Bunte Kinderkunst: Klax-Galerie zeigt Werke aus den vergangenen 20 Jahren

In der Klax-Galerie werden derzeit bunte bunter Kinderbilder gezeigt.
  • In der Klax-Galerie werden derzeit bunte bunter Kinderbilder gezeigt.
  • Foto: Bernd Wähner
  • hochgeladen von Bernd Wähner
Wo: Klax-Kinderkunstgalerie, Schönhauser Allee 58A, 10437 Berlin auf Karte anzeigen

„Bunt, bunter, kunterbunt“ heißt die neue Ausstellung in der Klax-Galerie in der Schönhauser Allee 58a.

Seit 20 Jahren unterhält die gemeinnützige Gesellschaft Klax ein eigenes Kinderkunstarchiv. Jetzt präsentieren dessen Mitarbeiter die schönsten der dort gesammelten Werke in einer umfangreichen Ausstellung. Sie nehmen die „graue Jahreszeit“ zum Anlass für eine lebensfrohe und kunterbunte Ausstellung.

Gezeigt wird das Bunteste aus zwei Jahrzehnten Kinderkunstarchiv. Alle Werke können ausgeliehen oder als hochwertige Reproduktionen gekauft werden. Damit können Wohnungen, Praxen oder Flure von Behörden und Bürogebäuden geschmückt werden. Wer noch mehr Kinderkunst sehen möchte kann auch einen Termin vereinbaren und das gesamte Archiv nach dem passenden Bild durchstöbern.

Zu besichtigen ist die Ausstellung bis zum 17. März montags bis sonnabends von 10 bis 18 Uhr. Weitere Informationen unter 34 74 53 46.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen