Im Mai keine Sprechstunden

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Bereiche Unterhaltsvorschuss und Beistandschaften des Jugendamtes bleiben vom 2. bis 29. Mai geschlossen. Der Grund ist das Installieren einer neuen Software. Anträge auf Unterhaltsvorschuss können auch während dieser Zeit per Post übersandt, im Familienservicebüro abgegeben oder im Flur der Abteilung eingeworfen werden. Sie befindet sich im Rathaus Friedrichshain, Frankfurter Allee 35/37, Aufgang C, zweites Obergeschoss. Auskünfte zu Beurkundungen, etwa von Vaterschaftsanerkennungen oder gemeinsamem Sorgerecht werden ebenfalls im Familienservicebüro erteilt. Allerdings ist dort mit erheblichen Wartezeiten zu rechnen. Die Sprechstunden sind montags bis freitags jeweils von 9 bis 12 Uhr, ebenfalls Rathaus Friedrichshain, Aufgang A, vierte Etage, Raum 4101.  Informationen zum alleinigen Sorgerecht gibt es wiederum über Aufgang C, erstes Obergeschoss, Zimmer 1516. Und zwar immer am Dienstag und Donnerstag zwischen 9 und 12 Uhr sowie unter ¿902 98 43 83. tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen