Insekten auf der Spur

Neukölln.Das Freilandlabor Britz lädt am Sonntag, 25. August, zu einem Spaziergang über das Gelände des Tempelhofer Flugplatzes ein. Die Tempelhofer Freiheit ist mit ihren weiten Wiesenflächen ein Eldorado für Insekten. Schmetterlinge, Bienen und Hummeln sind dort zu entdecken. Im August sind besonders gut die Heuschrecken zu beobachten. Benjamin Nitsche vom Freilandlabor möchte auf dem ehemaligen Flughafen mit Erwachsenen und Kindern ab sechs Jahren nach Insekten fahnden. Treffpunkt für den Ausflug ist um 14 Uhr am Haupteingang Columbiadamm, die Teilnahme kostet drei, ermäßigt zwei Euro, Familien bezahlen fünf Euro. Weitere Informationen unter www.freilandlabor-britz.de, 703 30 20.

Klaus Tessmann / KT

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen