Rocksängerin schlägt sich durch
Tina Schüssler bewegt mit ihrem Album „Verwirrte Welt“

Rocksängerin Tina Schüssler startet mit ihren Männern durch. Die Band von links: Aaron Hoffmann, Andreas Eppli, Thomas Sedlmeier und Harald Zeidler ziehen seit 4 Wochen mit ihrer Biergarten Tour durch Bayern
3Bilder
  • Rocksängerin Tina Schüssler startet mit ihren Männern durch. Die Band von links: Aaron Hoffmann, Andreas Eppli, Thomas Sedlmeier und Harald Zeidler ziehen seit 4 Wochen mit ihrer Biergarten Tour durch Bayern
  • Foto: Annabell Fiebiger
  • hochgeladen von Franz Schwendner

Die Musikregale sind weltweit seit Freitag mit dem neuen Album von der energiegeladenen Rockröhre Tina Schüssler gefüllt. Auch in Italien und Frankreich berichten schon die ersten einzelnen Handelspartner von der aussergewöhnlichen Augsburgerin. Ein perfektes Gesamtpaket voller Power. Enormes Potenzial, die Einzigartigkeit in ihrer Stimme, sowie die Performance sind da, welches die dreifache Weltmeisterin im Boxen, Kickboxen und K-1 mitbringt, um sich auch im Musikgeschäft unter den musikalischen Größen einzureihen.

Bewusst wurde das Album aus zwei Gründen „Verwirrte Welt“ genannt, da zum Einen nicht nur die treffenden und ehrlichen Texte der Songwriterin eindeutig erkennen lassen, dass vieles in dieser Welt nicht richtig läuft. Sie singt echt und authentisch, bringt alles auf den Punkt und erobert damit die Herzen ihrer Fans von jung bis alt, die jetzt schon ihre neuen Songs auf der erfolgreichen Biergarten Tour von Schüssler mitsingen. Seit über 4 Wochen präsentiert Tina fast täglich Konzerte in verschiedenen Bayerischen Biergärten mit ihrem sozialen Projekt „Wir für Gastro & Kultur“ um die Gastronomie zu stärken. Mit großem Erfolg und positiver Resonanz, holt sie das Bayerische Lebensgefühl zurück und setzt ein Zeichen gegen den Kulturstillstand.

Der zweite Punkt zeigt die enorme Vielseitigkeit der Künstlerin, denn sie hat ihre Lieder vom Pop bis zum Hard Rock, dazu in Deutscher Sprache mit ihrem Produzenten Christof Czarnecki komponiert. „Für mich ist es wichtig, dass die Musik etwas bewegt. Meine Gefühle, meine Emotionen und alles was mich beschäftigt packe ich in meine Texte und daraus entstehen die Melodien. Kein Tag ist gleich und man durchlebt Höhen und Tiefen. Ich möchte gefühlte Gedanken nach draußen bringen, denn die Musik trägt mich seit meiner Kindheit durchs Leben“, sagt Schüssler, die selbst einen schweren Krankheitstiefschlag im Jahr 2009 durchlebt und überstanden hat (Schlaganfall und Herzoperation). Durch ihren eisernen Willen und ihren Kampfgeist schaffte sie es zurück ins Leben, motiviert seit dem Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Hier gehts zum Song „Keiner und Nichts“

Die Band um Tina

Was Tina Schüssler sehr schätzt, ist ihre Band (Adrenalinplus) mit ihren Gitarristen Aaron Hoffmann und Harald Zeidler, Schlagzeuger Andreas Eppli und Bassist Thomas Sedlmeier. „Sie wachsen mit ihrer Leidenschaft jeden Tag ein Stück mehr zusammen und erleben gemeinsam Stufe für Stufe. Der Zusammenhalt ist groß, auch das ganze Team und die Crew um Tina ist stabil aufgestellt“, sagt ihr Lebenspartner Clemens Brocker. „Corona hat der Band über 60 Auftritte gestrichen, sowie die Europa Tour mit Bonfire. Aber diese wird nachgeholt!“

Autor:

Franz Schwendner aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

WirtschaftAnzeige
Arno Steguweit, Sommelier und echter Genusskenner, empfiehlt Ihnen gern den passenden Tropfen.
2 Bilder

Arnos Weinladen
Weine, Delikatessen und Gastlichkeit in Glienicke

Namensgeber von Arnos Weinladen ist Arno Steguweit, Sommelier und echter Genusskenner. Er war lange Zeit in der gehobenen Gastronomie in Berlin tätig und widmet sich verstärkt dem Nachwuchs, indem er für die IHK angehende Sommeliers prüft. Im November 2020 hat Arno nun seinen eigenen Weinladen in Glienicke direkt an der B96 eröffnet. "Unser Weinladen bietet eine Vielzahl von nationalen und internationalen Weinen. So können Sie nicht nur Riesling, Grauburgunder und Spätburgunder aus Deutschland...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 26.01.22
  • 49× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige
Die Patienten werden in der letzten Lebensphase liebevoll betreut.
6 Bilder

Gut betreut in der letzten Lebensphase
Pflegefachkräfte leisten wertvolle Arbeit im anthroposophischen Gemeinschaftshospiz

„Pflege ist nicht nur ein Job, Pflege ist eine Berufung!“ – Das ist die Einstellung der engagierten Pflegefachkräfte, die im Gemeinschaftshospiz Christophorus in Berlin-Kladow schwerstkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleiten, damit diese in Würde Abschied nehmen können. Arbeit unter erschwerten BedingungenSpätestens seit der Covid19-Pandemie ist der Öffentlichkeit bewusst geworden, dass die unermüdliche Arbeit von Pflegefachkräften mehr Wertschätzung verdient. Während viele...

  • Bezirk Spandau
  • 24.01.22
  • 80× gelesen
WirtschaftAnzeige
Ab dem 28. Januar finden Sie Ihre Parfümerie Gabriel in neuem Glanze endlich wieder im Tegel Quartier.

Parfümerie Gabriel
Ab 28. Januar 2022 wieder im Tegel Quartier!

Liebe Kundinnen und Kunden, ab dem 28. Januar 2022 finden Sie uns in neuem Glanze endlich auch wieder im Tegel Quartier. Ob Düfte, Pflegeprodukte, Make-up oder besondere Accessoires – bei unseren Beautyexperten finden Sie bestimmt das Richtige für sich oder Ihre Liebsten. Oder verschenken Sie doch einen unserer liebevoll verpackten Geschenkgutscheine. Gerne laden wir Sie auch wieder zu unvergesslichen Verwöhn-Momenten in unsere neue Beauty Lounge ein. Unsere Kosmetikerinnen freuen sich bereits...

  • Tegel
  • 20.01.22
  • 140× gelesen
WirtschaftAnzeige
Farbenfroh strahlt die Fassade am Tierpark Center.
3 Bilder

Temporäre Open-Air-Gallery als echter Hingucker
Tierpark Center Berlin präsentiert während des Umbaus urbane Kunst

Während des momentan laufenden Umbaus wird das Tierpark Center in Friedrichsfelde zur temporären Open-Air-Gallery. Sieben Berliner Künstler*innen für Urban Art gestalten einen Teilbereich der Fassade mit speziell für den Standort entwickelten Motiven. Der Eigentümer hat das Projekt gemeinsam mit der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Andrea Stöckmann sowie Ulrike Gohla von den Stadtpiraten initiiert. Anwohner neugierig machen Das Motto lautet „Farewell“. Es steht für die Restrukturierung...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 20.12.21
  • 726× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen