Umbau abgeschlossen
Café Haberland ist wieder eröffnet

Das Café Haberland im U-Bahnhof Bayerischer Platz
  • Das Café Haberland im U-Bahnhof Bayerischer Platz
  • Foto: KEN
  • hochgeladen von Karen Noetzel

Mehr als ein Dreivierteljahr war das Café Haberland geschlossen. Nun gibt es einen neuen Betreiber. Die Umbauarbeiten sind abgeschlossen.

Die Gastronomie im Obergeschoss des U-Bahnhofs Bayerischer Platz benötigt als Informationszentrum und „Zeithistorisches Portal“ des geschichtsträchtigen Bayerischen Viertels ein besonderes Konzept. Mit Musa Kaya scheint die Immobilientochter der Berliner Verkehrsbetriebe, Urbanis GmbH, den geeigneten Mieter gefunden zu haben. Gastwirt Kaya bietet schwäbische Küche.

„Wir haben oben im Café Haberland eine Küche mit dazugehöriger Abluftanlage eingebaut und mussten dazu aufwendige Verlegungen der vorhandenen Medien vornehmen. Dazu mussten umfangreiche technische Fachplanungen durchgeführt und Firmen gebunden werden, die diese auch umsetzen konnten“, heißt es von Urbanis. Der Trägerverein des Zeithistorischen Portals, „Quartier Bayerischer Platz“, hatte die Schließzeit mit zeitweiliger Öffnung des Lokals für bereits geplante Veranstaltungen überbrückt.

Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.