Anzeige

Stipendiatin aus Griechenland im Jugendmuseum

Wo: Museum Schöneberg, Hauptstraße 40, 10827 Berlin auf Karte anzeigen
Sofia Konstantopoulou
Sofia Konstantopoulou (Foto: Manuel Frauendorf / Schöneberg Museum)

Schöneberg. wurde das Jugendmuseum Tempelhof-Schöneberg für das Fortbildungs- und Stipendienprogramm „Start“ der Robert-Bosch-Stiftung ausgewählt.

Vom 1. Oktober bis 11. November war Sofia Konstantopoulou Stipendiatin in Schöneberg. Die junge Kommunikations-, Marketing- und Public-Relations-Wissenschaftlerin aus Athen hospitierte in den Veranstaltungen des Modellprojekts „All included!“ und begleitete das Museumsteam bei der Projektarbeit. Sofia Konstantopoulou entwickelte zudem ein eigenes Gender-Workshop-Angebot für Fachkollegen und Lehrkräfte: „Pixida Straße – a Training for Trainers“. In einem aufwendigen Auswahlverfahren hatte eine unabhängige Jury das Jugendmuseum als eine von insgesamt 30 Kultureinrichtungen in Deutschland ausgewählt. KEN

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt