Doppelter Doppelpack

Schöneberg. Der Landesligist hat am vorigen Sonntag einen 6:1 (0:3)-Sieg bei FK Srbija eingefahren. Menge und Götzenbrucker trafen dabei jeweils doppelt, die übrigen Tore erzielten Okay und Kohl. In den ersten 40 Minuten hatte Srbija dominiert – erst die Umstellungen von Schönebergs Trainer Bilek (37.) und der Platzverweis gegen Srbijas I. Khorolskyi (35.) veränderten das Kräfteverhältnis. In Unterzahl brachen die Gastgeber auseinander.

In der Tabelle bleibt der 1. FC Schöneberg auf Rang drei. Nächstes Spiel: Sonntag
(12.15 Uhr) gegen den Berliner AK II.

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.