Anzeige

Höffner jetzt am Sachsendamm: Möbelhaus in neuen Dimensionen eröffnet

Höffner eröffnet heute Sachsendamm 20.
11Bilder
  • Höffner eröffnet heute Sachsendamm 20.
  • Foto: P.R.
  • hochgeladen von Pamela Raabe
Wo: Möbel Höffner, Sachsendamm 20, 10829 Berlin auf Karte anzeigen

Das renommierte Möbelhaus eröffnete am heutigen Donnerstag, 4. August, seine Türen am Sachsendamm 20 und bietet auf vier Ebenen alles für ein schönes Zuhause. Hier sind Einrichtungsideen für jeden Wohnbereich und Geldbeutel erhältlich.

Ein in Design und Qualität vielfältiges Sortiment gibt es für Wohn- und Schlafzimmer, Kinder-, Ess- und Bürozimmer gleichermaßen, wobei namhafte Hersteller wie Joop!, Rolf Benz oder Hülsta im Angebot sind. Preiswert und überwiegend gleich zur Mitnahme sind die mehr als 200 000 Artikel aus der Express-Abteilung. Die 160 Küchen in der Ausstellung sowie komplette Bäder lassen individuelle Wohn-Träume wahr werden.

Perfekter Rundum-Service

"Unsere Kunden sollen sich inspirieren lassen, deshalb stehen unter anderem zahlreiche Kojen bereit, die attraktiv präsentieren, wie Ihre vier Wände aussehen können. Teppiche, Leuchten, Haushalts- und Bettwaren sowie Deko-Artikel runden das Sortiment perfekt ab", so der Hausleiter Gordon Jakobitz. Eine persönliche Beratung gehört ebenfalls zum Service wie das kostenlose Aufmaß vor Ort.

Für den reibungslosen Ablauf bei Höffner sorgen die 300 Mitarbeiter vor und hinter den Kulissen. Highlights sind hier auch das "Kinderland", das Kids besuchen können, während die Eltern shoppen, ebenso das Restaurant "Kochmütze", das mit vielen Köstlichkeiten und einer Dachterrasse überrascht. 700 kostenlose Parkplätze stehen für ein entspanntes Einkaufsvergnügen bereit. Mo-Sa 10-20 Uhr. P.R.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen