Alles zum Thema Berlin

Beiträge zum Thema Berlin

Kultur
Mandy Neidig spielt Kathi Bender in der RTL-Serie "Herz über Kopf". Die Berliner Verkäuferin hat bisher keine Schauspielausbildung und wurde bei einem Casting entdeckt.
2 Bilder

Mandy Neidig
RTL "Herz über Kopf": Berliner Verkäuferin ist jetzt TV-Star

BERLIN / KÖLN - RTL startet ab Montag die neue Crimenovela "Herz über Kopf". In der täglichen Serie spielt Mandy Neidig die Hauptrolle. Vor ihrem Quereinstieg ins TV-Geschäft arbeitete die 38-Jährige im realen Leben lange Zeit als Parfümerie-Fachverkäuferin in einem Berliner Kaufhaus. In Berlin kannten sie bisher vor allem die Stammkunden in der Parfümerie-Abteilung eines großen Kaufhauses - nun steht sie vor einem Millionenpublikum: Mandy Neidig ergatterte die Hauptrolle für die Serie "Herz...

  • Friedrichshain
  • 23.08.19
  • 55× gelesen
Leute
2 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Klaus Wowereit wird Schirmherr

Der ehemalige Regierende Bürgermeister und Ex-Kultursenator Berlins, Klaus Wowereit, wird Schirmherr und damit Botschafter des JEDERMANN in POTSDAM. Das gesamte Ensemble und die Festivalleitung freuen sich auf die Zusammenarbeit bei den Jedermann Festspielen 2019 - vom 17. Okt. - 30. Okt. 2019 in der Nikolaikirche Potsdam am alten Markt. Weitere Informationen und Tickets auch unter: www.jedermann-potsdam.de

  • Potsdam
  • 23.08.19
  • 75× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

feuer zerstört Wohnung
Heftiger Wohnungsbrand in Hohenschönhausen

Am Abend kam es in der Zingster Str., in Berlin Hohenschönhausen, zu einem Wohnungsbrand. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Durch das schnelle eintreffen und der schnellen Brandbekämpfung, durch die Feuerwehr, konnte ein ausbreiten auf andere Wohnungen verhindert werden. Zum jetzigen Kenntnisstand gab es keine Verletzten Personen.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.08.19
  • 4.699× gelesen
  •  1
Kultur

CSD und andere Highlights

Berlin ist die schwul-lesbische Hauptstadt Deutschlands, heute wie gestern! Ein Muster für Aufgeschlossenheit und Toleranz. Sicher ist es kein Zufall, dass der Sexualwissenschaftler und Wegbereiter der Emanzipation sexueller Minderheiten Magnus Hirschfeld, 1897 hier sein Wissenschaftlich-humanitäres Komitee gegründet hat … Bereits in den 1920er Jahren zählte man allein in Schöneberg ca. 40 Szenelokale. Die Auswahl an Bars, Kneipen, Clubs und Partys ist bis heute einzigartig. Highlights im...

  • Britz
  • 15.08.19
  • 43× gelesen
Kultur

Berlin kennenlernen

Wer schon das Brandenburger Tor umrundet hat, in der Reichstagskuppel war und das Regierungsviertel besichtigt hat, braucht dringend neue Eindrücke. Spannende und auch interessante Alternativen zu den ausgetretenen Sightseeing-Tourpfaden bieten verschiedene Veranstalter an. Neu sind die in Englisch geführten berlinwalks. Hier gibt es zusätzlich zur Mainstream-Variante unter anderen die Touren „Jewish Life in Berlin“ oder ganz verwegen „Cold War Berlin“, aber auch „Infamous Third Reich...

  • Biesdorf
  • 14.08.19
  • 58× gelesen
Kultur
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Unser DICKER VETTER - beim Jedermann in Potsdam: Jens Ulrich Seffen

Jens Ulrich Seffen hat die klassische Schauspielausbildung an der Schule des Theaters im Theater „Der Keller“ in Köln 1998 mit Auszeichnung absolviert und durfte bereits während des Studiums an zahlreichen Theater-Produktionen mitwirken. So spielte er neben der Rolle des König Peter in „Leonce und Lena“ von G. Büchner die Titelrolle Johannes Pinneberg in der Revue „Kleiner Mann - was nun?“, womit er für den Kölner Theaterpreis 1997 nominiert wurde. Die nächsten Stationen waren das...

  • Potsdam
  • 08.08.19
  • 413× gelesen
KulturAnzeige
Galerie Berlin: Das neue Logo der Achtzig-Galerie von 2019. Berliner Achtzig-Galerie, Hagenauer Str. 7, 10435 Berlin, Prenzlauer Berg, www.dianaachtzig.de, Mobil: 01784482997, diana.achtzig@gmail.com.
2 Bilder

Die Galerie Berlin präsentiert internationale Künstlerinnen und Künstler in ihrer Achtzig-Galerie zum 16.08.2019 um 19 Uhr.
Auch zu dieser Kunstausstellung: „Frauenportraits der Berliner Schule“ wurde das Titelbild schon vorab an eine Kunstsammlerin verkauft.

Die Galerie Berlin präsentiert den Künstler der Neuen Leipziger Schule Alex BärText: Kunsthistoriker und Chefredakteur Berrie von Ashburner Es sollte die Position vom Schweizer Alex Bär von der Neuen Leipziger Schule (Hochschule für Grafik und Buchkunst / Academy of Fine Arts Leipzig (HGB)) unbedingt erwähnt werden. Schon weil sein Titelbild zur Ausstellung: „Frauenportraits der Berliner Schule“ vorab an eine Kunstsammlerin aus Süddeutschland verkauft wurde. Sehr oft werden schon vor der...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.08.19
  • 146× gelesen
Wirtschaft

Fachkräftemangel in der Hauptstadt
Berliner Unternehmen haben wachsenden Bedarf an Fachkräften

Der Fachkräftemangel ist in Deutschland längst allgegenwärtig, sodass zahlreiche regionale Firmen davon betroffen sind. So verfügen auch in Berlin immer mehr Unternehmen über zu wenig qualifiziertes Personal, wie aus einer aktuellen Studie der Berliner Industrie- und Handelskammer hervorgeht. Aber warum ist Berlin als Wirtschaftsstandort so attraktiv? Welche Probleme ergeben sich voraussichtlich aus dem steigenden Mangel an Fachkräften und mit welchen Maßnahmen können Firmen dem...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.08.19
  • 126× gelesen
BildungAnzeige
1. Diana Achtzig: „Mädchen in Blau mit 2 Katzen“, Acrylfarbe auf Leinwand, 120 x 100 cm, Jahr: 1986, Berlin.
Einzelausstellung “Mythische Verschmelzung von Mensch und Tier - Eine Hommage an Pablo Picasso“, von Diana Achtzig im Magistrale des UKB, BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Warener Str. 7, 12683 Berlin. Vernissage: 30. September 2019 um 19 Uhr 
Dauer der Kunstausstellung 30.09.2019 – 02.01.2020
4 Bilder

Berlin Galerie: Frauen, Tiere und Picasso – Künstlerin Diana Achtzig verschmilzt in ihrer neuen Ausstellung gekonnt alles miteinander.
Einzelausstellung “Mythische Verschmelzung von Mensch und Tier - Eine Hommage an Pablo Picasso“, in der Magistrale des UKB, BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Warener Str. 7, 12683 Berlin

Die Berliner Galerie präsentiert die Position: Diana Achtzig. Frauen spielten für Pablo Picasso eine große Rolle. In vielen seiner Werke porträtiert der große Künstler seine Musen mit Tieren auf dem Schoss sitzend. Die Künstlerin Diana Achtzig lässt in ihrer Hommage an Pablo Picasso-Reihe gekonnt alle Themen miteinander verschmelzen: Tiere, Frauen und nicht zu vergessen - natürlich Pablo Picasso. Die Stierkampf-Serie und Mädchen mit Katzen von  Pablo PicassoFrauen haben in seinem Leben...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.08.19
  • 119× gelesen
Kultur

Berlin macht süchtig

Ob Hildegard Knef vom „Heimweh nach dem Kurfüstendamm“ singt, Marlene Dietrich noch einen „Koffer in Berlin“ hat. Oder der Hiphopper Peter Fox die verschiedensten Seiten Berlins auf seinem Album „Stadtaffe“ besingt. Die Metropole swingt und hat Suchtpotenzial. Berlin mit all seinen Widersprüchen und Kontrasten, seiner Vielfalt an Lebensformen und Kulturen vibriert, zieht an, begeistert. Die Stadt mit der wechselvollen Geschichte bleibt immer im Wandel und im Werden. Das macht Berlin so...

  • Bohnsdorf
  • 05.08.19
  • 85× gelesen
Wirtschaft
Aus, Schluss und vorbei, das Albert`s

In der Mocca Milch Eisbar
da ist es geschehen...

Wer an der Karl-Marx Allee Ecke Berolinastraße auf den Spuren der DDR wandelt und im Albert`s  einkehren möchte, die ehemals angesagte Mocca-Milch und Eisbar, heute Albert`s, steht vor verschlossener Tür. Das einzige was zu erfahren ist, ist ein resignierender Hinweis auf die Schließung des Lokals. (s. Foto)  So hat dieser Teil der Karl-Marx-Allee, der in einem besonderen Bezirksprogramm noch "überfahrradfreundlicher"  werden soll,  wieder ein Stück Tradition verloren.  Obwohl längst gute...

  • Mitte
  • 05.08.19
  • 264× gelesen
  •  1
Kultur
Jurek Becker - Alexander Kulpok
6 Bilder

ALEXANDER KULPOK UND DER FÖRDERKREIS REINICKENDORF laden ein zu einer Veranstaltung in der Humboldt- Bibliothek-Reinickendorf
VERFOLGT UND ÜBERLEBT

Humboldt-Bibliothek-Reinickendorf ALEXANDER KULPOK UND DER FÖRDERKREIS REINICKENDORF laden ein zu einer Veranstaltung in der Humboldt- Bibliothek mit Zeitzeugenbericht, Video- und Tonbeispielen, Lesung und Musik - am Montag, 23. September 2019,          19.30 Uhr Vier unter der NS-Herrschaft Verfolgte, zu denen Kulpok privat und beruflich engen Kontakt hatte: Max Michailow, Violinist (1912 – 1991) Im NS-Lexikon „Juden in der Musik“ als Morduch Finkelstein aufgeführt. Ihn hat Kulpoks...

  • Reinickendorf
  • 04.08.19
  • 149× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Max Schautzer - unser GOTT / GLAUBE beim Jedermann in Potsdam

Max Schautzer wurde in Klagenfurt/Österreich geboren. Er studierte in Wien Wirtschaftswissenschaften und absolvierte am Konservatorium eine Schauspiel- und Sprecherausbildung, die er in Köln im Theater "Der Keller" und bei Prof. W. Pietsch vertiefte. Seit 1965 ist er als Moderator, Reporter, Sprecher und Autor für Hörfunk und Fernsehen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg tätig. Er war Leiter des RTL-Studios in Düsseldorf und Geschäftsführer von BTS-RTL. 1989 gründete er die...

  • Potsdam
  • 03.08.19
  • 574× gelesen
Politik
2 Bilder

Pavillon der Einheit
Zum Jahrestag der Wiedervereinigung ein Geschenk aus Korea

Mitte. Im Schatten der kompakten Büro- und Geschäftstürme am Potsdamer Platz in Berlin-Mitte fällt der kleine bunte Pavillon erst auf den zweiten Blick auf. Er ist dem traditionellen Pavillon Sangnyangjeong des Königspalastes nachempfunden, der in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul steht. Deutschland erlebte 1990 die Wiedervereinig, Korea dagegen ist seit 1945 noch immer in das heutige Nord- und Südkorea geteilt. Der koreanische „Pavillon der Einheit“ am Potsdamer Platz (Richtung...

  • Mitte
  • 29.07.19
  • 80× gelesen
Politik

Berliner Demonstration
"Den Arm zum Hitlergruß heben, tut niemanden weh"

Mit großen Schildern wird die Aufklärung rechtsextremistischer Straftaten eingefordert. Schon seit drei Monaten stehen Anwohner*in jeden Donnerstagmorgen vor dem LKA. Der schlimmste Vorfall währenddessen soll sich bereits abgespielt haben. Ein Polizist in Uniform habe sich den Demonstranten gegenüber rechtsextrem geäußert. Dieser Vorfall werde aufgeklärt versprach die Polizeipräsidentin Barbara Slowik. Sie hatte war bereits bei den Demonstrierenden. Zur Klärung des Vorfalls sei die...

  • Bezirk Neukölln
  • 22.07.19
  • 113× gelesen
Kultur
10 Bilder

BOTANISCHE NACHT 19. Juli 2019
Sommernacht mit Kultur und Natur im Botanischen Garten

Mittlerweile aus dem Berliner Sommerkalender nicht mehr wegzudenken. Am Freitag und Sonnabend war es wieder so weit. Der Botanische Garten oeffnete seine Tore bis nach Mitternacht. Wer seine Karten 35,- Euro, nicht im Vorverkauf erworben hatte - konnte nur hoffen, dass jemand noch eine Karte zuviel hatte. Die Naechte waren ausverkauft. Die Gluecklichen die eine Eintrittskarte hatten - erwarten eine Mystische Reise durch Botanica. An etlichen Stationen erwartete den Besucher unterschiedlichste...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 21.07.19
  • 2.159× gelesen
  •  1
Ausflugstipps

Ab ins kühle Nass
Bade-See-Suche in und um Berlin

Heute ist ein wunderbarer Tag um einen Ausflug zu unternehmen. Tagsüber ist Bilderbuchwetter angesagt, besonders für alle die Hitze gut vertragen. Wer sich dennoch etwas abkühlen oder etwas neues ausprobieren möchte, könnte sich einen neuen Badesee suchen. Schnell fündig wird man hier : https://interaktiv.morgenpost.de/badestellen-berlin-brandenburg/ Es sind nur alle offiziellen Badestellen an Seen und Flüssen in Berlin und Brandenburg angegeben. Seen, die nicht offiziell zum Baden...

  • Karlshorst
  • 20.07.19
  • 356× gelesen
KulturAnzeige
Anna Fengje: Porträt eines Mädchens aus China II., Ölfarbe auf Leinwand, 70 x 60 cm, 2019 Berlin, Preis auf Anfrage.

Die Achtzig-Galerie Berlin stellt eine figurative Künstlerin Anna Fengje aus Italien aus!
Ein authentisches multikulturelles Konzept krönt ihre Präsentation in der Galerie in Berlin

Text: Kunsthistoriker und Chefredakteur Berrie von Ashburner Galerie Berlin : "Kunstsammler reagieren auf Gallery Hopping von Künstlerinnen und Künstlern extrem empfindlich!" Besonders ist ihre sehr hohe Sozialverträglichkeit in der Zusammenarbeit mit der Achtzig-Galerie zu loben. Schon ganz andere Künstler, die sehr gut in der Galerie verkauft haben. Damit sind mehrere Bilder im Monat gemeint, laufen lieber zu anderen Galerien in der unglaublichen Hoffnung dort mehr Geld für Ihre...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.07.19
  • 108× gelesen
Sport

Fußballspieler Lauth kehrt heim nach Berlin

Beim 1. FC Union wurde Stürmer Lauth zum Nationalspieler. Seit seinem Wechsel von den Löwen ging es auf seinen drei Erstligastationen nur bergab - nun ist er zurück. Nach vier Jahren kehrt der fünfmalige Nationalspieler Benjamin Lauth zu seinem langjährigen Verein 1. FC Union zurück. Der 26 Jahre alte Angreifer wechselt vom Bundesligisten Hannover 96 an die Grünwalder Straße und unterschrieb beim Zweitligisten einen Dreijahresvertrag. «Es ist eine Herzensangelegenheit, hierher...

  • Biesdorf
  • 16.07.19
  • 71× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Unser Videokünstler - Daniel Bandke

Unser Videokünstler: Daniel Bandke / Emotion-Videomapping Der in Berlin ansässige und international agierende Medienkünstler Daniel Bandke ist spezialisiert auf multimediale Inszenierungen, sowie deren Konzeption und Umsetzung. Er wurde für seine Arbeit mit dem iF communication design award ausgezeichnet und ist Mitbegründer der Berliner Design-Schmiede Studio Eigengrau. Ihre Inszenierungen schaffen es mit liebevollen Details Geschichten zu erzählen, welche die Zuschauer zum Staunen bringen....

  • Potsdam
  • 16.07.19
  • 76× gelesen
Kultur

JEDERMANN in POTSDAM
Vorstellung Rolle Schuldknechts Weib - Sonja Tièschky

Sonja Tièschky zählt zu jenen deutschen Schauspielerinnen, die mit außergewöhnlicher Wandlungsfähigkeit in den unterschiedlichen Genres am Theater zu Hause sind. Ob sie nun die rassige Latina „Anita“ in „WEST SIDE STORY“ tanzt oder die mit Berliner Schnauze ausgestattete, willensstarke „Eliza Doolittle“ aus „MY FAIR LADY“ singt, die „Marthe Schwerdtlein“ in Goethes „FAUST“ lustvoll-berechnend spielt oder im Komödiendauerbrenner „DER NACKTEWAHNSINN“ als „Belinda“ uber die Buhne fegt: stets...

  • Potsdam
  • 09.07.19
  • 373× gelesen
Kultur

Herthas E-Sportler sind Berliner Meister

Es blieb bis zum letzten Spiel spannend: Am 3. und 4. August 2019 fanden die letzten Spieltage der Berlin-eFootball-Liga statt. Unsere Jungs hielten ihre Nerven unter Kontrolle – der Pokal blieb auf dem Olympiagelände. Es war keine einfache Aufgabe, die Herthas eSportler am Wochenende zu erfüllen hatten: Mit lediglich zwei Punkten Vorsprung vor dem Zweitplatzierten starteten die Vertreter der eSport-Akademie in die finale Phase der Berlin-eFootball-Liga. Von Anfang an war klar: Die...

  • Gatow
  • 08.07.19
  • 102× gelesen
  •  1
Kultur
Richert Beil - Show - Berlin Fashion Week Spring/Summer 2020
Photo credit Getty Images for MBFW

Jale Richert and Michele Beil presented the Spring/Summer Collection 2020
RICHERT BEIL – RUNWAY SHOW UNSCHARF at the FASHIONWEEK

Jale Richert and Michele Beil presented the Spring/Summer Collection 2020 under the title 'UNSCHARF'. Inspired by Rudi Gernreich's visionary work in the late 1960s and 1970s, they presented a collection that challenges stereotypical ideals of beauty and deconstructs aesthetic differences between women and men as well as visual habits. The RICHERT BEIL collection supports people in finding and asserting their self-confidence in times of optimised body images and the increasing importance of...

  • Charlottenburg
  • 06.07.19
  • 70× gelesen
WirtschaftAnzeige

Auto-Ankauf in Berlin | Auto-verkauf | Motorrad-Wohnmobil-Ankauf Berlin

Sie möchten ihr Auto, Motorrad oder Wohnmobil verkaufen? Z.b. weil der TÜV abläuft oder einfach weil es so langsam in die Jahre gekommen ist und endlich mal was Neues her soll? Dann sind sie bei uns genau richtig! Unser KFZ-Handel ist seit vielen Jahren mit dem Handel von jeglicher Art vertraut. Egal ob das Fahrzeug noch gut im Schuss oder ein Unfallwagen ist - Als seriöser Händler bieten wir ihnen eine faire und unverbindliche Fahrzeugbewertung an - Sie entscheiden dann selbst ob...

  • Steglitz
  • 26.06.19
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.