Geld aus dem Aktionsfonds

Charlottenburg. Um das Erscheinungsbild der westlichen Innenstadt weiter zu verbessern, spendiert der Aktionsfonds City West nochmals 9000 Euro. Sie kommen Projekten zugute, die eine Eigeninitiative bei der Quartiersentwicklung und bürgerschaftliches Engagement zum Ziel haben. Mindestens 50 Prozent der Gesamtprojektkosten müssen allerdings aus Eigenmitteln finanziert werden, und das Projekt muss noch in diesem Jahr eine Realisierung erfahren. Wer sich bewerben will, kann sich bis Sonntag, 25. September, bei der Koordination Aktives Zentrum City West melden. Informationen dazu findet man im Internet unter www.berlin-city-west.de/projekt/aktives-zentrum/aufruf-zum-aktionsfonds-city-west-2016. tsc

Autor:

Thomas Schubert aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.