Veränderung an der „Resi“
Wohnungen statt Restaurant

Der Hinweis auf den Biergarten wird zum Erscheinen dieser Ausgabe nicht mehr existieren.
  • Der Hinweis auf den Biergarten wird zum Erscheinen dieser Ausgabe nicht mehr existieren.
  • Foto: Christian Schindler
  • hochgeladen von Christian Schindler

Die Residenzstraße erfährt in Höhe der Hausnummer 142 eine Veränderung: Ein Wohn- und Geschäftshaus entsteht an der Stelle, an der sich bisher ein Restaurant befand.

Die Residenzstraße 142 war lange Zeit kulinarischer Treff in Reinickendorf-Ost. Vor langer Zeit zog ein Steak-Restaurant Gäste an, dann folgte eine kroatische Bewirtschaftung. Zuletzt warb ein Koch für sich, der sich auf Burger spezialisiert hatte.

Doch trotz wohlwollender Gästekommentare und einer Immobilie, die auch größere Räume für Familienfeiern und Veranstaltungen sowie einen Biergarten bot, schien sich das Restaurant nicht mehr zu rechnen. Der private Eigentümer zog die Konsequenz: Er lässt das Ensemble abreißen. Auf dem frei gewordenen Grundstück soll dann ein Wohn- und Geschäftshaus mit 23 Wohnungen entstehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen