Makkabi siegt und wird Zweiter

Charlottenburg. Der TuS Makkabi hat im letzten Saisonspiel mit 2:1 auswärts beim 1. FC Lübars gewonnen und sich damit für die Aufstiegsspiele zur Berlin-Liga qualifiziert. Lübars hingegen muss nach dieser Niederlage absteigen. Higinio Martin May Mecha, Toptorjäger von Makkabi, brachte die Mannschaft von Trainer Frank Diekmann in Führung. Den Siegtreffer erzielte Timo Brinkmann mit dem Schlusspfiff.

Um den dritten Aufsteiger wird heute Abend um 19 Uhr (Hinspiel, Julius-Hirsch-Sportanlage) und am Sonntag um 14 Uhr (Rückspiel, Fischerstraße) gespielt.
Makkabis Gegner heißt SV Sparta.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen