Begehbares zehn Tonnen schweres Kreuz
Installation "Kreuz Weg" von Mia Florentine Weiss in der Nikolaikirche

Bis 24. November zeigt das Museum Nikolaikirche die monumentale Installation der Performancekünstlerin Mia Florentine Weiss „Kreuz Weg“.

In der Kirche liegt ein 40 Meter langes und 20 Meter breites, begehbares Kreuz aus zehn Tonnen Stahl. Die Installation nimmt das gesamte Mittelschiff des Kirchenbaus ein. Symbolisch gebettet auf Erdsteinen aus 47 Ländern Europas wird das Kreuz in der Ausstellung zur Kreuzung, die Besucher zum Dialog und Perspektivwechsel einlädt.

Das Kreuz wird zum Symbol des vom deutschen Kaiserreich „mit Gott“ geführten rsten Weltkrieges, zum Symbol eines sinnlosen Schlachtens, das Millionen Menschen das Leben kostete und schließlich zum Symbol des „Friedens“ von Versailles wurde.

Doch die Arbeit weist weit über den vor über 100 Jahren geschlossenen Versailler Vertrag hinaus, denn unter dem Kreuz findet sich Erde aus den Ländern eines Europas, das größer, weiter und verschiedener ist als das politische Konstrukt der Europäischen Union. 47 Staaten bilden den Europarat, der sich als Hüter von Menschenrechten, Demokratie und Rechtstaatlichkeit versteht. Wer diesen symbolischen Kreuzweg begeht, soll sich mit Grenzen auseinandersetzen und eine andere Perspektive einnehmen.

Der Ort steht als säkularisierter Kirchenbau und Museum für Begegnung und Austausch.

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.