Alles zum Thema Bücherbus Steglitz-Zehlendorf

Beiträge zum Thema Bücherbus Steglitz-Zehlendorf

Politik

Fahrbibliothek als Elektro-Bus

Steglitz-Zehlendorf. Der zweite Bücherbus der Fahrbibliothek soll ein E-Bus sein. Dies wünscht sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Das Geld könnte aus Landes- und Bundesmitteln kommen, wenn die Finanzierung als Referenzprojekt beantragt werde, heißt es in einem Beschluss. Den Antrag soll das Bezirksamt stellen und bis Anfang Dezember über das Ergebnis berichten. KaR

  • Steglitz
  • 02.03.18
  • 15× gelesen
Soziales
Karin Lau, Vorsitzende der Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf bedankt sich bei Kurt Anschütz von der Bürgerstiftung Neukölln für die Unterstützung.
3 Bilder

Bürgerstiftung möchte 2018 auf eigenen Füßen stehen

„Gehen Sie mit uns stiften und stiften Sie Gutes“ – diesem Motto fühlt sich die Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf verpflichtet. Sie engagiert sich für das Gemeinwesen im Bezirk und unterstützt mit ihrer Arbeit das bürgerschaftliche Engagement. Im Januar blickte die Stiftung bei einem Neujahresempfang auf das vergangene Jahr zurück. Ein großer Erfolg war die Anschaffung des neuen Bücherbusses. Er ist seit fast einem Jahr auf den Straßen des Bezirks unterwegs und erfreut sich großer...

  • Steglitz
  • 19.01.18
  • 368× gelesen
Bildung

Bücherbus fährt auch in den Ferien

Steglitz-Zehlendorf. Der Bücherbus wird in diesem Jahr erstmals auch in den Sommerferien im Bezirk unterwegs sein. Vom 24. Juli bis zum 1. September fährt die Fahrbibliothek einmal in der Woche ausgewählte Haltepunkte an. Der neue Bus hat eine Klimaanlage, so dass die Leser bei der Büchersuche nicht all zu sehr ins Schwitzen geraten. Der Sommerfahrplan ist im Bücherbus erhältlich und auf der Homepage der Stadtbibliothek auf http://asurl.de/13g6 einsehbar. KaR

  • Steglitz
  • 17.07.17
  • 12× gelesen
Bildung
Cerstin Richter-Kotowski und Volker Schlöndorff drücken auf's Knöpfchen und eröffnen offiziell den neuen Bücherbus.
4 Bilder

Der neue Bücherbus der Fahrbibliothek ist in Steglitz-Zehlendorf on tour

Steglitz-Zehlendorf. Lange haben die Nutzer der Fahrbibliothek auf diesen Tag gewartet. Am Sonnabend, 21. Januar, konnten sie endlich einen neuen und mit modernster Technik ausgestatteten Bücherbus in Empfang nehmen. Stefan Rost, Leiter der Fahrbibliothek, freute sich über die zahlreichen Gäste, die zur Einweihung des neuen Bücherbusses vor das Rathaus Zehlendorf gekommen waren. Einen Bücherbus einzuweihen sei schließlich etwas Besonderes und eine seltene Angelegenheit, so Rost. Die letzte...

  • Steglitz
  • 09.02.17
  • 258× gelesen
Bildung

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Steglitz-Zehlendorf. Am Mittwoch, 16. November, öffnen die Bibliotheken im Bezirk erst um 14 Uhr. Grund ist eine Personalversammlung. Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek öffnet an diesem Tag bis 20 Uhr, die Gottfried-Benn-Bibliothek, Nentershäuser Platz 1, bis 19 Uhr und die Stadtteilbibliothek Lankwitz, Bruchwitzstraße 37, bis 16 Uhr. Der Bücherbus hält nicht an der Conrad-Grundschule in der Schulstraße und an der Süd-Grundschule in der Claszeile. Die Haltestellen Englerallee, Altdorfer Straße und...

  • Steglitz
  • 09.11.16
  • 13× gelesen
Bildung

Bierpinsel auf dem Bücherbus

Steglitz-Zehlendorf. Die Entscheidung für das Außendesign des neuen Bücherbusses für den Bezirk war denkbar knapp. Doch jetzt steht fest, wie die rollende Bibliothek aussehen soll. Die Bürger haben gewählt. Fünf von insgesamt 446 abgegebenen Stimmen waren am Ende das Zünglein an der Waage, als es galt, die Entscheidung für das Outfit des neuen Bücherbusses zu treffen. 157 Bürger entschieden sich für Entwurf 1 mit den Silhouetten der wichtigsten Gebäude des Bezirks. Künftig wird man den neuen...

  • Steglitz
  • 20.10.16
  • 58× gelesen
Bildung
Schon bei den Kleinsten wie Milan (4) und Anton (5) wird mit einem umfangreichen Angebot an Bilderbüchern das Interesse am Lesen geweckt.
2 Bilder

Leseförderung hat einen festen Platz in Steglitz-Zehlendorf

Steglitz-Zehlendorf. Wer nicht richtig lesen kann, hat schlechte Chancen im Leben. Deshalb stellt die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ Akteure und Organisationen vor, die sich dafür einsetzen, dass Menschen besser lesen können. Das Interesse an Büchern und am Lesen wird am frühesten in der Familie geweckt. Doch nicht alle Eltern fördern diese Fertigkeit. Um aber bei jedem Kind die Freude am Lesen zu wecken, gibt es zahlreiche Angebote der Leseförderung im Bezirk....

  • Steglitz
  • 20.05.16
  • 151× gelesen
Soziales

SPD stellt Antrag auf neuen Bücherbus

Steglitz-Zehlendorf. Das Bezirksamt wird in einem Antrag der SPD-Fraktion aufgefordert, in Bildung zu investieren und einen neuen Bücherbus anzuschaffen.Die entsprechenden Mittel sind in der Investitionsplanung des Bezirks bereitzustellen. Derzeit sind im Bezirk zwei Bücherbusse unterwegs. Beide stammen aus den Jahren 1988 und 1993. Aufgrund ihres Alters sind sie extrem reparaturanfällig und es kommt häufiger zu Ausfällen. Außerdem verschlingen die Reparaturen einen großen Anteil des Etats. Ein...

  • Steglitz
  • 29.12.14
  • 47× gelesen