Neue Kita wird aus Holz gebaut

Pankow. Ein erster Modularer Kita-Neubau (MOKIB) in Holzbauweise wird in Pankow am Eschengraben 49a entstehen. Maximal 136 Kinder sollen in dieser neuen Kita betreut werden können, teilt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen mit. Weil im Land Berlin viele neue Kita-Plätze benötigt werden, erarbeiteten Senat und Bezirke im Rahmen ihres MOKIB-Projektes ein Bedarfsprogramm. In der Wettbewerbsauslobung für den Bautyp entschied man sich aus ökologischen und ökonomischen Gründen für den Baustoff Holz. Für neun Kitas in ganz Berlin fand jetzt ein erstes Vergabeverfahren statt, und eine davon entsteht am Eschengraben. Geplant ist, dass die Kita bereits 2020 bezugsfertig ist. BW

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.