Brandenburg 03 verpatzt Saisonstart

Landesligist Brandenburg 03, dem im Vorfeld der Saison viel zugetraut worden war, hat keinen guten Start in die neue Spielzeit erwischt. Im Heimspiel gegen den SV Norden-Nordwest gab es eine unerwartete 1:2-Niederlage. Dabei ging Brandenburg durch Celik (8.) sogar in Führung. Der Ausgleich durch Puhlmann (19.) warf die 03er jedoch völlig aus der Bahn. Vom folgenden 1:2-Rückstand durch Khedmatgozar (45.) erholte sich die Wilke-Elf nicht mehr. Am kommenden Sonntag muss die Mannschaft beim Mariendorfer SV (14 Uhr, Stadion Mariendorf) antreten.

Fußball-Woche / DR

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen