Anzeige

Studenten-Power hilft
Wohnungsräumung in Berlin

Halteverbotszone: Wohnungsräumung Berlin

Erleichtern Sie sich das Be- und Entladen Ihres Umzugstransporters durch Halteverbotsschilder vor der Haustür. Ihr zuständiges Bezirksamt leitet Sie im Grunde genommen an die Straßenverkehrsbehörde weiter. Dort können Sie im Wesentlichen für eine Pauschale von 11,50 Euro - oder 30 Euro bei erhöhtem Verwaltungsaufwand - eine Einzelanordnung beantragen und anschließend bei örtlichen Schilderfirmen die Halteverbotsschilder mieten. Die Halteverbotsschilder sollten im Übrigen mindestens 72 Stunden vorher aufgestellt worden sein. Die Schilder in Eigenregie aufzustellen ist sicherlich günstiger. Leichter ist es, sich direkt an die Schilderfirmen zu wenden, die ab 65 Euro alle Formalitäten erledigen und die Schilder aufstellen.

Hilfe vom Profi - Wohnungsräumung in Berlin

Für eine Wohnungsräumung Berlin bieten wir Ihnen an: Kostenlosen Besichtigung, handwerkliche Dienstleistungen und das Aufstellen von Halteverbotsschilder.Besenreine Überwage aller genutzten Wege ist für uns selbstverständlich.Eine individuelle Beratung und ein unverbindlicher Kostenvoranschlag sind inklusive. Im Preis sind immer Anfahrt/Abfahrt, Demontage und die Entsorgungskosten inklusiv d.h. Sie erhalten einen Festpreis-Angebot.
Setzen Sie uns jederzeit mit uns telefonisch oder über Internet in Verbindung. Wir packen an und helfen Ihnen beim entrümpeln, vor allem im Großraum Berlin.

Autor:

Studenten-Power aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.