Kreuzberger Comedian
Mario Barth hat jetzt eigene Radio-Show in Berlin

Der Berliner Comedy-Star Mario Barth ist seit dieser Woche Moderator im Radio.
  • Der Berliner Comedy-Star Mario Barth ist seit dieser Woche Moderator im Radio.
  • Foto: 104.6 RTL Radio
  • hochgeladen von Marcel Adler

BERLIN - Seit Mittwoch steht Moderator Mario Barth auch vor dem Mikrofon im Radiostudio. Der 47-Jährige moderiert bei 104.6 RTL dort seine eigene Show. Und der Sender bestätigte mir, dass weitere Sendungen folgen. 

Normalerweise übernimmt Juliane regulär ab 10 Uhr den Vormittag beim Berliner Radiosender 104.6 RTL. Bereits am vergangenen Mittwoch hörten einige nicht schlecht: Richtig, RTL-Moderator Mario Barth war plötzlich auf Sendung. Heute morgen ab 7 Uhr wird die Sendung noch einmal wiederholt. Und, wie ist das im Radio so? "Ick komme ja aus Berlin-Kreuzberg und freu mich wie bekloppt jetzt in Berlin und Brandenburg meine eigene Radio-Show zu machen", schwärmt Mario. "Und mein Podcast wird der Knaller." Parallel startete diese Woche nämlich auch Barths Podcast "Pommes mit Majo" bei der Plattform Audio Now.

Gute Nachrichten für Barth-Fans

Obwohl Mario aktuell mit gleich zwei Formaten ("Mario deckt auf", "Mario & Friends") bei RTL im TV viel beschäftigt ist, will er für Berlin sein lokales Heimatradio noch machen. "Dit wird super! Ich lad mir Promi-Gäste ein, quatsche und bediene die Studiotechnik - und zwei von den Sachen beherrsche ich sogar!" Bei der ersten Show im Charlottenburger Studio lief alles nach Plan. 104.6 RTL-Programmdirektor Arno Müller freut sich über den Neuzugang im Team: "Großartig, dass Mario ab sofort jede Woche bei uns zu hören ist. Mittwoch ist bei uns jetzt 'Mario-Mittwoch'!" Klingt ja so, dass Herr Barth dauerhaft im Programm bleiben wird. Das wollte ich genauer wissen. Eine Sendersprecherin schrieb mir dazu: "Die Show ist bis auf weiteres immer mittwochs ab 10 Uhr geplant - mit entsprechender Weihnachtspause." Das sind doch gute Nachrichten für Barth-Fans.

Autor:

Marcel Adler aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.