Wanderung mit Mahnwache am 5. September
Spandauer Pilgerweg wird eröffnet

Pilger-Hinweis am Weg.
  • Pilger-Hinweis am Weg.
  • Foto: Evangelischer Kirchenkreis Spandau
  • hochgeladen von Thomas Frey

Am Sonnabend, 5. September, wird der Spandauer Pilgerweg eröffnet.

Wie bereits berichtet handelt es sich dabei um eine insgesamt 75 Kilometer lange Strecke, die 24 evangelische und zwei katholische Kirchen miteinander verbindet. Der gesamte Weg kann und muss natürlich nicht in einem Stück abgewandert. Vielmehr ist er in drei Rundtouren mit Namen „Stadt“, „Land“, „Fluss“ unterteilt. Außerdem gibt es spezielle Pilger-Parcours für Familien oder Radfahrer. Manche Abschnitte sind auch besonders für Rollstuhlfahrer geeignet.

Rabatt am Eröffnungswochenende

Gestartet werden kann an jeder Kirche, wo es dann einen Stempel in den Pilgerpass gibt. Den Pass für einen Euro gibt es wie den Pilgerführer (sieben Euro) und die Karte (fünf Euro) ebenfalls in den Gotteshäusern. Außerdem im Gotischen Haus sowie in ausgewählten Buchhandlungen. Am Eröffnungswochenende gilt in den Kirchen eine Rabatt von 50 Prozent.

Los geht es am 5. September um 10 Uhr mit Glockengeläut und einer kurzen Andacht. Danach machen sich alle von den insgesamt 26 Startpunkten auf den Weg. Zum Beispiel von der Lutherkirche am Lutherplatz in der Neustadt. Hier ist das erste Etappenziel der Marktplatz. Dort gibt es, wie seit jetzt ziemlich genau 20 Jahren, an jedem ersten Sonnabend im Monat, eine Mahnwache „für Toleranz und ein friedliches Miteinander – gegen Rassismus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit“. Immer zwischen 11 und 12 Uhr.

Mahnwache feiert Jubiläum

Veranstalterin ist die evangelische Kirche Spandau. Weitere Unterstützer sind inzwischen die katholische Kirche, das „Spandauer Bündnis gegen Rechts“, der Runde Tisch Spandau für Demokratie und Toleranz, der Migrations- und der Frauenbeirat, die „Akton Noteingang“ sowie die Bezirksgruppe von Amnesty International. Zum 20-jährigen Jubiläum soll die Mahnwache besondere Aufmerksamkeit finden. Auch durch die Wanderer auf dem Pilgerweg.

Weitere Pilger-Informationen, zum Beispiel zum jeweiligen Streckenverlauf, gibt es auf der Website https://spandau-evangelisch.de/.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen