Thomas Franke stellt Bildband vor
Mit der Eisenbahn durch Nordkorea

Solche alten Bahnen fahren durch Nordkorea.
  • Solche alten Bahnen fahren durch Nordkorea.
  • Foto: Thomas Franke
  • hochgeladen von Ulrike Kiefert

Auf Eisenbahnfahrt durch Nordkorea geht es am 5. November mit Thomas Franke. Der Berliner Autor stellt seinen neuen Bildband vor.

Auf seiner Reise durch die Koreanische Demokratische Volksrepublik (Nordkorea) hat Thomas Franke eine große Vielfalt an Fahrzeugen entdeckt. Eisenbahnen ganz unterschiedlicher Baujahre und Herkunftsländer fahren durch Nordkorea. Sie stammen aus der ehemaligen Sowjetunion, der ehemaligen Tschechoslowakei, aus Deutschland, der Schweiz, China und Japan. In seinem neuen Bildband „Eisenbahnreise durch Nordkorea“ stellt Thomas Franke sie alle vor.

Mit seinem Buch will Franke aber nicht nur Eisenbahnfans begeistern, sondern Nordkorea aus einem anderem Blickwinkel als dem der meist negativen Schlagzeilen betrachten und Vorurteile auflösen.

Die Lesung in Wort und Bild beginnt um 19 Uhr im Evangelischen Johannesstift, Brüdersaal Haus 11a an der Schönwalder Allee 26. Der Eintritt ist gratis. Die Lesung findet in Kooperation mit der Buchhandlung Johannesstift statt.

Autor:

Ulrike Kiefert aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.