Beim Festumzug dabei sein
Zum Köpenicker Sommer am 15. Juni kann jeder mitmachen

Beim Festumzug zum "Köpenicker Sommer" sind wieder gute Ideen und schöne Kostüme gefragt.
2Bilder
  • Beim Festumzug zum "Köpenicker Sommer" sind wieder gute Ideen und schöne Kostüme gefragt.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher

Wollten Sie schon immer mal beim Festumzug zum Köpenicker Sommer dabei sein? Am 15. Juni gibt es wieder eine Gelegenheit dazu.

Das Bezirksamt sucht noch Mitstreiter, die den Alltag oder die Geschichte des Bezirks darstellen. Dargestellt werden können unter anderem die Geschichte des legendären Slawenfürsten Jaxa, der dem Bezirk den Namen gab, die Bewohner des schon von Carl Blechen dargestellten Germanenlagers in den Müggelbergen oder die Sportler, die in den letzten Jahrzehnten Medaillen geholt haben. Gefragt sind auch Kultur- oder Sportvereine, die sich bisher noch nicht zu einer Teilnahme entschließen konnten. Wer nicht selbst beim Umzug mitmarschieren möchte, kann das Vorhaben auch mit einer Spende unterstützen.

Regie führt wie schon in den Vorjahren André Nicke, 15 Jahre Intendant des Stadttheaters Cöpenick und seit 2017 Intendant der Uckermärkischen Bühnen Schwedt.

Informationen bei der Arbeitsgruppe Festumzug unter Telefon 902 97 27 60 oder unter https://bwurl.de/148l.

Beim Festumzug zum "Köpenicker Sommer" sind wieder gute Ideen und schöne Kostüme gefragt.
Pinselheinrich Zille ist allerdings schon seit Jahren dabei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen