Wiedereröffnung

Beiträge zum Thema Wiedereröffnung

Wirtschaft

Brief der ZEG an die Bundesminister Altmaier und Spahn
"Macht die Fahrradläden auf!"

In einem Brief an die Bundesminister für Gesundheit und Wirtschaft, Jens Spahn und Peter Altmaier (beide CDU), fordert Georg Honkomp, Vorsitzender der Zentralen Einkaufsgenossenschaft eG (ZEG) aus Köln, ein europaweiter Zusammenschluss von Fahrradhändlern, die schnellstmögliche Öffnung der Handelsgeschäfte. Angesichts des nach wie vor hohen Infektionsrisikos im oft überfüllten ÖPNV spricht er damit nicht nur den Wunsch seiner mehr als 1000 Mitgliedsunternehmen, sondern der gesamten Branche aus....

  • Charlottenburg
  • 24.02.21
  • 53× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
JET Tankstelle

JET Tankstelle: Nach einer viereinhalbmonatigen Bauphase hat die Station wieder täglich rund um die Uhr geöffnet. Rhinstraße 240, 13055 Berlin, www.jet-tankstellen.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.02.21
  • 19× gelesen
Bildung

Bibliotheken wieder offen

Spandau. Ab Montag, 22. Februar, können in den Bezirksbibliotheken wieder Medien bestellt, ausgeliehen und zurückgegeben werden. Das Arbeiten vor Ort ist aber weiter nicht möglich. Beim Besuch gilt Maskenpflicht, außerdem darf sich nur eine eingeschränkte Zahl von Nutzern gleichzeitig in den Räumen aufhalten. Alle vor der Schließung ausgeliehenen Medien wurden automatisch bis in den März verlängert. An den einzelnen Standorten gelten folgende Öffnungszeiten: Bezirkszentralbibliothek,...

  • Spandau
  • 20.02.21
  • 20× gelesen
Sport
Die Zeit stand im Strandbad Tegel vier Jahre still. Im Mai soll es wieder eröffnen.

Die Eröffnung fest vor Augen
Die neuen Strandbad Tegel-Betreiber wollen im Mai in die Saison starten

Das Strandbad Tegel soll Anfang Mai öffnen. Zumindest in Form einer Teilöffnung. Dies teilte der Betreiber des Strandbads Tegel am 16. Februar in der digitalen Sitzung des Sportausschusses mit. Er war durch Marina Naprushkina und Udo Bockemühl von der Neuen Nachbarschaft Moabit vertreten. Die Neue Nachbarschaft Moabit und die Familie von Klaus Kögler sind der Träger der "Strandbad Tegelsee gGmbH". Die gemeinnützige Gesellschaft hat im August vergangenen Jahres das einstige öffentliche...

  • Konradshöhe
  • 20.02.21
  • 365× gelesen
Wirtschaft
Diese aktuelle Luftaufnahme zeigt das eingeschneite Gasthaus Zenner (Mitte) mit der Körnervilla (links) und dem Turmhaus (rechts, hinter Bäumen versteckt).
8 Bilder

Auf ein Bierchen im Mai
Zeitplan zur Wiedereröffnung des Gasthauses Zenner steht

Das Bezirksamt hat vor Kurzem den Zeitplan zur Wiedereröffnung des Gasthauses Zenner am Treptower Park konkretisiert. Demnach sollen Gäste bereits im Mai den Biergarten besuchen können. Ende des Jahres ist dann auch die Eröffnung des Haupthauses geplant. Das Turmhaus und die Körnervilla sollen dagegen erst 2022 oder 2023 eröffnen. Am 26. März 2020 hatte die Trebow GmbH unter mehreren Bewerbern vom Bezirk den Zuschlag für das Gasthaus Zenner erhalten. Dessen früherer Pächter musste Ende 2019...

  • Alt-Treptow
  • 10.02.21
  • 360× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Netto Marken-Discount

Netto Marken-Discount: Die Filiale in Lichterfelde eröffnet nach kurzer Umbauphase am 9. Februar. Goerzallee 220, 14167 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Lichterfelde
  • 08.02.21
  • 19× gelesen
WirtschaftAnzeige
Niederlassungsleiter Klemens Möhne und seine Mitarbeiterinnen Tanja Alber und Katrin Dröse vor der runderneuerten Fielmann-Filiale in der Frankfurter Allee.

Nach 25 Jahren im neuen Glanz
Fielmann eröffnet umgebaute Niederlassung in der Frankfurter Allee

Seit 1995 verkauft Fielmann seine Brillen in Friedrichshain. In diesem Vierteljahrhundert wurden hier mehr als 250.000 Brillen verkauft. Das wären umgerechnet zwei für jeden Einwohner des Stadtteils. Passend dazu hat Deutschlands erfolgreichster Optiker nun seine komplett umgestaltete Niederlassung wiedereröffnet. Trotz der herrschenden Maskenpflicht ist auf ersten Blick zu erkennen, dass Fielmann-Niederlassungsleiter Klemens Möhne über beide Ohren strahlt. Und das aus gutem Grund: In den...

  • Friedrichshain
  • 05.02.21
  • 230× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der Kaufland-Markt in Biesdorf wurde umfassend modernisiert.
8 Bilder

Einfacher einkaufen in Biesdorf
Neues Filialkonzept von Kaufland

Am 4. Februar beendet der Kaufland-Markt in Biesdorf seine Modernisierung. „Wir sind sehr stolz auf unseren ‚neuen‘ schicken Markt, mit dem wir den heutigen Wünschen und Anforderungen unserer Kunden entsprechen. Jetzt können wir noch besser unsere Stärken Qualität, Auswahl, Frische und Preis zeigen“, sagt Cornelia Roggow, Kaufland-Hausleiterin. Neu im Markt ist das sogenannte Shop-in-Shop-Konzept. Auf einer Gesamtfläche von rund 200 Quadratmetern offerieren ab sofort auch Tchibo sowie ein...

  • Biesdorf
  • 04.02.21
  • 225× gelesen
Soziales
Das neue Klettergerät fand schnell Anklang bei den Kindern.

Schöner spielen
Platz im Franckepark nach Sanierung wiedereröffnet

Das erste Vorhaben im Rahmen des Stadtumbauprojekts „Neue Mitte Tempelhof“ ist abgeschlossen: Am 3. November hat Stadträtin Christiane Heiß (Grüne) den sanierten Spielplatz im Franckepark an der Albrechtstraße offiziell wiedereröffnet. Der Platz ist um ein ganzes Stück erweitert worden, dort steht nun unter anderem eine riesige, hölzerne Kletteranlage. Außerdem gibt es neue Sitzbänke, einen neuen Zaun, und neues Pflaster rund um die Sandfläche. Viele der alten Geräte sind überholt worden und...

  • Tempelhof
  • 05.11.20
  • 131× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Netto Marken-Discount

Netto Marken-Discount: Die Filiale eröffnet nach kurzer Umbauphase am 27. Oktober wieder. Halemweg 17, 13627 Berlin, Mo-Sa 7-22 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg-Nord
  • 26.10.20
  • 24× gelesen
Kultur
Acht Jahre war die Friedrichswerdersche Kirche geschlossen. Am 27. Oktober öffnet sie wieder.
3 Bilder

Das Innere neu entdecken
Friedrichswerdersche Kirche öffnet wieder am 27. Oktober

Seit acht Jahren kann die Friedrichswerdersche Kirche nur von außen betrachtet werden. Doch das ändert sich am 27. Oktober. Dann öffnet die Kirche wieder für Besucher und gleichzeitig die Sonderausstellung "Ideal und Form" mit Skulpturen der Nationalgalerie aus dem 19. Jahrhundert. Endlich können Besucher wieder einen Blick in den einzigen original erhaltenen Kircheninnenraum Karl Friedrich Schinkels werfen. Der hatte bereits 1821/22 erste Pläne für den Kirchenbau in römischer Tempelarchitektur...

  • Mitte
  • 13.10.20
  • 254× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Netto Marken-Discount:

Netto Marken-Discount: Die Filiale in Tegel wurde umgebaut und eröffnet am 13. Oktober wieder. Holzhauser Straße 48, 13509 Berlin, Mo-Sa 7-21 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tegel
  • 08.10.20
  • 22× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der EDEKA-Markt an der Wendenschloßstraße 324 wurde umgebaut und bietet jetzt noch mehr Vielfalt, Frische und Qualität.
3 Bilder

Vielfalt, Frische, Qualität
EDEKA-Markt an der Wendenschloßstraße erstrahlt in neuem Glanz

Knapp einen Monat war der EDEKA-Markt an der Wendenschloßstraße 324 für den Umbau geschlossen, modernisiert öffnete er am 10. September 2020 wieder seine Türen. Marktleiter Michael Scheinert und sein Team freuen sich auf ihre Kunden. Diese können sich auf echten Einkaufskomfort freuen: dank übersichtlicher Gestaltung und großem Sortiment. Den Supermarkt gibt es seit 1996. Jetzt war es Zeit, ihm mit dem Umbau frischen Wind einzuhauchen. Gestaltet im mediterranen Stil, erschließt sich den Kunden...

  • Köpenick
  • 11.09.20
  • 291× gelesen
  • 1
Kultur

Kiezklubs werden dank Hygienekonzept für Chöre und Ensembles geöffnet

Treptow-Köpenick. Viele Chöre und Musikensembles durften aufgrund des erhöhten Infektionsrisikos beim Singen und Musizieren mit bestimmten Instrumenten viele Wochen nicht proben. Nun haben jedoch die zehn kommunalen Kiezklubs im Bezirk wieder geöffnet. Durch einen von der Senatsverwaltung für Kultur entworfenen Orientierungsrahmen im „Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen im Land Berlin“ ist das gemeinsame Musizieren jetzt wieder möglich. In den Kiezklubs kommt ein eigens auf Chorgruppen...

  • Treptow-Köpenick
  • 26.08.20
  • 77× gelesen
Kultur
Nach umfangreichen Modernisierungsarbeiten ist der Blaue Stern wieder geöffnet.
6 Bilder

"Leute, kommt wieder ins Kino"
York Kinogruppe modernisierte Kiez-Kino Blauer Stern

Endlich hat es wieder geöffnet: das Kino Blauer Stern an der Hermann-Hesse-Straße 11. In andere Kinos in der Stadt flimmern bereits seit Anfang Juli wieder Filme auf den Leinwänden. Doch das nördlichste Kino Berlins blieb für Besucher vorerst geschlossen. „Wir nutzten die Zeit seit Beginn des Lockdowns, um unser Versprechen einzulösen und Umbauarbeiten im Kino vorzunehmen“, sagt Christian Bräuer. Er ist gemeinsam mit Heinrich-Georg Kloster Geschäftsführer der York-Kino GmbH. Diese ist seit Mai...

  • Niederschönhausen
  • 21.08.20
  • 323× gelesen
Wirtschaft

Veranstaltungsort Alte Börse Marzahn ist aus der Corona-Pause zurück

Marzahn. Die Veranstaltungslocation Alte Börse Marzahn ist mit einem Hygienekonzept aus dem „Gesundheitsschlaf“ zurück, wie es Geschäftsführer Peter Kenzelmann nennt. „Wir starten jetzt langsam wieder in die Aktivität – vorerst langsam, da bald ein neuer Betreiber unsere tollen Räume übernehmen und das Team ergänzen wird“, teilt er mit. Er sei überrascht von der aktuell großen Nachfrage nach Veranstaltungsflächen. Mit ihren 2000 Quadratmetern Fläche sei in der Alten Börse genug Platz, um...

  • Marzahn
  • 11.08.20
  • 276× gelesen
Kultur
Anton (Jochen Busse) und Erik (Hugo Egon Balder), können sich nicht ausstehen. Das ändert sich erst, als die gemeinsame Tochter einen wesentlich älteren Mann heiraten will.
2 Bilder

Zwei Väter, eine Tochter
Komödie am Kurfürstendamm nimmt Spielbetrieb wieder auf

„Komplexe Väter“ heißt die Inszenierung, mit der die Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater nach der Corona-Pause in den Spielbetrieb startet. Stars des Stücks sind die Kabarettisten Hugo Egon Balder und Jochen Busse. Worum es geht: Anton (Jochen Busse) und Erik (Hugo Egon Balder) könnten nicht unterschiedlicher sein. Anton gibt sich gutbürgerlich, Erik ist eher das genaue Gegenteil. Die beiden haben jedoch eines gemeinsam: Tochter Nadine (Katarina Schmidt). Sie entstand bei einem...

  • Charlottenburg
  • 07.08.20
  • 273× gelesen
Kultur
Die Kuppelhalle des Liquidroms.
2 Bilder

Badespaß mit Musik
Liquidrom hat mit Hygieneplan wieder geöffnet

Nach mehr als drei Monaten coronabedingter Schließzeit ist im Liquidrom an der Möckernstraße10 wieder Schwimmen und Saunen möglich. Auch Musikfreunde können sich freuen, denn die Donnerstagskonzerte dürfen stattfinden. Am 13. August, 19 bis 23 Uhr, ist in der Reihe „Electro Vibes“ Mixed House, Electronic und Downbeat mit Chris Bekker zu hören. Eine Woche später heißt das Programm von 19 bis 22 Uhr „Calm Down“ mit Harfenklängen von Simonetta Ginelli. Am 27. August bietet Anna Sofia von 19 bis 23...

  • Kreuzberg
  • 07.08.20
  • 465× gelesen
Wirtschaft
Im Alfred-Brehm-Hauses ist auch dieser Sumatra-Tiger von ganz nah zu beobachten.
4 Bilder

In die tropische Inselwelt Südostasiens eintauchen
Alfred-Brehm-Haus ist wieder geöffnet

Nach zweijähriger Umbauphase ist das Alfred-Brehm-Haus im Tierpark Berlin wieder geöffnet. Wer das altehrwürdige Gebäude betritt, fühlt sich aus dem Großstadtdschungel sofort in einen tropischen Regenwald versetzt. Ein schmaler Weg schlängelt sich durchs grüne Dickicht. Farbenprächtige Vögel fliegen umher. Von einer kleinen Lichtung aus lassen sich Krokodile am "Flussufer" beobachten. Einige Meter weiter streifen Leoparden durch das hohe Gras. Eine große Schlange thront inmitten einer Ruine,...

  • Friedrichsfelde
  • 28.07.20
  • 784× gelesen
WirtschaftAnzeige

Wiedereröffnung nach Umbau
EDEKA-Markt in der Danckelmannstraße erstrahlt in neuem Glanz

Charlottenburg. Frisch modernisiert hat der EDEKA-Markt in der Danckelmannstraße nach rund einmonatiger Schließungsphase am 23. Juli wieder seine Türen geöffnet. Mit tollen Sonderangeboten feierten Marktleiterin Marina Niemynarz und ihr Team die Neueröffnung mit ihren Kunden. Diese können sich nach dem Umbau auf echten Einkaufskomfort mit Wohlfühlcharakter freuen: dank übersichtlicher Gestaltung, vielfältiger Auswahl an Bio-Produkten und großem To-Go-Sortiment. Die Wiedereröffnung nimmt das...

  • Charlottenburg
  • 24.07.20
  • 454× gelesen
Wirtschaft
Das Restaurant in "Clärchens Ballhaus" ist wieder offen. Zum Schwofen lädt es aber noch nicht ein.
2 Bilder

Alter Charme zurück
"Clärchens Ballhaus" hat wieder geöffnet

Ein halbes Jahr war "Clärchens Ballhaus" geschlossen. Jetzt ist es zurück, mit altem Charme und neuer Küche. Die legendären Tanzveranstaltungen starten wegen Corona aber noch nicht. Trotz Renovierung hat "Clärchens Ballhaus" vom Charme der 1920er-Jahre nichts verloren. Von außen sieht es so morbide wie früher aus. Drinnen wurde brandschutzgerecht saniert, die denkmalgeschützte Wandvertäfelung der Bar neu gestaltet und passende Lampen aufgehängt. Seit dem 12. Juli ist das Haus an der...

  • Mitte
  • 14.07.20
  • 755× gelesen
  • 1
Sport
So leer wird es im Südpark in  den kommenden Wochen nicht mehr aussehen.

Anlage kann ab 18. Juli genutzt werden
Südpark endlich offen

Die Freizeit- und Sportanlage Südpark ist wieder für Besucher geöffnet. Ab 18. Juli, täglich zwischen 10 und 19 Uhr. Wegen der bisher geschlossenen Anlage hatte es zuletzt einige Diskussionen gegeben. CDU und die Wählerinitiative soziales Spandau (WisS) kritisierten, dass sie selbst zur Ferienzeit nicht zur Verfügung stehe. Unverständnis darüber gab es auch aus der Bevölkerung, wie einige Mitteilungen an das Spandauer Volksblatt zeigten. Es werde an einem Konzept für die Wiedereröffnung in...

  • Wilhelmstadt
  • 14.07.20
  • 937× gelesen
  • 1
Soziales

Stadtteilladen Wilhelmstadt in der Adamstraße hat wieder geöffnet

Wilhelmstadt. Der Stadtteilladen Wilhelmstadt in der Adamstraße 39 bietet wieder eingeschränkten Publikumsverkehr an. Seit 9. Juli auch wieder jeden Donnerstag zwischen 8 und 11 Uhr die kostenlose Mieterberatung durch den Alternativen Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV). Ein Besuch ist hier ohne Voranmeldung möglich. Es gelten die inzwischen üblichen Hygiene- und Abstandsregeln. tf

  • Wilhelmstadt
  • 09.07.20
  • 26× gelesen
Soziales

Wieder Angebote für Senioren

Pankow. Seit März sind die Seniorenbegegnungsstätten wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Nach und nach öffnen sie wieder, informiert der Seniorenservice des Bezirksamtes. Bereits geöffnet sind die Einrichtungen Schönholzer Straße 10A, Tollerstraße 5 und Grellstraße 14. Am 1. August folgen die Begegnungsstätten Am Friedrichshain 15, Paul-Robson-Straße 15 und Husemannstraße 12. Mit den Einrichtungen wurden Hygienekonzepte entwickelt, um die Besuche für Senioren möglichst risikoarm zu...

  • Bezirk Pankow
  • 07.07.20
  • 75× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.