Wuschbaum steht wieder im Rathaus

Schöneberg. Am 27. November 13 Uhr startet mit dem Schmücken des Christbaums bereits im sechsten Jahr im Foyer des Rathauses Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, die erfolgreiche Wunschbaumaktion des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“. Bezirksamt und Verein ermöglichen es, 200 Tempelhof-Schöneberger Kindern aus benachteiligten Familien einen Weihnachtswunsch zu erfüllen. Bürger können mit einem Stern vom Wunschbaum die Patenschaft für einen Wunsch übernehmen. Die Geschenke im Wert von bis zu 25 Euro können bis 16. Dezember im Ehrenamtsbüro, Zimmer 122, im Rathaus abgegeben werden. KEN

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.