60 freiwillig Engagierte unterstützen das Kreativhaus auf der Fischerinsel

Richard Wesse ist Bundesfreiwilliger. Der gelernte Tontechniker leitet das Tonstudio.
  • Richard Wesse ist Bundesfreiwilliger. Der gelernte Tontechniker leitet das Tonstudio.
  • Foto: Kahle
  • hochgeladen von Michael Kahle

Berlin. Wer sich einen Überblick über das vielfältige Angebot des Kreativhauses auf der Fischerinsel verschaffen möchte, braucht viel Zeit und Muße. Denn das Mehrgenerationenhaus ist zugleich ein Familien- und Stadtteilzentrum.

Die ehemalige Kita bietet Platz für Ausstellungen, Kurse, Vorträge, Lesungen, Feiern und Konzerte. Es gibt ein Tonstudio sowie ein Theater. Ein riesiger Garten bietet vielfältige Möglichkeiten für Sport, Spiel, Spaß und Kultur. Die Holzwerkstatt in der Holzhütte sieht ihrer Vollendung entgegen. Und im Sommer lässt sich mit Blick auf den Historischen Hafen auch herrlich Theater im Freien spielen.

Es gibt sechs Standorte im Kiez, außerdem das Kinder- und Jugendprojekt AktionsRaum in der Kongostraße 28 in Wedding. Das Haupthaus an der Fischerinsel 3 beherbergt das Café CoCo, einen großen Innenspielbereich und zahlreiche Räume für die Bedürfnisse aller Generationen. Es gibt Ferienangebote, Baby- und Kindertrödel und eine Kleiderkammer für Kindersachen.

Finanziert wird das Kreativhaus durch diverse Förderprogramme. Insgesamt halten über 120 Mitwirkende - Angestellte, Menschen in geförderten Beschäftigungsmaßnahmen, Honorarkräfte und Freiwillige - das Kreativhaus mit seinen Außenstellen am Leben. "Dazu bedarf es neben professioneller Begleitung großen ehrenamtlichen Engagements", sagt Sabine Strauch, zuständig für die Anleitung und Qualifizierung der über 60 ehrenamtlichen Mitarbeiter, davon 16 im Bundesfreiwilligendienst (BFD).

Eine von ihnen ist Mona Restle. Die 20-Jährige sammelte in Ulm Theatererfahrung, die sie nun im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes im Kreativhaus weitergibt. "Im KreaMix-Team erarbeiten wir während der Schulferien mit Kindern kleine Theaterstücke", sagt sie.

Ebenfalls im BFD ist Richard Wesse. Der gelernte Tontechniker war viele Jahre im Film- und im Theatergeschäft tätig. Jetzt gibt der 60-Jährige seine Erfahrungen im Tonstudio weiter. "Gemeinsam mit Kinde

rn erarbeiten und produzieren wir innerhalb von drei Stunden kleine Hörspiele", erzählt er voller Begeisterung. Die gibt es dann für jeden Teilnehmer auf CD mit nach Hause. Darüber hinaus managt Richard das Café CoCo und bringt sich im Haus als Mädchen für alles ein.

Buchstäblich ins Ehrenamt gefallen ist Angelika Thormann-Jacob, die gleich in der Nachbarschaft wohnt. "Beim Spaziergang mit meinem Enkel stürzte ich vor dem Kreativhaus", berichtet die Lehrerin im Ruhestand. "Mitarbeiter kamen heraus und kümmerten sich rührend um mich und meinen Enkel. Seitdem bin ich dem Haus verbunden", sagt die 67-Jährige. Jetzt engagiert sie sich ehrenamtlich für Schulprojekttage.

"Wir verstehen uns sieben Tage in der Woche als ein Ort sozialer und kultureller Grundlagenarbeit", sagt Angela Gärtner (61), Mitbegründerin des Vereins und Geschäftsführerin des Hauses. "Ohne freiwillige Arbeit oder Ehrenamt geht hier gar nichts. Deshalb ist jeder, der sich engagieren möchte, bei uns willkommen."

Das Kreativhaus befindet sich an der Fischerinsel 3. Mehr Infos unter 238 09 13 und auf www.kreativhaus-berlin.de.
Michael Kahle / m.k.
Autor:

Michael Kahle aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

WirtschaftAnzeige
2 Bilder

Lichterzauber Zitadelle
Spandauer Weihnachtsmarkt freut sich auf Besucher

Glück im Unglück: Nachdem aufgrund der Corona-Bestimmungen die Durchführung des traditionellen Spandauer Weihnachtsmarkts in der Spandauer Altstadt nicht möglich ist, fand sich eine wunderbare Alternative: Bis 23. Dezember 2021 dürfen Besucher auf der Zitadelle ein vorweihnachtliches Märchenland bestaunen. Romantisch in die schützenden Mauern der Festung eingebettet, verzaubert der Spandauer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr mit stimmungsvollen Hütten, weihnachtlichem Naschwerk, traditionellem und...

  • Bezirk Spandau
  • 25.11.21
  • 308× gelesen
KulturAnzeige
Truck Stop tritt am 10. Dezember im Fontane-Haus auf.
Aktion

"Schöne Bescherung" im Countrystyle
Gewinnen Sie Tickets für das Konzert von Truck Stop

Die erfolgreichste deutsche Country-Band aller Zeiten geht im Winter 2021 wieder auf Weihnachtstournee. Am 10. Dezember bringen sie im Fontane-Haus Hits wie "Ich möcht so gern Dave Dudley hör`n", "Der wilde, wilde Westen“, "Take it easy altes Haus", „Arizona, Arizona“ und „Großstadtrevier“. Echte Typen mit Cowboyhut geben Gas Unverwechselbar seit vielen Jahrzehnten: Die „Cowboys der Nation“ sind erfolgreich in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Sie hängen die Cowboyhüte noch...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 17.11.21
  • 390× gelesen
WirtschaftAnzeige

Parfümerie Gabriel
Trends in Ihrer Parfümerie Gabriel entdecken

Pssst… Schon jetzt auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk? Entdecken Sie bei uns attraktive Angebote und die neusten Trends, mit denen Sie Ihren Liebsten ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Als Dankeschön für ihre Treue gewähren wir Ihnen beim Kauf Ihrer Lieblingsprodukte 20 % Rabatt*! Da gute Beratung bei uns stets an erster Stelle steht, können Sie sich auf ein besonderes Shoppingvergnügen freuen. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr Team der Parfümerie Gabriel *Gilt...

  • Schmargendorf
  • 29.10.21
  • 162× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die Inhaber Simone und Thomas Drüen sind Experten in Sachen Schlaf und Schlafkomfort.
3 Bilder

Ruhepol Schlafsysteme by Thomas Drüen
Über 30 Jahre Berufserfahrung für Ihren gesunden Schlaf

Können Sie uns heute sagen, was Sie in den nächsten drei Jahren machen? Nein! Wir können es ihnen aber verraten, Sie verbringen davon ein ganzes Jahr in Ihrem Bett! Und daher ist es so wichtig, dass Sie das richtige Schlafsystem haben! Profitieren Sie von unserem Wissen! Fundiertes Fachwissen über die Anatomie des Körpers, das Schlafverhalten und die dazugehörigen optimalen Materialien sind eine Selbstverständlichkeit für uns. Wir sind TÜV Süd geprüfte Fachberater. Wir wissen genau, welche...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 29.10.21
  • 248× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der Fingerabdruck wird als Profil in ein neues, ganz individuelles und persönliches Schmuckstück – einen Ohrring, einen Kettenanhänger oder einen Armreif – eingearbeitet.
4 Bilder

Persönlicher Schmuck
Erinnerung in seiner schönsten Form

Für viele Trauernde ist es ein Wunsch, ein Stück Erinnerung an den verstorbenen Menschen für immer bei sich zu haben. Wir können diesen Wunsch erfüllen: Wir bieten Ihnen an, den Fingerabdruck des geliebten Menschen als Schmuck ein Leben lang ganz nah bei sich zu tragen. Denn nichts ist so individuell und unverwechselbar wie der Fingerabdruck eines Menschen. Der Fingerabdruck wird als Profil in ein neues, ganz individuelles und persönliches Schmuckstück – einen Ohrring, einen Kettenanhänger oder...

  • Bezirk Spandau
  • 18.10.21
  • 401× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen