern werden Einblicke in die Ateliers ermöglicht, darüberhinaus wird es ein Angebot an konzipierten Ausstellungen geben, über die die Besucher anschließend in vorweihnachtlicher Atmosphäre zu offenen Gesprächen eingeladen sind. Das Programm beginnt am 7. Dezember 13 Uhr mit einer Druckvorführung in der Papierwerkstatt,...

  • Friedrichshagen
  • 02.12.19
  • 125× gelesen
Wirtschaft
In der Königlichen Gartenakademie sitzen lebensgroße Plüschtiere zwischen den Deko-Artikeln und Pflanzen. Das Motto des Marktes: "Weihnachtszirkus".
4 Bilder

Vom Bio-Baum bis zum Winzerglühwein
Adventsbasare und Weihnachtsmärkte in Zehlendorf, Nikolassee, Wannsee und Dahlem

Entspannt bummeln und Glühwein trinken oder auf die Suche nach Geschenken gehen – zahlreiche Basare und Märkte locken jetzt mit weihnachtlichen Angeboten. Auf dem Dorfanger am Teltower Damm hat der Zehlendorfer Weihnachtsmarkt bereits eröffnet. Ein Weihnachtsdorf mit Holzhütten ist aufgebaut, an denen neben süßen und herzhaften Leckereien auch Kunsthandwerk zu entdecken ist. An den Adventswochenenden gibt es ab 16 Uhr ein weihnachtliches Bühnenprogramm. Kinder können basteln und sich wie die...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 26.11.19
  • 730× gelesen
Soziales

Adventsmarkt in Alt-Marzahn

Marzahn. Rund um die bunt beleuchtete alte Bockwindmühle im historischen Dorfkern von Alt-Marzahn findet am 1. Adventssonntag wieder der traditionelle Adventsmarkt statt. Anwohner öffnen am 1. Dezember, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ihre weihnachtlich geschmückten Höfe und Häuser. Geboten werden Kunsthandwerk, viele Leckereien, Bastelangebote, Ausstellungen und Ponyreiten. Höhepunkt wird das gemeinschaftliche Adventssingen ab 18 Uhr neben der Bühne am Weihnachtsbaum sein. Mit dabei sind die...

  • Marzahn
  • 24.11.19
  • 150× gelesen
Umwelt
Solche Wachsgeräte sollen beim Workshop am 23. November hergestellt werden.

Das Osterfest 2020 bereits im Blick Workshop der Öko-AG

Vor Weihnachten schon an Ostern denken? Das wird sich mancher fragen, der von der jüngsten Einladung der Öko-AG der KulturMarktHalle erfährt. Diese lädt nämlich am 23. November von 14 bis 17 Uhr zu einem Oster-Eier-Workshop Nummer 1 in die KulturMarktHalle (KMH) an der Hanns-Eisler-Straße 93 ein. In diesem Workshop werden mit Kindern und Erwachsenen Wachsgeräte gebastelt, mit denen zum nächsten Osterfest phantasievoll bunte Ostereier gestaltet werden können. Diese Ostereier werden dann in...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.11.19
  • 51× gelesen
Kultur

Weihnachtsmarkt am Borsigturm

Tegel. Eine besinnliche Atmosphäre verbreitet der Weihnachtsmarkt von 29. November bis 24. Dezember vor den Hallen am Borsigturm, Am Borsigturm 2. Montags bis sonnabends von 11 bis 21 Uhr und sonntags von 13 bis 19 Uhr gibt es Stände mit Leckereien, Kunsthandwerk und ein Kinderkarussell für die Besucher. Immer sonnabends nimmt der Weihnachtsmann von 15 bis 18 Uhr die Wunschzettel der Kinder entgegen und steht für Fotos bereit. Am Freitag, 6. Dezember, verteilt der Nikolaus kleine Überraschungen...

  • Tegel
  • 17.11.19
  • 113× gelesen
Kultur
Die Kunsthandwerkerin Cornelia Aßmann verarbeitet in ihrer Atelierwerkstatt ein ganz besonderes Material: Elfenbein von Mammuts. Daraus stellt sie unter anderem Accessoires her.
6 Bilder

Schmuck und Keramik
Das Werkstattatelier Cora-Art an der Dietzgenstraße feiert zehnten Geburtstag

Das Werkstattatelier Cora-Art in der Dietzgenstraße 57 hat sich im zurückliegenden Jahrzehnt zu einem kleinen Kreativzentrum entwickelt. Ihre Schauwerkstatt Cora-Art eröffnete Cornelia Aßmann 2009. Gemeinsam mit der Keramikerin Simone Winkler-Thie, die ein Jahr später in den Werkstattladen mit einzog, feiert sie am 2. Oktober diesen runden Geburtstag. Von 18 bis 21 Uhr ist jeder willkommen, der mehr über die Arbeit dieser beiden Kunsthandwerkerinnen erfahren möchte. „Wir stellen unsere Arbeit,...

  • Niederschönhausen
  • 25.09.19
  • 434× gelesen
Kultur

Ausstellung auf dem Feld

Neukölln. Unter dem Titel „Offen“ ist im Haus 104 auf dem Tempelhofer Feld eine Gruppenausstellung zu sehen. Elf internationale Künstlerinnen und Künstler setzen sich auf unterschiedliche Art und mit unterschiedlichen Materialien mit dem Thema auseinander. Die Schau kann bis zum 29. September besichtigt werden, und zwar dienstags bis sonntags von 14 bis 20 Uhr. Das Haus 104 liegt in der Nähe des Eingangs an der Herrfurthstraße (von dort aus rechts Richtung Columbiadamm). Infos und ein Lageplan...

  • Neukölln
  • 17.09.19
  • 64× gelesen
Kultur
Weinliebhaber haben beim Fest eine große Auswahl.
2 Bilder

Weine probieren am Dorfteich
23. Wein- und Winzerfest

Vom 6. bis 8. September werden rund um den Dorfteich Lichtenrade wieder edle Tropfen aus deutschen Weinanbaugebieten angeboten. Der Verein „Family & Friends“ lädt wieder zum Lichtenrader Wein- und Winzerfest ein. Mit dabei sind insgesamt 30 Vertreter aus dem Moseltal, aus Rheinhessen, von der Nahe und aus der Pfalz. Dazu gibt es kulinarische Begleiter wie Flammkuchen und verschiedene Käsesorten. Für Unterhaltung und Musik sorgen unter anderem der Lichtenrader Gospelchor, die Jazzpolizei, More...

  • Lichtenrade
  • 02.09.19
  • 343× gelesen
Soziales

Antikes und Museumsspaß

Charlottenburg. Der letzte Antik- und Kunstmarkt im Otto-Grüneberg-Weg in diesem Jahr findet am 31. August und 1. September statt. In der geschichtsträchtigen Umgebung an der Villa Oppenheim bieten 40 Aussteller wieder ein breit gefächertes Angebot von handgefertigten, künstlerischen und antiken Gegenständen, wie Mode, Bilder, Schmuck, Spielsachen aus Stoff, alte Bücher und Postkarten, Keramik, Leuchtdesign und vieles mehr an. Die Künstlerkolonie vom Ludwig-Barnay-Platz wird mit einem Infostand...

  • Charlottenburg
  • 25.08.19
  • 68× gelesen
Kultur

10. Berliner Kunstallee vor dem Schloss Charlottenburg

Charlottenburg. Der 1000 Meter lange Abschnitt der Schloßstraße vom Spandauer Damm bis zur Zillestraße verwandelt sich am Sonnabend, 15. Juni, und Sonntag, 16. Juni, zur Berliner Kunstallee. Auch bei der zehnten Auflage gibt es in der Open-Air-Galerie vis-à-vis vom Schloss Charlottenburg Kiezkunst zu bestaunen und erwerben. 120 Ateliers und Werkstätten sind vor Ort und präsentieren ihre selbst hergestellten Arbeiten. Dieser Kunsthandwerkermarkt bietet eine Vielfalt von Angeboten aller...

  • Charlottenburg
  • 11.06.19
  • 298× gelesen
Kultur
5 Bilder

Chinesische Handstickerei- Workshop am Wochenende 29 /30. Juni.2019
Chinesische Handstickerei- Workshop am Wochenende 29 /30. Juni.2019

Chinesische Handstickerei- Workshop Datum: Sa, 29.06.2019, 10:30 - 14:00 So, 30.06.2019, 10:30 - 13:30 Dauer: 6 1/2 Stunden. Adresse: Seelingstr. 29 14059 Berlin Teilnehmer: Minimal 3, maximal 12 Teilnehmer. Beschreibung: Sticken ist eine kreative, intuitive und auch meditative Tätigkeit, bei der sie den täglichen Stress vergessen und zur Ruhe kommen können. Schöpfen Sie neue Energie und tanken sie Kraft für den Alltag. Gestalten Sie ihr persönliches Werk. Wenn Sie noch nie gestickt haben, es...

  • Charlottenburg
  • 23.05.19
  • 44× gelesen
Kultur
Straßenkünstler Gilbert ist an beiden Tagen in der Preußenallee auf Achse, um die Besucher mit seinen spektakulären und komischen Nummern zu unterhalten.
2 Bilder

Frühlingszauber in Westend
Preußenallee verwandelt sich am 11. und 12. Mai 2019 in eine Kunst- und Feiermeile

Jede Menge Kunst und Kultur erwartet die Besucher des Stadtteilfestes „Frühlingszauber in Westend“ in der Preußenallee. Das Programm der Organisatoren von Family & Friends ist wie gewohnt recht bunt, die Schirmherrschaft für das Spektakel am Sonnabend, 11., und Sonntag, 12. Mai, hat Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) übernommen. Die Preußenallee verwandelt sich an beiden Tagen in eine lebendige Kunstmeile. Töpfer, Maler, Buntpapier- und Gürtelmacher, Mode- und Schmuckdesigner stellen ihre...

  • Westend
  • 02.05.19
  • 2.031× gelesen
Wirtschaft
Unter dem Dach des Ferdinandmarktes gibt es am 5. Mai den ersten Frühjahrsmarkt.

Kunsthandwerk und Leckereien
Premiere für den Frühjahrsmarkt am 5. Mai 2019

Am Sonntag, 5. Mai, findet unter dem Dach des Ferdinandmarktes am Kranoldplatz, Ferdinandstraße 34/35, der erste Frühjahrsmarkt statt. Von 11 bis 19 Uhr werden Kunsthandwerk, Schmuck, Geschenkartikel und allerlei Schätze von Künstlern und Bastlern angeboten. Aber auch Leckereien wie die Waffeln von Fräulein Juli, Flammkuchen und Spargelsuppe von Hilmar Gathof oder Uwes krosse Kartoffelpuffer und Bratwürstchen sind im Angebot. Außerdem haben sich die Organisatoren von „Your little Planet“ mit...

  • Lichterfelde
  • 30.04.19
  • 361× gelesen
Kultur
Natürliche Lärmbelästigung: die Gänsekapelle schnattert und watschelt um den Dorfteich.
2 Bilder

Neuauflage von „Kunst trifft Wein“
Am Dorfteich wird vom 3. bis 5. Mai geschlemmt

Mitten hinein in den Frühling ist „Kunst trifft Wein“ zurück. Von Freitag bis Sonntag gibt es die Möglichkeit, am Dorfteich Lichtenrade Weine direkt beim Winzer zu kosten. Der Verein „Family & Friends“ stellt darüber hinaus ein Bühnenprogramm auf die Beine. Eröffnet wird die Sause am Freitag um 14 Uhr. Die Bühne wird dann von 16 bis 18 Uhr von rbb-Reporter und -Moderator Ulli Zelle und seiner Band „Ulli und die grauen Zellen“ eingeweiht. Sie spielen Rock- und Popsongs der 60er- und 70er-Jahre....

  • Lichtenrade
  • 29.04.19
  • 392× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.